Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 100.

  • Hey Vincent, willkommen im SR-Nexus. In welchem Bereich von Hamburg suchst du Leute? Gruß KaoruUzu
  • Zitate: Die Wookiees sind eine humanoide Spezies und bewohnen den Planeten Kashyyyk. Sie sind groß, stark, und ihr gesamter Körper ist mit einem dichten, wetterfesten und langen Fell bedeckt. Durchschnittlich werden Wookiees etwas mehr als zwei Meter groß und wesentlich älter als Menschen. Auf Kashyyyk leben die Wookiees in Städten hoch oben in riesigen Bäumen. Obwohl sie primitiv erscheinen, sind sie doch wohl vertraut mit der Hochtechnologie und kombinieren geschickt die natürlichen Umstände …
  • Von mir natürlich auch ein schönes Fest und ein frohes neue Jahr!
  • [OP] Olgas Teehaus

    Beitrag
    @Kitty von welchem Quellenbuch redest du?
  • [IP] Olga's Teehaus

    Beitrag
    "Machen sie sich bitte keinen Kopf deswegen. Sie sind mit Sicherheit nicht der Einizige auf der Welt der einen Fehler wie diesen machen kann. Da ist nichts dabei und sie meinten es ja auch nicht böse", Kaoru nickt ihm verstehend zu.Er geht zu seiner Maschine und lässt mit geübten Handgriffen seine Tasche in einem Fach verschwinden. Er lehnt den Helm gegen den Lenker, schwinkt sich auf das Bike, setzt den Helm auf und startet die Maschine. Die Anwesenden, die sich damit etwas auskennen, merken, …
  • [OP] Olgas Teehaus

    Beitrag
    Solange wir alle mit dem Endergeniss leben können, sollten wir auch nicht das Problem haben wenn es ein paar Tage mehr dauern könne
  • [IP] Olga's Teehaus

    Beitrag
    Kaoru erhascht einen Blick auf die Visitenkarte, bevor diese verschwindet und vermerkt die Informationen in seinem Hinterkopf Wozu ein Fotogafisches Gedächniss doch so alles taugt, denkt er sich dabei nur. Auf seine Frage lächelt er Loui an: "Dank aber mein Fahrzeug steht draußen. Und... Hm... Es ist Kaoru. Aus dem japanischen... Maoru gibt es glaube ich gar nicht als Namen... zumindest nicht in der Sprache denke ich..."Es ist deutlich dass er sich mit seinem Schlusswort nicht ganz sicher ist (…
  • [IP] Olga's Teehaus

    Beitrag
    Auch Kaoru sieht die neue Besucherin, als diese Eintritt und zur Theke... zu gleiten scheint...Er hört und aus dem Augenwinkel sieht er die Reaktion von Silver und e lächelt.Sich vorbeugend flüstert er ihr zu: (Versteckter Text)Dabei färben sich seine Haare in ein kräftiges Rot.
  • Nop, damit hast du mir alles Beantwortet was ich meinte und was mir jetzt gerade noch hätte einfallen lassen können. Werde mich bemühen meine Fragen in Zukunft besser zu formulieren. Hast recht, dass es etwas ungünstig gestellt war, NachbarsKater-.- wie gesagt: Danke für die Antwort cya KaoruUzu
  • Nicht ganz das was ich bei der Frage wirklich meinte, aber letzlich sollte ich es vielleicht auch nicht "zerdenken" In jedem fall fast es gut zusammen was meine Bekannten da fragen könnten. Daher: Danke euch
  • [IP] Olga's Teehaus

    Beitrag
    Auch Kaoru nickt dankend.
  • [OP] Olgas Teehaus

    Beitrag
    Bin für Iwan_Korshunov`s idee, finde das klingt gut.
  • [IP] Olga's Teehaus

    Beitrag
    Nachdem Gamble gegangen ist setzt sich Kaoru erstmal wieder zu der Gruppe.Er ist überrascht wie gelassen Silver das ganze zu nehmen scheint. Für kurze Zeit, bis mit den Visitenkarten angefangen hatte, hatte es für ihn so gewirkt, alswären sie beiden damit aus diesem Geschäft gedrängt worden waren...Er versucht sich ruhig und gelassen zu geben, was ihm aber durch seine Haare wahrscheinlich gründlich vermasselt wird. Im Hinterkopf ist er allerdings gerade damit beschäftigt deutliche, aber dennoch…
  • [IP] Olga's Teehaus

    Beitrag
    Kaoru fühlt sich derzeit mehr und mehr fehl am Platze.Es erscheint ihm als wäre er da jemandem versehendlich auf die Zehen getretten... etwas was er bei einer einfachen Vermittlung von Grundliegenden Informationen nicht erwartet hätte.Auch sieht er nicht wirklich die Chance in diesem Geschäft selbst mehr als ein paar Nuyen zu machen... wenn überhaupt. Seine Haare können sich nun auch schon seit Minuten nicht wirklich auf eine Farbe einigen.
  • [IP] Olga's Teehaus

    Beitrag
    Kaoru schaut sich sein Projektion an und vergleicht diese mit den Informationen die er über alle drei Gebäude gefunden hatte.Er sucht nach etweigen Abweichungen und schaut ob die anderen beiden Gebäude ähnlich oder gar besser in das ihm bekannte Schema passen könnten.
  • [OP] Olgas Teehaus

    Beitrag
    super...doof nur wenn manA. keine ahnung in dem Thema >Org. Verbrechen< hatundB. den Film nicht kennt...Ergo keine Spoiler für mich, in egal welchem Weg
  • [OP] Olgas Teehaus

    Beitrag
    BTW. Das hier wollte ich eigendlich posten direkt hinter dem Moment in dem Gibbs sich einen neuen Tee bestellt... leider war ich wohl zu langsam beim Tippen -.- "Guter Mann... Ähm, >Gamble<, richtig?", Fängt Kaoru an, seine Stimme ist entschlossen doch betrügen seine Haare ihn seiner leicht aufgewühlten und verwirrten Emotionen. "Wie kann eine einfache Suche in der Matrix bitte >an den offizielen Kanälen vorbei< sein? Wenn dem wirklich so sein sollte, dann muss aber etwas falsch laufen an dem w…
  • [IP] Olga's Teehaus

    Beitrag
    Kaoru bleibt stehen als er erkennt, dass es nun deutlich zu eng ist, als das es Höfflich erscheinen würde sich dort mit hin zu quetschen.Ernüchterung breitet sich in ihm aus, als im klar wird, dass der abend wohl doch nicht ganz so reibungslos ab zu laufen scheint...
  • [IP] Olga's Teehaus

    Beitrag
    Kaoru makiert die entsprechenden Stellen auf einer Karte, die er probt an Silver schickt und geht nochmal die Daten durch auf der Suche nach Besitzer und ähnliches. An den offiziellen Kanälen vorbei?, denkt er sich. Wenn er ein Problem hat, dass die Infos mit einer einfache Matrixsuche gefunden wurden, dann sollte er sie besser verstecken und nicht offen herumliegen lassen... wenn er überhaupt der Besitzer ist...Kaoru ist misstrauisch was diesen Mann angeht. Er folgt Silvers Beispiel und steht …
  • [IP] Olga's Teehaus

    Beitrag
    Kaoru wirklich auch deutlich erfreut. Nicht nur wegen der Möglichen Bezahlung, sondern auch wegen der Aussicht auf einen Abend mit guter Gesellschaft und den neuen Bekanntschaften die er damit gerade schmiedet.