Beiträge von Nekekami

    Es gibt zwei verschiedene Arten von Drake.
    Die wahren Drakes sind welche, die von Drachen geschaffen wurden. Unikate. Einzelstücke. Unfruchtbar. Mächtiger.
    Die bred Drakes sind effektiv Mulis. Arbeitstiere. Eine künstlich geschaffene und sich fortpflanzende Rasse von Drakes. Weniger mächtig, dafür sehr viel einfacher zu kontrollieren und zu erschaffen.
    Was man als Spieler in SR bekommt, ist die letztere Variante, da die sich wie Orks und Trolle, Elfen und Zwerge durch ihre Gene bei genügend Mana in der Umgebung manifestieren.
    Das heißt, es sind OHNE AUSNAHME (Meta)Menschen, die sich also zumindest zu 90% so verhalten sollten, wie man das von ihnen erwartet.
    NICHT wie Gestaldwandler, die keine MetaMenschen sind, sondern von Tieren als Tier geboren werden und auch durch ausreichendes Mana in der Gegen die Fähigkeit entwickeln eine andere Form anzunehmen.
    DIESE sind, sofern sie nicht unter Menschen aufwachsen und entsprechend erzogen werden, zu 90% tierisch und verhalten sich auch dementsprechend.


    Einen TRUE DRAKE zu spielen würde heißen, dass man ein Wesen spielt, welches vom letzten Zeitalter der Magie überdauert hat. Und für diese Art von Drake gibt es offiziell auch keine Regeln wenn ich mich recht erinnere.
    Könnte man wahrscheinlich dadurch abbilden, dass man das wie mit Drachen und Großen Drachen macht. Ihnen einfach +50% auf alles geben, dazu die normalen Unsterblichkeitsvorteile.



    Soviel zur Grundlage der Dinge.


    Es gibt also technisch gesehen keinen Grund, dass sich ein Drake großartig anders verhalten sollte als ein goblinisierter. Troll zum Beispiel.
    Der einzige Unterschied ist, dass die IMMER magisch aktiv sind. Aber da auch goblinisierten das passieren kann ist auch das kein so großer Unterschied.
    Der einzige ECHTE UNTERSCHIED ist, dass sie
    A.) zwischen MetaMensch und Drake Form wechseln können.
    B.) IMMER alle von Großen Drachen beansprucht und gejagt werden.
    Weil die Drachen es irgendwie mitbekommen, wenn sich ein Drake manifestiert.
    Nix genaues weiß man nicht.

    Ich habe heute REIN ZUFÄLLIG einen gewisses sprunghaftes Plüschraubtier im Atlantis in HH getroffen, als er sich mit einem der Laden.MA an der Kasse unterhielt.
    Wenn ich das richtig verstanden habe, dann kommt das nächste Schattenhandbuch zur RPC und das ADL Buch im kommenden Jahr. Oder anders herum, ganz sicher bin ich mir da leider nicht mehr <.<
    Und weil es mittlerweile ja neue Romane gibt, muss ich mir für den SR Workshop auf der Nordcon neue gemeine Fragen ausdenken.
    Vorschläge?

    Freitag musste ich noch spät arbeiten, darum heute auch erst spät auf Nordcon gewesen.
    Sonntag um 13:00 Shadowrun Workshop mit Tobi.


    Und im Vergleich zu 5 hätte ich wahrscheinlich liebend gerne SR4 gespielt <.<

    Das macht gar nix.
    SR3 ist und bleibt immer noch das beste System.
    *Medizinmann die Zunge rausstreck*
    Der Rest meiner Gruppe hat sich leider SR5 zugewand, daher spiele ich nicht mehr aktiv. Mittlerweile seit . . über 2 Jahren <.<


    Ich wohn sogar noch Fußläufiger als du von der Nordcon.
    10 min Fußweg, wenn ich bummele.


    Ein Pony O.o
    Na zumindest muss man nicht fürchten zu verhungern :P^^ 
    Und das mit der Arbeit ist wahrscheinlich ein Problem, das die meisten von uns mittlerweile haben x.x

    SR4?
    Da gibts Subdual Combat(keine Ahnung, wie das in deutsch heisst)
    Macht nach erfolgreichem Ansetzen nicht mehr STR/2 sondern direkt STR Betäubungsschaden. Und wenn der Betäubungsschaden Monitor voll ist, dann muss gewürfelt werden, ob der wach bleibt oder einnickt. Wenn man dann weitermacht wechselt der Schaden von Betäubung durch Überlauf auf körperlichen Schaden und wenn der Balken ebenfalls voll ist schläft das Ziel endgültig ein und wacht nicht mehr auf.

    Ich hab das meiste vom hier genannten auf HDD.
    Und noch einiges mehr.


    Adolar
    Animaniacs
    Biker Mice from Mars
    Bionic Six
    Bob Morane
    C.O.P.S.
    Cadillacs and Dinosaurs
    Captain N
    Captain Planet
    Centurions
    Conan the Adventurer
    Danger Mouse
    DC Animated: Die Batman, Justice League, Superman Serien
    Schlümpfe
    Dino Riders
    Disney: Chip und Chap, darkwing Duck, Die Gummiebärenbande, Duck Tales, GARGOYLES, Goofy und Max, Captain Balu
    Dungeons and Dragons
    Es war einmal < = alle Serien
    Ghostbusters
    Galaxy Rangers
    Garfield und seine Freunde
    Godzilla,sowohl die alte als auch die neue Zeichentrickserie
    He-Man(MotU und New Adventures)
    Hot Wheels Accelleracers
    James Bond Junior
    Jayce and the wheeled Warriors
    Jem and the Holograms
    M.A.S.K.
    Marvel Animated: Avengers, Black Panther, Incredible Hulk, 3 iron man series, Silversurfer, Spiderman TAS, X-Men Series, the Marvel Anime Series
    Men in Black animated
    Michel Vaillant
    Pinocchio
    Robocop TAS 1986
    Roswell Conspiracies
    Saber Rider
    She-Ra
    Silverhawks
    Spirou und Fantasio TAS
    Star Wars Animated (Droids und Ewoks)
    Starcom
    The Pirates of Dark Water
    Thundercats hooo
    Tiny Toon Adventures
    Transformers (so gut wie? alle serien)
    Visionaries
    Voltron
    Wild C.A.T.S
    Wo in der Welt steckt Carmen Sandiego
    Yakari



    Es wird heute einfach kein TV in der Klasse mehr gemacht, die blöden Gören wissen gar nicht was sie verpassen . . UND JETZT RUNTER VON MEINEM RASEN!