Beiträge von Chasey

    Sia seufzte genervt. Sie verstand immer weniger, wieso sie hier war. Wenn sie hinter Arthur in Deckung bleiben sollte, konnte sie mit dem Bogen auch nicht eingreifen. Aber in den Kampf eingreifen durften sie ja eh nicht.

    Das ging ihr alles gehörig gegen den Strich.

    Ryn grinste.


    Die Sicherung ist ein Hund. Magisch mit mir verbunden und ausgebildet im Kampf. Den kann ich nicht stundenweise ausschalten. Wenn er euch vorher kennen lernen darf, sollte es aber klappen.《

    Ryn sieht Dazer verwirrt an. "Ich welchem Jahrhundert lebst du? Heutzutage hat doch echt jedes Kind mit Kommlink und AR-Brille oder Kontaktlinsen alles wichtige dabei. Die Frage nach einem Aufnahmegerät ist echt so 2050er." Sie grinst breit.


    "Also bleiben wir dabei. John und Jane gehen mittels Unsichtbarkeitszauber und Tarnanzug in die Halle rein. Dazer, JC und ich sind in der Nähe, am besten bei der Ruine und überwachen die Aktion von außen. Außerdem sorgen wir für Ablenkung und sonstige Unterstützung, wenn bei John und Jane was schief läuft.

    Wir sollten 2 Fluchtwagen in der Nähe versteckt haben, damit alle schnellstmöglich abhauen können, auch wenn wir nicht regroupen können. Ich kann mit meinem Bulldog einen Wagen stellen. Der wird auch von weiterem Support bewacht. Der Wagen kann daher ohne die Anwesenheit von mir oder JC nicht genutzt werden."

    Ryn nickt John zu. "Da kann ich nur zustimmen. Wir haben uns so gut es ging vorbereitet und einen soliden Plan, an den wir uns auch halten sollten. Wir sollten nur im Hinterkopf behalten, dass da mehr sein kann als es scheint, und dass Leichtsinn und Unaufmerksamkeit uns wie immer in die Grütze reiten können."

    Sia lässt die anderen mal machen. So Rätselsachen findet sie langweilig. Also sichert sie die Gegend und lässt ihre Sinne auf Alarmbereitschaft, damit sie nicht überrascht werden.

    Da alle reingehen ohne ihr die geringste Beachtung zu schenken, folgt sie den anderen als letztes ins Olgas. Cooper wird vorher wieder im Wagen geparkt.

    Eine Zimtcola in der Hand, nickt sie den anderen zu und setzt sich wortlos.


    Nachdem die anderen fertig geredet haben, meint sie. "Ich glaube nicht, dass da nichts mehr ist. Die Wahrscheinlichkeit ist eher hoch, dass die Sicherheit erhöht wurde.So viel Glück, dass sich die Leute gestört fühlen und die Gegend verlassen haben, werden wir wohl nicht haben. Dass sie so auf Heimlichkeit und Unaufälligkeit bedacht sind, könnte darauf schließen lassen, dass sie die Aufmerksamkeit einer anderen Partei vermeiden wollen. Wäre interessant zu wissen, wer diese andere Partei ist."

    Ja. Bedenke aber, dass Tiere anders als Menschen sehen. Und wenn das Tier 50m weit weg ist, sieht der Char auch nur, was 50m von ihm weg vom Tier gesehen wird.

    Sia betrachtet die Tür. Bestimmt ein geheimer Mechanismus. Sie nutzt ihren Geruchssinn erneut, um die Gegenstände im Raum zu erkunden. Vielleicht riecht einer so, als wäre er öfter berührt worden.

    Sia sah genervt zu den anderen beiden, die mehr oder weniger ratlos vor der Wand standen.

    Sie versuchte, mittels ihres verbesserten Geruchssinns den richtigen Weg zu finden. Oder Gegner ausfindig zu machen.

    Ryn hatte alles, was sie brauchte. Noch einmal in das Gebiet zu gehen und im Zweifelsfall auf sich aufmerksam machen wollte sie auch nicht.

    Also nutze sie die Zeit noch einmal ihr Equipment auf Vordermann zu bringen und zu trainieren.