Spezis und Kampfkünste

  • moin...

    es geht um die Kampfkünste aus dem Kreuzfeuer.

    Wenn ich eine solche wähle, sagen wir "Boxen" und dann greife ich im Boxstil jemanden an, hab ich dann automatisch +2 für die Spezialisierung, oder muss dafür nochmal 7 Karma ausgeben?

    Ich frage, weil ich im Chummer, wenn ne Kampfkunst kaufe, die Spezi nicht bekomme. Is das richtig so? Denn für mich klingt es anders im Kreuzfeuer (Seite 128)


    Und weiterführend:

    wenn ich eine Kampfkunst mit Gegenschlag habe und mich entsprechend gegen einen Nahkampf verteidige, habe ich die Spezi dann auch?

  • Sind zwei paar Schuhe und eine Spezialisierung auf die reine Kampfart (in deinem Fall Boxen) ist bei vielen auch nicht so gewollt, bzw wird wenig gespielt. Oft wird die Spezialisierung auf ein bestimmtes Manöver, oder ähnliches gewählt. Ansonsten bekommt man ja immer die +2 Würfel, wenn man sich auf die kampfart spezialisiert, denn wozu anders kämpfen?

    Aber das ist noch Ansichtssache. Die Spezialisierung gibt es auf keinen Fall gratis, das habe ich noch nirgendwo so raus gelesen. (Habe allerdings nur die englischen Regelwerke.)

  • Also ich bin da schon bei Coke.

    Du kaufst eine Spezialisierung für Waffenlosen Kampf, und Anstatt so einen Unsinn wie "Tritte" oder "Schläge" nimmt man eben Gunkata oder Carromeleg.

    Sobald man dieses dann verwendet, erhält man auch seine +2. Warum was anderes benutzen, richtig. Aber wenn ich ne Spezialisierung auf Revolver hab, nehm ich ja auch nur noch Revolver, oder?


    Diese Spezialisierung jedenfalls, zB Boxen, kostet 7 EP, wie jede andere Spezialisierung auch. Und wie jede andere Spezialisierung bringt sie auch +2. Der Unterschied ist hier nur, dass man ein Manöver gratis dazu bekommt. Jedes weitere kostet dann 5 EP.

    Dass man den Bonus auf ein Manöver bekommt, höre ich ehrlich gesagt zum ersten Mal.

  • Moin, Moin

    Hach Je

    Das Thema Spezis und Kampfkünste...


    Gefühlt hab ich da schon 20 Diskussionen gehabt(und öfters für SR5 als für 4A ) ...

    ALSO :

    Spezialisierung ( auf eine Kampfkunst) und Kampfkünste ( aus dem Kreuzfeuer) sind 2 verschiedene Paar Schuhe .

    Mit der ersten ( Spezi auf Kampfkunst) nimmst Du dir eine Kampfkunst die einen spezifischen Unterschied macht ,also z.B. Boxen ( Faustschläge), Tae-Kwon-Do (Tritte) , Judo (Haltegriffe) . Nicht aber Ninjutsu oder Jeet-Kun-Do weil die alles mögliche beinhalten.

    (hier ist es wichtig ,das sich sowohl SL als auch Spieler mit Kampfkünsten auskennen um zu definieren, wo / wann die Kampfkunst gilt . Deshalb steht das auch im GRW und nicht im Kreuzfeuer . Dies ist eine Spezi ,wie jede andere auch )

    und bekommst dann mit diesem speziellen Angriff( Boxhieb beim Boxen ,aber nicht mit einem Tritt ) +2 . Weil bei Spezis gilt: eine Spezi darf nicht 100% eines Skills sein (Schwimmen mit Spezi ; im Wasser ist ein No-Go)


    Das andere ist eine Kampfkunst , als "Tür" für die ganzen Maneuver die mit dieser Kampfkunst kommen, so wie es im Kreuzfeuer beschrieben ist .

    CGL hat den dummen Fehler gemacht das beides 7 Karma kostet, was zu Verwirrung führt . In 4A waren es (IIRC) 2Karma für die Spezi und 5 Karma für eine Kampfkunst, weshalb es verständlicher war, das das 2 verschiedene Regelpakete sind .


    Coke85

    Jetzt kommt's noch dicker .... ;) :)

    Du kannst dich auch ZUSÄTZLICH (zur Spezialisierung auf einen Kampfstil = Spezi) auch auf eine Kampfkunst (aus dem Kreuzfeuer) spezialisieren und das gibt dir dann +2 auf ein Maneuver (oder reduziert den Malus um 2 wie in Gun Fu oder Ares Firefight . da hat man normalerweise -3 wenn man im Nahkampf schiesst, aber mit einer Spezi auf dieses Maneuver dann nur noch -1... und mit irgendeinem weiteren Maneuver dann einem Malus von 0 )

    also Ja, auf den Gegenschlag (als Maneuver) kannst du dich zusätzlich spezialisieren ,was aber auch wieder 7 Karma kostet .

    Du kannst also 7 Karma für die Spezialisierung ausgeben, 7 Karma für den Kampfstil und 7 für die Spezi auf den Gegenschlag .


    Die 7 Karma für die Kampfkunst sind mandatory (sonst gibts keine Maneuver) aber die beiden Spezis sind optional .

    Ja , ich weiß, das ist nicht einfach zu verstehen ( und das alles 7 Karma kostet machts nicht einfacher)

    aber so ist's nunmal

    ....mal schauen wie's bei SR 6 wird


    mit Tanz am Samstag Morgen

    Medizinmann

  • :)

    behalte einfach im Hintergrund das eine Spezi auf eine Kampfkunst (aus dem GRW ) ,die Kampfkunst

    und die Spezi auf ein Manöver 3 verschiedene Dinge sind .

    Dann wird das ganze nur Komplex, aber nicht Kompliziert.

    ( oder ich empfinde das so, weil ich es so oft ...."durchgekaut" habe)


    mit mampfendem Tanz

    Medizinmann

  • Hmmm schade...

    Aber im Kreuzfeuer (deutsch) steht doch:

    Neee es steht da so wie du sagst 🙈


    Das gefällt mir nich😂

    Ich fand’s besser wie ich’s vorher dachte 🙈


    Wenn ich also jeet-kun-do machen will (denn das ist eigentlich der Plan), bekomme ich keine plus 2? Weil zu allgemein und deshalb nicht zulässig.

    Aber wenn ich’s für 7 Karma auswähle und dazu die Technik Tritt nehme, gibts plus 1 auf Reichweite, spezialisiere ich mich nun noch auf Tritte kann ich damit nochmal plus 2 kriegen und hab 14 Karma ausgegeben, richtig?

    Ich glaub das wird mir zu teuer...


    Es sei denn jeet-kun-do würde mir den Bonus auf Gegenschläge geben, so steht’s zumindest in der Beschreibung ( Kreuzfeuer Seite 131).



    Und letzte Frage:

    Lese ich es richtig, dass jeder der einen Kampfsport gelernt ein Sprungtritt kann?

    (Kreuzfeuer Seite 123)

    Medizinmann

    Aber auf jeden Fall vielen Dank für die ausführliche Erklärung. Das hat mich wirklich vorwärts gebracht

  • Wenn ich also jeet-kun-do machen will (denn das ist eigentlich der Plan), bekomme ich keine plus 2? Weil zu allgemein und deshalb nicht zulässig.

    du kannst auch mit deinem SL absprechen ,das du beim Jeet-Kune-Do besonders gut mit Tritten bist und darauf eine Spezi nehmen .

    Das ist eher fluff .

    Das wichtige ist, das deine Spezi nicht deinen gesammten Skill einimmt ,der Rest ist egal :)

    Es sei denn jeet-kun-do würde mir den Bonus auf Gegenschläge geben, so steht’s zumindest in der Beschreibung ( Kreuzfeuer Seite 131).

    DAS ist wieder die Kampkunst mit den Maneuvern , das ist nicht der Skill an sich mit dem du den Gegner haust

    (2 verschiedene Paar Schuhe ;) )



    Hough!
    Medizinmann