Beiträge von Alrician

    Ich würde Mac's Team einfach nochmal kurz den Abend beschreiben lassen. Können wir auch auf Metaebene machen und wir greifen darauf zurück wenn wir es wärend des Runs brauchen. Dann musst du nicht noch mehr A4-Seiten tippen ;-)

    Nur so ne Idee.

    Highland läd sich den DocWaggon Code auf seinen Komlink. Anschließend holt er einen Kredstick heraus und hält ihn kurz in die Luft, auf Einspruch seiner Mitrunner wartend. Wenn es keinen solchen gibt lädt er die 10.000 NY auf diesen Kredstick und verwahrt ihn.


    "Vielen Dank, Mr. Johnson!" antwortet er noch auf den Wunsch einer erfolgreichen Jagd. Dann wendet er sich an das Team von Mac: "Habt ihr noch ein paar Minuten Chummer?"

    Ich freu mich, dass es so detailliert ist und hoffe jemand macht mit Cyberaugen/-ohren ne Aufnahme.


    Von mir aus kann aber weitergehen, ich weiß nicht mehr was Highland noch fragen könnte.

    << Ich fürchte...>> presst Porterhouse hektisch heraus während er in der AR wild herumgestikuliert. <<...die Endotoxine der Infektion lassen sie gerade anaphylaktisch reagieren, ich muss... verdammte Pumpe!>> der Rest des Fluches geht im Kampfgetümmel unter.

    Zum dem BWL-Kram mit Break-Even-Point und so. Mein Char hat den Kram ja studiert, aber ich nicht. ;)


    Kann mir da mal jemand die Essenz rausziehen, damit Highland klugscheißen kann, bitte?

    Highland nickt aufmerksam während in seinem Inneren irgendwas Das ist eine Nummer zu groß für dich, Chummer! schreit.


    "Dieser Baron.. gibt es ein Statement der adligen Elfennationen was diesen Titel angeht? Ich kann mir vorstellen, dass es dort niemand mag, wenn sich jemand mit etwas schmückt, was ihm nicht gebührt."

    7 Erfolge erste Hilfe für Oniko. Ich habe das Auto als MedKit Stufe 6 gezählt und mir 2 Würfel abgezogen wegen Hektik. Kann das aber auch nochmal wiederholen oder vielleicht ist es auch nicht mehr relevant.

    << Feiglinge. Dann machen wir sie mal transportfähig. TK, kannst du hier mit anfassten? Oniko, hältst du wirklich durch?>>


    Porterhouse wartet bis Envoy da ist, holte die Trage aus dem Wagen und bugsiert ihre Ziel dann vorsichtig in den Krankenwagen. Dort schließt er sie dann an die Überwachungssysteme an und beginnt mit allerlei Schläuchen und Nadeln eine detox-Hämodialyse, kathetergestützten Hochdosis-Antibiose und vieles mehr. Sobald die MedKit-KI des Wagens die wichtigsten Prozesse übernommen hat kümmert er sich um Oniko.