[Magie SR4A ] Kurze Frage - Kurze Antwort

  • "Wunderbaum" schrieb:

    Geister haben die Critterkraft 'Dual Natured' nicht, auch bei der Materialisierung wird nichts davon erwähnt, dass sie diese erhalten. Heißt dass, Geister können somit nur auf physischer Ebene damit wirken?


    Geister sind, wenn die Materialisieren auf beiden ebenen Vorhanden. Damit sind sie Dualwesen im Moment der Materialisierung.

    "SR4A s.186" schrieb:


    Spirits use the Materialization power to assume physical form when they must use a power on a target not present in astral space. Physical spirits have Physical attributes determined by their individual descriptions (see Critters, p. 292, for more information). Spirits in physical form are in fact dual-natured, interacting with the physical and astral planes simultaneously. Spirits dislike taking physical form because it makes them vulnerable to physical attacks.

  • "allanlaigh" schrieb:

    Geister sind, wenn die Materialisieren auf beiden ebenen Vorhanden. Damit sind sie Dualwesen im Moment der Materialisierung.


    Das gilt für einen Astral Wahrnehmenden Magier auch ... nur hat die Kraft "Duales Wesen" ebensowenig wie ein Geist ... daher hat er ja auch den -2 WP Mod. bei physischen Handlungen (wie materialisierte Geister auch).

  • "rainmaker" schrieb:


    Das gilt für einen Astral Wahrnehmenden Magier auch ... nur hat die Kraft "Duales Wesen" ebensowenig wie ein Geist ... daher hat er ja auch den -2 WP Mod. bei physischen Handlungen (wie materialisierte Geister auch).


    Tut mir leid, aber ich hab nirgendwo gelesen, das Geister einen -2 Modifikator bekommen, wenn sie Aktionen machen während sie Materialisiert sind. Ich hab das nur bei Astral Perception und auch nur für Magier oder Adepten gelesen.

  • Das schließe ich aus der Beschreibung der Kraft Dualwesen:

    "SR4a Seite 338 Kraft Dualwesen" schrieb:

    ... Das diese Wesen keine andere Wahrnehmung kennen als die Kombination aus weltlich und astral, erleiden sei auch nicht den sonst üblichen Würfelpoolmodifikator von -2 für Handlungen in der physischen Welt während astraler Wahrnehmung.


    Ein Geist ist kein Dualwesen im Sinne dieser Kraft. Er erreicht durch Materialisierung (oder Bessesenheit) eine dualen Zustand (Astrale Wahrnehmung) und aus dem Wort "sonst üblich" leite ich ab, dass in diesem Zustand eben der -2 Mod gilt. Geister sind eben keine natürlichen Dualwesen ... ihr natürlicher Zustand ist der rein astrale.

  • Im Übrigen wirkt die Verschleierung nur auf die Personen, der Krafteinsatz selbst ist also noch immer sichtbar. Folglich kann ein Watcher zwar nicht die Leute sehen, aber dass da jemand verschleiert ist. Ob er das verarbeiten kann ist eine andere Frage, aber zumindest Wachgeister oder patroullierende Magier werden es wohl können.


    Grüße,
    Coldan

  • Achtung mit der Aussage. Geisterkräfte sind keine Zauber und damit bin mich mir nicht sicher, ob sie astral wirklich so sichtbar sind wie diese. Nebenbei wäre es ziemlich albern für die armen verschleierten Critter, wenn sie auf der Astralebene zwar nicht sichtbar sind, dafür aber ihre Verschleierung. Die meist ebenfalls dualen Jäger dieser Beutetiere lachen sich doch ins Fäustchen :wink:

  • "rainmaker" schrieb:

    Das schließe ich aus der Beschreibung der Kraft Dualwesen:


    Ein Geist ist kein Dualwesen im Sinne dieser Kraft. Er erreicht durch Materialisierung (oder Bessesenheit) eine dualen Zustand (Astrale Wahrnehmung) und aus dem Wort "sonst üblich" leite ich ab, dass in diesem Zustand eben der -2 Mod gilt. Geister sind eben keine natürlichen Dualwesen ... ihr natürlicher Zustand ist der rein astrale.


    Aber, dieser -2 Mod wird nur bei Astral Perception erwähnt und nicht bei Materialisierung. Meiner Meinung nach, kann man eben nicht aus einer Beschreibung zu einer anderen Kraft eine allgemeine Bedeutung ableiten. Das wäre so als wolle man sagen "Das Auto ist Grün" also muss alles was Grün ist ein Auto sein.
    Geister sind keine Dualwesen, richtig, und sie bleiben Astral präsent, wenn sie sich Materialisieren, sie dehnen ihre Existenz eben nur auf die Physiche Welt mit aus. Bei Materialisierung steht aber eben nicht, dass sie einen -2 Mod bekommen, also scheint das für Geister eben nicht so ungewöhnlich zu sein, wie die Astral Perception für Magier, oder es ist in den Werten schon mit eingerechnet, die man von den Geistern hat.


    Weiteres werde ich dazu in diesem Thread nicht sagen, da es dann keine Kurzen Antworten mehr sind. In einem Anderen Thread könnte man weiter diskutieren, falls es noch Bedarf gibt. :)

  • "allanlaigh" schrieb:

    Aber, dieser -2 Mod wird nur bei Astral Perception erwähnt und nicht bei Materialisierung.


    Heißt das, dass Geister deiner Meinung nach nicht "Astral Perception" anwenden? Bei mir wende ich die Regeln für "Astral Perception" auf alle Wesen im Dualen Zustand an (denn die können nämlich genau das astral Wahrnehmen) ... und nur auf die die Kraft "Dualwesen" besitzen haben den -2 Mod. nicht da nur diese Wesen beide Ebenen gleichzeitig sehen können.

  • "rainmaker" schrieb:

    Aus dem Kapitel "Astral Perception" ...


    Achso, Du meinst das Kapitel, das mit dem Satz beginnt:
    [quote="SR4A, p. 191, Astral Perception"]Many Awakened characters can perceive the astral plane from the physical world. This ability is called astral perception.[/quote]

    In a free society, diversity is not disorder. Debate is not strife. And dissent is not revolution.
    George W. Bush

  • Ja genau ... das meine ich. Denn das wende ich auch auf alle anderen Wesen im Dualen Zustand (und in teilen auch auf reine Astral Formen) an. Die können nämliche alle Auren lesen und Astrale Formen warnehmen etc. obwohl das nicht zwangsläufig unter "Awakened characters can perceive the astral plane from the physical world" fallen.

  • "rainmaker" schrieb:

    obwohl das nicht zwangsläufig unter "Awakened characters can perceive the astral plane from the physical world" fallen.


    Tja, und da liegt eben der Hund begraben.

    In a free society, diversity is not disorder. Debate is not strife. And dissent is not revolution.
    George W. Bush

  • Wendest du die Schrotflinten-Choke-Regeln auch auf andere Gewehre an, auch wenn die nicht zwangsläufig mit Schrot schießen, weil sie alle Langwaffen sind, die unter den Skill "Gewehre" fallen? ;P

  • "rainmaker" schrieb:

    so gesehen können also Geister keine Auren lesen das passende Kapitel bezieht sich ja nur auf "Astral Wahrnemende Charaktere"


    Nein, das ist so nicht ausgeschlossen - die Frage ist dann, nach welchen Regeln.


    Apropos... hier kommt der richtige Brain-Twister für Erwachte:

    It takes a Simple Action to shift one’s perception from the astral to the physical, and another to shift it back again (it is not possible to see both at the same time, though almost everything in physical space is reflected on the astral, albeit without detail). A character using astral perception is considered dual-natured, active on both the physical and astral planes simultaneously.

    In a free society, diversity is not disorder. Debate is not strife. And dissent is not revolution.
    George W. Bush

  • "Rotbart van Dainig" schrieb:

    Apropos... hier kommt der richtige Brain-Twister für Erwachte:


    Ah, daher also die -2, weil Personen die "Astral Perception" nutzen, eben nicht mehr die physikalische Welt durch ihre normalen Augen sehen, sondern nur noch durch ihren Astrales Auge. Sie versuchen dann also bei Physischen Aktionen nur mit den Schatten von Objekten etwas zu tun. Das ist natürlich schwerer als wenn sie direkt sehen würde. Geister und Dualwesen sehen zusätzlich zum Astralen auch die Physische Ebene und werden dadurch also nicht behindert.

  • Dualwesen mit der Kraft 'Dual Natured' bestimmt, aber bei Geistern wird nirgendwo erwähnt, dass es ihnen möglich wäre gleichzeitig die physische und astrale Ebene wahrzunehmen. So wie es im Buch erklärt wird, sollte es für Geister genauso wie für Metamenschen gehandhabt werden. (Denn nur diese Critterkraft entfernt den -2 Modifikator bei astraler Wahrnehmung für Interaktionen mit der physischen Ebene.)

    SR4a - Spieler & Spielleiter einer nicht mehr ganz so Lowtech/Lowpower Kampagne

  • "Wunderbaum" schrieb:

    Dualwesen mit der Kraft 'Dual Natured' bestimmt, aber bei Geistern wird nirgendwo erwähnt, dass es ihnen möglich wäre gleichzeitig die physische und astrale Ebene wahrzunehmen.


    Bitte den Thread ein paar Seiten zurück lesen, danke.

    In a free society, diversity is not disorder. Debate is not strife. And dissent is not revolution.
    George W. Bush