[ST] Durch was für ne Schule seid ihr denn gegangen?

  • ~~naja ich bin bis zur wie sagt man mittlerenreife zur schule gegangen, danach musste ich mich um meine schwester kümmern und geld bei schaffen. dazu bin ich auch eher bei hauern aufgewachsen. war in der schule schon cool wie ich mit meien 1,4-1,5 zwischen den fast 2m kerlen gesessen habe . zum glück hab ichs noch zur 1,65m geschafft^^ udn sonst halt die schule des lebens und was man sich noch so aneignet~~




    ~~shiva

    View of Soul: SL Teilnehmer: Iwan, Mia, Guardian, Cherubael, Taube Nuss, Morgana, Tessien

  • << Unglaublich wivile von der schuhle weg auf die strassse kommen. Das hättet ihr euch dann auch sparen könnnen! wir brauchen keine pussies!


    Der Orkuntergrund war MEINE schuhle! und Jez ist das Göttlichebuch meine Lebenshilfe. Gott hilft dir in gefehrlichen situationen! glaubt mir und dem hern >>


    - Saint





    << Schule! Pah das wird der Kopf schon gleich in die richtige Richtung gewaschen!
    Das hab ich sofort gemerkt.
    Nach der Highschool war schluss! Weg aus dem scheiß Kon Leben!
    Wir sollten nach unseren eigenen Regeln Leben und nicht nach den der Kons! Lasst euch nicht das Hirn waschen!!

    !!
    [i]Sie haben die Macht, doch wir haben die Nacht!!![/i]


    - GT

    SR.3


    :thumbsup:


    srnewsofseattle.wordpress.com << ist noch neu, aber ich werde da ab sofort täglich news aus Seattle und aller Welt veröffentlichen ;) schaut mal rein

  • ~~ Saint echt cool wann und in welcher schule warst du? ich weiß nicht ob dir mal ne kleine grüne elfe aufgefallen ist die da in den unteren klassen rumgeturnt ist?~~
    ~~Shiva

    View of Soul: SL Teilnehmer: Iwan, Mia, Guardian, Cherubael, Taube Nuss, Morgana, Tessien

  • >>>[Ich check nicht wieso ihr dafür immer alle irgendwohingehn müsst.
    Gibs doch alles auf so Chips. Die kann man wenigstens aus machen wenn die Birne raucht.
    Also ich hab erst grad mit "Schule" angefangen. Is voll anstrengend und komplizerit man.
    Versteh auch nicht wieso ich dauernd rumrechnen muss..Gibs doch Aps für..
    Aber mein Mädchen wollte das so..]<<<
    -MonStar

    Look at you, hacker. A pathetic creature of meat and bone. Panting and sweating as you run through my corridors. How can you challenge a perfect immortal machine?

    -Shodan




  • >>Zumindest eine gewisse Grundbildung ist nicht verkehrt. Egal ob aus der Schule, von nem Kon-Lehrer, vom Matrixkurs, der virtuelle Lehrer vo Chip oder ähnlichem. Wer z.B. nicht rechnen kann wird beim Verhandeln und Aufteilen über den Tisch gezogen oder hat bei Planungen im Job eventuell Probleme. Man sollte sich nicht immer auf die Technik verlassen. Und nicht immer hat man für jede Gelegenheit jede nötige Wissensoft parat, egal wie gut man plant.<<
    -Al-

  • ~~ Saint echt cool wann und in welcher schule warst du? ich weiß nicht ob dir mal ne kleine grüne elfe aufgefallen ist die da in den unteren klassen rumgeturnt ist?~~
    ~~Shiva


    << ich wurde von meister kyootke im "fist and fight" aufgezogen. Keine sone schuhle. Eine kampfschuhle! Leider gibts die nicht mer
    Ich habs aber rausgeschafft ausm orkuntergrund. Wohne jez in tacoma!


    Ich hab gelernt dein 1x1 nüzt nichts wenn du vom ferkäufer eine faust ins gesicht krigst!


    Und bescheissen lass ich mich bei deals auch nicht! Bin ja nicht DUMM!>>


    -saint

    SR.3


    :thumbsup:


    srnewsofseattle.wordpress.com << ist noch neu, aber ich werde da ab sofort täglich news aus Seattle und aller Welt veröffentlichen ;) schaut mal rein

  • >>Auf jeden Fall solltest du aber deine Software updaten, vor allem deine Soft Sprache oder Gedanke zu Text umzuwandeln scheint relativ viele Macken zu haben, oder du solltest sie updaten. Vielleicht liegt es auch daran.<<
    -Al-



    >>Klugscheißer! Komm lieber nach Hause Toto, das hier ist nicht Kansas!<<
    -Dorothy-


    >>Seufz.....<<
    -Al-

  • >>>@MonStar: Jede Technik kann gehackt werden. In deinen Schädel zu kommen ist außer mit dem richtigen Kaliber nicht so einfach. Und wenn auf nem Run mal was ungeplantes passiert, musste halt schnell improvisieren können. Kann Technik in den seltensten Fällen. Und wenn die Scheiße mal richtig am rauchen ist und die Technik komplett ausfällt (wegen EMP, Virus, weiß der Fuchs), was sagt sagt dir deine Technik dann? Genau: Fatal System Error.
    Versteh mich nicht falsch, ich liebe Technik, ich geh nie ohne paar Drohnen aus dem Haus und meine Bude ist ein Schlaraffenland für jeden Techno-Freak. Aber ne gute Ausbildung rettet dir deinen fetten Arsch, wenn alles andere vor die Hunde geht.<<<


    -Grinch-

  • >>jo mein babe ist ja am büffeln, aber eben nicht in ner schule sondern zuhause und auf der straße kann er eh noch am besten leben. das hat er drauf. nicht jeder muss gleich die hohe mathematik verstehen oder jeden kleinen geschichtsmist wissen<<


    >>snowflake

    View of Soul: SL Teilnehmer: Iwan, Mia, Guardian, Cherubael, Taube Nuss, Morgana, Tessien

  • >>>[@Grinch Wenn ich mir die Eierköpfe anschaue die ich so erlebt hab...Drek die warn überhaupt nich lebensfähig.
    Neulich son Eierkopf von Konnie a zu Konnie b gebracht. Der konnte gar nix man. Außer rumjammern!
    Ich wollt eigentlich nur lesen lern. Ich hab meine Lernchips auffer Straße oder sonstwo noch nie gebraucht.]<<<
    -MonStar

    Look at you, hacker. A pathetic creature of meat and bone. Panting and sweating as you run through my corridors. How can you challenge a perfect immortal machine?

    -Shodan




  • >>> Shiawase Kami-Ka-Konzernschule in Neotokyo. Hat mir eine gute Grundlage für mein späteres Psychologiestudium bereitet. Warum man nach so einer Schule trotzdem in den Schatten als unabhängige Verhandlungsexpertin arbeiten muss? Leute, das Leben kostet etwas und ich will mir hin und wieder auch mal was gönnen! <<<
    - Corona


    >>> Kami-Ka-Konzernschule oder Kamikaze-KS? Lol! <<<
    - FlairTyper


    >>> O man, der Witz war echt flach, FlairTyper! Schätze, deswegen reagiert sie auch nicht mehr. Ich habe gerade mal nachgeschaut. Die Kami-Ka-Konzernschule ist eine Highschool für erwachte Jugendliche. Kein Wunder, dass die von einem der ganz Großen gesponsort werden. Edle Matrix-Site! Sag mal, Corona, dieses Foto im Archiv der Kami-Ka-Site, wo eine Schulklasse dem japanischen Kaiser zum Nationalfeiertag Blumen darbringt... da trägt eines der Mädel so einen silbernen Anstecker. Just einen identischen Anstecker habe ich bei einer Dame gesehen, die mal unser Team ergänzt hat. Ähnlichkeiten? Beziehungen? Und vor allem: bist du echt erwacht? <<<
    - Klonk


    >>> CHIKUSHOU! Doji! Baka yaro! Toll, wegen dir musste ich jetzt die Matrixsite 'ändern' lassen. Und zur Sicherheit darf ich jetzt meinen Fokus trotzdem austauschen. Hontouni sonnani baka nano, Klonk!? <<<
    - Corona

  • >>Hier im Nexus wurde schon mehrfach die Jahre über, von Verschiedenen, angemerkt, dass einige hier mit Informationen über sich oder ihre Vergangenheit etwas zu freizügig oder leichtsinnig sind. Sieh es als Lehrgeld. Bist du selber schuld und es hätte wesentlich schlimmer kommen können, etwa wenn ein Head-Hunter des Kons es liest. Oder jemand der dich, weswegen auch immer, finden will.



    Du solltest auch die Jahrgangslisten der Schule überarbeiten, nicht nur die Fotos. Sonst findet man über andere Quellen so wer alles in dem Jahrgang war. Selbst wenn mehrere Jahrgänge diese Ehre hatten ein guter Ansatzpunkt. <<
    -Al-

  • >>> Ich nehme das Foto einfach als Referenz, dass ich es sogar schaffe in die Nähe des Tenno zu kommen :-). Spaß beiseite, ich habe das jetzt dem Decker unseres Stamm-Teams überlassen. Der ist zwar nicht billig, aber zuverlässig und genau. Danke, AI, sage ich ihm noch, wenn er nicht selbst dran denkt.
    Auch wenn man mich selten mit ursprünglichem Aussehen sieht, ist es dennoch sehr ärgerlich. Ein Stück Vergangenheit bleibt ja immer in der Matrix hängen.


    PS: Übrigens, Klonk... bist du echt der dicke Ork ganz rechts auf dem Abschlussfoto der MidGrade Technical Tacoma School von 2061?<<<
    - Corona


    >>> Heeeyy... woher zum Teufel...? Ich bin nicht dick! Das war nicht nett, Schlitzauge! <<<
    - Klonk

  • Man sollte tatsächlich aufpassen, was man von sich preisgibt. Zu vieles ist heutzutage, trotz der großen Matrixcrashes, zurückverfolgbar. Aber soviel bin ich gewillt, preiszugeben:


    Als Kind habe ich eine öffentliche Schule besucht und es bis zur Mittleren Reife geschafft. Anschließend kam dann eine ganz normale Lehre dazu, aber ich habe in dem erlernten Beruf nicht sehr lange gearbeitet. Stattdessen wurde ich Angestellter in einer Sicherheitsfirma. Das klingt hochtrabender, als es ist. Ich war nur ein besserer Nachtwächter.


    Das Erwachen hat mich dann mehr oder weniger in die Schatten geführt. Die magischen Fertigkeiten erarbeitete ich mir zu einem großen Teil autodidaktisch, den Rest lernte ich von meinem spirituellen Mentor.




    >>Darkon<<

  • <<Ich habe - wohl um in die Fußstapfen meiner Eltern zu treten - eine Militärschule besucht und danach eine Militärakademie. Nach Abschluss selbiger habe ich 10 Jahre Militärdienst geleistet. Nun nur die ersten 5 in einem "wirklichen" Militär,die restlichen 5 als Söldnerin.


    Aber ich habe andere Prioritäten setzten müssten - und in den Schatten habe ich mehr die Möglichkeit mich um eine Sache zu kümmern,als wenn ich als Söldnerin in der Welt unterwegs bin.>>


    - Dominique -

    "Eine wahre Runnerin folgt ihren Chummern,indem sie ihrem Herzen lauscht,nicht dem Verstand." - Unbekannt

  • “Ich ging bis meine Mutter sich erhängt hat zur Schule, dannach war es mir egal, meine Vater war da eh schon Jahre verschwunden und meine Großmutter war alt und ich kümmerte mich mehr um sie, als sie um mich, ich begann zu versuchen meinen Kopf mit Wissen zu überfüttern, um zu vergessen, damit kam auch das Hacking, dannach Crash 1, viel mehr Infos und dannach Crash 2 und damit meine Emergenz“


    WhoAmI