Leider ist ein dringend nötiges Update, welches effektiv nur vorbereitend ist, schiefgelaufen. Und wenn etwas schief läuft, läuft es schief: das aktuellste Backup, direkt davor erstellt, funktionierte nicht.
Daher ist leider ein früheres Backup vom Tage eingespielt worden. Es tut mir sehr leid.

[IP] Escape

      Als Asche ihren Blick zur Tanzfläche wandern lässt ist auf einmal Silver direkt vor ihr.

      "Oh hi. Ich bin Silver. Ich glaube wir haben uns schon mal gesehen. Bei Olgas. Da hattest du mit so einem alten sonderbaren Kauz gesprochen. Was machst du hier. Zum tanzen bist du offensichtlich nicht gekommen.
      "

      Sprudelt es aus Silver in einem unbedarften Plauderton hervor. Sie spricht gerade ohne Punkt und Komma. Während sie Asche anspricht setzt sie sich wieder und ihre verschwitzten Klamotten trocknen und das verwischte Makeup richtet sich wieder wie von Geisterhand.

      Sie nimmt einen großen Schluck ihres abgestandenem Bier.
      [url='http://www.zeltcon.de']Kommt zum Zeltcon[/url]
      Eine in ein in ein Cape gehüllte Gestalt kommt die Straße runter gelaufen und strebt auf das Escape zu. Die Kapuze des Capes hat die Gestalt tief ins Gesicht gezogen. Was selbst dem unaufmerksamsten Beobachter sofort ins Auge fällt ist, dass der Kopf unter der Kapuze wesentlich größer zu sein scheint, als er sein sollte. Der Gang und die Haltung dieser Gestalt ist geschmeidig. Ja man könnte fast sagen anmutig und elegant. Man könnte meinen ein Engel kommt die Straße herunter geschwebt. Die Gestalt ist ca 2m groß und hat recht breite Schultern. Mehr kann man erst einmal nicht erkennen. Das Cape reicht bis zu den Knien und verhüllt so effektiv einen großen Teil der Figur. Als sie bei der Türstehern ankommt, nimmt sie die Kapuze vom Kopf und gibt den Blick auf ihr Haupt frei. Im Gegensatz zu dem was so manch einer erwartet haben könnte, kommt aber eher der Kopf eines ... Tja was ist das? Trotz seines Aussehens hat der Mann??? eine faszinierende Ausstrahlung. Man muss ihn einfach bewundern.

      Samiel lächelt die Türsteher an und drückt jedem ein paar Nuyen in die Hand. "Guten Abend. Ich weiß, ich soll keinen Ärger machen und meine Waffe im Holster. Das werde ich auch beachten. Ich möchte ja nicht das euer Abend unnötig schwer wird." und das seltsame ist, man glaubt ihm das auch sofort. Drinnen zieht er sein Cape aus und offenbart damit einen gut trainierten Körper. Körperfett sucht man an diesem Körper vergeblich. Samiel ist aber auch nicht übertrainiert, wie so manch anderer. Seine Muskulatur zeigt für den Fachmann ein kombiniertes Ausdauer-Kraft Training. Gekleidet ist er in eng anliegende und knapp sitzende Syntlederklamotten, wobei die Jacke gepanzert zu sein scheint. Natürlich trägt er die Jacke offen und nichts drunter, dass man seinen Körper bewundern kann. Mit seinen rubinroten Augen schaut er sich einmal um.

      //Hm, es sind ja reichlich hübsche Mädels hier. Da sollte ich heute Abend doch wohl nicht alleine nach Hause gehen.//

      Ein sanftes Lächeln umspielt seine Lippen und er geht erst einmal zur Bar.

      "Ich bekomme ein Bier, bitte." sagt er höflich und seine Stimme ist die Versuchung pur. Zudem legt er er auch gleich die ein paar Nuyen Scheine auf den Tisch.
      Bilder
      • Samiel2.jpg

        100,38 kB, 900×734, 41 mal angesehen
      • Samiel.jpg

        76,23 kB, 600×752, 46 mal angesehen
      Perdana #DAA520
      Fix It #FFA500
      Katharina #EE82EE
      Etchemin staunt nicht schlecht als er die schöne Orkin sieht und verfälkt ins Schweigen. Schnell nimmt er einen Schluck Bier und spricht mit Franky.

      " Du könntest eigentlich noch was für mich erledigen. Ich suche für einen Chummer noch eine Einsatzbasis im Sprawl. Vielleicht sogar nah bei Glow City. "
      Aktuelles SL Projekt " Auslegungssache " (Foren Run)
      Hauptcharakter: "Iwan " ( Strassensamurai )

      Erfahrener Meister und Spieler seit Edition 3.0 8)
      Ashe ist etwas überrascht als Silver, wie sich die silberne Elfe vorstellt, die plötzlich vor ihr auftaucht. Sie ist völlig überwältigt von dem Redefluss der Elfe.

      "Ja, das stimmt, bloß war ich an dem Abend von WhoAmI, so heißt der sonderbare Kauz, abgelenkt."

      Sie erinnert sich mit einem fassungslosen Lächeln an den Abend und das Gespräch zurück bevor sie weiter auf die Fragen von Silver antwortet

      "Nunja, tanzen würde ich schon gerne, nur habe ich keine Lust mit irgendeinem Typen zu tanzen, außerdem war ich nicht wirklich scharf drauf, das anschließend mein Platz weg oder noch schlimmer von irgendwelchen Typen besetzt ist die meinen sich eine süße Elfe aufreißen zu können... Womit du anscheinend weniger Probleme hast als ich..."

      Ihr Blick wurde zum Schluß immer ernster und auch kühler, schien dabei auch an Silver vorbei zu schauen bevor sie wieder die Elfe freundlich fixierte und diese dann erstaunt musterte

      "Ich habe ja schon ein bisschen was bezüglich Magie gesehen, aber sowas wie bei dir sehe ich heute zum ersten Mal..."

      Die Leute um sich herum nimmt sie zwar war, doch gehört momentan Silver ihre volle Aufmerksamkeit
      Morgana lächelte amüsiert über den Neuling. Ein Mann der präsentierte, welche Macht in ihm steckte, aber auf die richtige Art.
      Jetzt wollte Morgana entgültig die Klamotten die diese Studentin, die sie miemte abzuwerfen und eine ihrer Lieblingsgestalten annehmen, ihre eigene.
      Für sie war so etwas wie umziehen zum Glück kein Problem.
      Mit hilfe eines kleinen Zaubers, der ihre Klamotten sowohl in Struktur, Größe, als auch in Material kurzzeitig verändern konnte begann sie erst ihre Klamotten auf diese Gestalt anzupassen.



      Sie stand auf und lies ihre ungeschicktheit, die sie mit dem Menschenkörper gemimt hatte hinter sich.

      Nun glich ihre Schönheit wahrhaftig am ehesten der Königin des Seeliehofes selbst und ihr Körper drückte die selbe Eleganz aus wie die von allen, die auf dem Seeliehof zumindest eine Weile heimisch gewesen waren.

      Sie war nun Morgana Blank und das bedeutete was. Vor allem bedeutete es, das sie perfekt und elegant sein musste.

      Und dann viel ihr auf, das sie zum ersten mal in diesem Club war...

      Das jeder den weltweiten Star erkennen würde, der sie jetzt seit 4 Jahren war...

      Ega,l sie schritt auf den Dämon zu und lächelte ein lächeln mit zwei langen Fangzähnen.

      "Deine Anwesenheit zieht viele Augen auf sich Samiel. Auch die meinen und das ist wahrhaftig nicht einfach!"


      Ihre Stimme wahr ebenfalls nicht mehr die der kleinen süßen Schauspielerin ihrer Kindheit, sondern war jetzt eine Stimme, die genauso sehr Lust ausdrückte, wie sie Hass, kalte Berechnung und Belustigung offenbarte.

      WhoAmIs Legacy

      SL (Ich)-Scar-Kitty-Ivan-Rubberdoll-Shadow

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Morgana Blank ()

      //Na das geht ja wie das Bretzeln backen. Ich habe noch nicht mal mein erstes Bier und schon ist eine da. Momentchen mal. Kenne ich dir Kleine nicht von irgendwo her? Und woher kennt sie meinen Namen? Ok, unter den Ladys bin ich als mietbarer Mann für gewisse Stunden bekannt. Aber hier sollte sich das doch niemand leisten können. Darum bin ich ja hergekommen. Moment, die ist aus dem Film ..... Ach Fuck, wie hieß der Streifen noch mal?//


      "Hi Morgana, ist denn das nicht so gedacht?"
      fragt er schelmisch, aber durchaus charmant.


      "Und wenn wenn wir schon so an anziehen sind, wie wäre es dann mit einer Runde auf der Tanzfläche. Dann können deine Fans mal sehen, dass das was sie übers Trid zu sehen bekommen, noch nicht alles ist. So ein heißer Feger wie du, der kann doch sicherlich eine verdammt heiße Sohle aufs Parkett legen."


      Der letzte Satz ist mehr eine Feststellung als eine Frage. Samiels Schwanz pendelt leicht im Takt der Musik hin und her. Wenn er Spricht kann man seine haifischartigen Sägezähne sehen. Und ist das mehr als eine Zahnreihe die er da hat?
      Perdana #DAA520
      Fix It #FFA500
      Katharina #EE82EE
      Etchemin schaut mit Sorge zu Samiel und Morgana. Die Raubtiere sind da. Ich muss Franky hier raus kriegen sonst endet er noch auf der Speisekarte. Wie die Raubtiere auch immer zuerst die Kranken und Schwachen angreifen..

      " Am Besten ziehst du gleich los. Ich geb dir 500 vorab und 1.000 zusätzlich wenn du was gefunden hast. "
      Aktuelles SL Projekt " Auslegungssache " (Foren Run)
      Hauptcharakter: "Iwan " ( Strassensamurai )

      Erfahrener Meister und Spieler seit Edition 3.0 8)
      Morgana lachte in sich hinein. Was für ein Trottel für das, was er war. Mit so einer blinden Anmache wollte er sie wirklich aufs Parkett holen?
      Sie grinste zeigte ihm den Mittelfinger und sagte:

      "Dafür brauchst du schon etwas mehr Klasse um mich wirklich hungrig zu machen"

      Sie drehte sich um zurück zur Bar und setzte sich zu dem Typen, der Restverstrahlung versprühte, so was war interessanter

      Spoiler anzeigen
      Kurze Allgemeine Angabe zu Morgana Blank als Star: Sie hat in drei Trids mitgespielt, macht jedoch primär Konkritische Rap/Foukalben eine Mischung aus Casper, Saltatio Morris und Tommy Blank vom Stil her

      Sie ist offiziell 30 und single

      Inoffiziell 78 und in Beziehung
      WhoAmIs Legacy

      SL (Ich)-Scar-Kitty-Ivan-Rubberdoll-Shadow
      Samiel schaut Morgana an, grinst breit und antwortet:


      "Hat doch wunderbar funktioniert."


      Damit nimmt er sein Bier vom Tresen und gönnt sich einen Schluck.


      //Ja ja, einen auf Klasse machen und dann so eine billige Abfuhr. Magierinnen sind ja meist hochnäsige Zicken oder verklemmte Mauerblümchen. Aber ich bin eh nicht hier um Geld zu verdienen. Mal sehen was es hier noch für Bräute gibt.//


      Lässig, als wäre das eben das normalste von der Welt lehnt er an der Bar und genießt erst einmal sein Bier.


      //Der Abend ist noch jung. Mal sehen was sonst noch so passiert.//


      Morgana wird unter, kannst du vergessen abgehakt und nicht weiter beachtet.
      Perdana #DAA520
      Fix It #FFA500
      Katharina #EE82EE
      Auch wenn Silver gerade auf Ashe fixiert ist bekommt sie im Augenwinkel mit was an der Bar passiert. Ashe sieht, daß ihr Blick dorthin gezogen wird. Silver sieht wie eine Frau ihr Aussehen verändert, was sie dann zu sehen bekommt interessiert sie kurz. Doch dann fällt ihr Blick auf den Hühnen, der doch eher wie der Leibhaftige wirkt. Unbewusst gleitet ihr Blick in den Astralraum und sie schaut sich die beiden näher an.

      Askennen
      4 Erfolge Ja ich weis es reicht nicht um durch die Maskierung zu schauen....
      [url='http://www.zeltcon.de']Kommt zum Zeltcon[/url]
      Etchemin schaut abwartend als Franky sich erhebt und gehen will. Als Morgana sich dann neugierig an die Bar setzt in seine Nähe und die Witterung aufnimmt schiebt er Franky vorwärts. " Los raus hier. "

      Dann lenkt er Morgana todesmutig ab und spricht sie an.

      " Morgana. Stören die Zähne eigentlich beim Musik machen ?"

      Aktuelles SL Projekt " Auslegungssache " (Foren Run)
      Hauptcharakter: "Iwan " ( Strassensamurai )

      Erfahrener Meister und Spieler seit Edition 3.0 8)
      Ashe merkt das Silver von etwas abgelenkt wird, das an der Bar passiert. Sie folgt ihrem Blick und ist überrascht als sie Morgana erblickt.

      //Ist das nicht Morgana? WhoAmI hat doch letztens von ihr gesprochen...Was sie wohl hierher verschlagen hat...//

      Ashe mustert auch den Typen neben Morgana der wie ein Teufel aussieht und muss zugeben, das er durchaus eine gute Ausstrahlung hat und ihr gefällt obwohl er ein Mann ist. Sie beobachtet beide interessiert.

      //Dieser Typ...für einen...Teufel oder was auch immer hat der was...
      Aber anscheinend nicht genug für Morgana//

      Denkt sie in dem Moment als Morgana ihm eine deutliche Abfuhr erteilt und muss verschmitzt grinsen.
      Der 2,20m große Ork, der vor kurzem noch sein Glück bei Ashe versucht hat, marschiert auf Morgana zu. Man kann an seinem Gang sehen, dass er wohl ordentlich nachgetankt hat, nachdem er von Ashe die Abfuhr bekam. Seine zwei dümmlich grinsenden Kumpel folgen ihm in 2m Abstand.

      "Hey Tschieka. Schaust aus, wie die Trid-Schnecke Morgana, aber mal ellich, wir sin im Escape, da glaubsch nicht, dass du escht bis. Was nimmse denn für ne Nacht? Wollt schon imma mal nen Trid-Star knallen, oder zuminnest eine, die so ausschaut." Spricht er deutlich für alle umstehenden zu hören. Seine Augen sind leicht glasig, er hat sicher nicht nur Alkohol im Blut.

      Um Morgana rum wird es etwas leiser und die Ansprache von dem Ork hat wohl die Aufmerksamkeit auf Morgana und damit auch ihn verlegt.
      //Na was haben wir denn da? Das wird bestimmt gleich interessant werden. Auf Maul gefallen ist diese Morgana ja nicht. Mal sehen was die dem Typen an den Kopf knallt. Und genug heldenhafte Retter sind auch da. Also ganz entspannt relexen und genießen. Und wenn's doch handgreiflich wird, dann gibt's bestimmt Ärger mit dem Wirt und den Türstehern. Also ich für meinen Teil verspüre kein großes Verlangen danach, mich für diese Chickse in die Bresche zu werfen.//

      Samiel nutzt die Gelegenheit mal zu Schauen, wie wer reagiert und wer wohl zu wem gehört. Dabei trinkt er in Ruhe sein Bier.
      Perdana #DAA520
      Fix It #FFA500
      Katharina #EE82EE
      Hm so liebte sie es, endlich war sie wieder in der Mitte des Geschehens.
      Sie ignorierte die Frage des Typen neben ihr und schaute den Ork nur kurz an.
      Sie hatte sowas schon erwartet und schnippste nur einmal in dessen Richtung.
      Ein Schnipsen, das durch die plötzliche Stille hallte, wie ein Kannonenschlag.
      Und der Ork fiehl keuchend zu Boden, weil sich sein Körpergewicht gerade vervielfacht hatte.

      Erst dann wante sie sich dem kleinen Menschen zu und antwortete:

      "Wenn das ein Anmachspruch war, dann unterbietest du sogar noch Samiel da drüben."
      WhoAmIs Legacy

      SL (Ich)-Scar-Kitty-Ivan-Rubberdoll-Shadow
      Der Norm schüttelt den Knopf.

      " Nein. War es nicht. Es geht nicht immer nur um das Eine. Es gibt noch mehr auf der Welt. "

      Dann trinkt er von seinen Bier und wartet darauf das Morgana das Interesse verliert . Ruhig blickt er in Ihr Gesicht, eine kühle Entschlossenheit zeigt sich in den Augen.
      Aktuelles SL Projekt " Auslegungssache " (Foren Run)
      Hauptcharakter: "Iwan " ( Strassensamurai )

      Erfahrener Meister und Spieler seit Edition 3.0 8)
      Als der Ork zusammen bricht, ist das dümmliche Grinsen aus den Gesichtern seiner 2 Kumpels wie weggeblasen. Beide weichen einen Schritt zurück, einer will nach seiner Waffe greifen, erstarrt aber mitten in der Bewegung.

      Nur wenige haben überhaupt gesehen, wie sich der große Norm bewegt hat, als das klobig aussehende Sturmgewehr förmlich in seinen Händen materialisiert ist, mit welchem er auf den Hinterkopf von Morgana zielt. Die Gäste scheinen wie eingefroren.

      Kurz darauf materialisiert sich ein Gnom neben Morgana, blickt aber den „Teufel“ interessiert für 1—2 Sekunden an. Er lächelt mit einem einfach wirkenden Gesichtsausdruck und scheint von innen heraus zu strahlen. Er trägt eine Schürze über seinem nackten Bauch und hat einen großen Kochlöffel in der Hand, der verführerisch nach Chilli duftet.



      „Nette Zähne. Sie sollten mein Steak probieren. ... Ohh.“

      Er dreht sich zu Morgana um.

      „Dürfte ich Sie bitten den Zauber aufzuheben, den Sie auf den Jungspund da gewirkt haben? In meinem Heim schätze ich es nicht sonderlich, wenn jemand verzaubert wird.“ Er dreht sich zu dem Norm mit dem Sturmgewehr um. „Tilt, würdest du bitte das Gewehr weglegen? Das letzte Mal habe ich eine Stunde schrubben müssen, nachdem du fertig warst.“

      Der große Norm nickt nur und verstaut das Gewehr wieder unter dem Thresen, ohne die Augen von Morgana zu nehmen.
      Morgana hebt als der Gnom sich materialisiert eine Augenbraue.
      Sie verbeugt sich leicht aus der sitzenden Haltung vor ihm, eine Handlung die wahrhaftige Ehrerbietung ausstrahlt.
      Dabei beginnt sie zu sprechen...


      "Das Gastrecht ist ein Recht, welches zu verwirken ich nicht wünsche. Ich schätze es nur nicht, wenn man mich eine Hure nennt.
      Nicht das Stars an sich das nicht schon wären, jedoch bedeutet dies nicht, dass ich es schätze, wenn man mir Geld für eine Nacht anbietet."


      Mit einem Schnipsen wird die Schwerkraft für den Ork wieder normal.

      Die Waffen, welche auf sie gerichtet sind scheint sie nicht einmal bemerkt zu haben.
      WhoAmIs Legacy

      SL (Ich)-Scar-Kitty-Ivan-Rubberdoll-Shadow