Beiträge von Szadek

    Nago Shango ist der Loa des Donners und der Blitze, er wird meist mit Trommeln und Tanz in Verbindung gebracht.
    Im ursprünglicherem Sinne war er in Afrika ich meine Sogar Götterkönig oder Göttervater, da bion ich mir jetzt nicht wirklich sicher.


    Wie meinst du jetzt eine Liste? Stehen im Streetmagic nicht Beispiele wie die Totems zu deuten sind?

    Ich meinte mehr den Teil mit INT und negativem schlechtem Ruf als schlechten Ruf, dass das wegkaufen keine Hausregel ist ist mir bewusst.


    Aber in wie fern verzögert sich hier durch das unvermeidliche?

    Heute Morgen, oder besser gesagt gerade ebend haben mein Mitbewohner und ich dieses Problem diskutiert, gerade weil uns beiden als SL das Problem bekannt ist. Unsere Lösung ist da etwas gehausregelt.
    Zum einen nehmen wir erstmal an das man auch mit 300 Karma irgendwann an dem Punkt ist das man seinen Straßenruf soweit vebrennen muss um seinen schlechten Ruf los zu werden, jeder der das nicht möchte sollte sich auf arge Konflikte mit den Autoritäten einstellen, respektive Cops oder höhre Ermittlungsbehörden.
    Zum anderen sind wir uns einig, und an dieser Stelle die Hausregel, negativ schlechter Ruf ist durchaus möglich. Wir cappen das bei uns über den INT-Wert, sprich der INT-Wert ist das negative Maximum für den schlechten Ruf.


    Als Runner strebt ja auch die Möglichkeit gegen Null an schlechtem Ruf vorbei zu kommen. Man ist also auf kurz oder lang dazu genötigt Straßenruf zu vebrennen einfach um auch weiterhin aktiv seinem Gewerbe nachzugehen. Wenn man es jedoch schafft um schlechten Ruf herum zu kommen würde ich die Runs als zu moralisch rein betrachten und als Spieler die SL als zu nett.

    Na ja deine SL hat da in soweit recht das ein Sensor die Umgebung abtastet und dann auf der RÜstung rproduziert. Ich würde es als SL aber auch nicht in ne Motorradkombi plus Helm einbauen lassen, aber das nur meine Meinung. Was ich hingegen dir empfehlen kann ist aus dem Lifestyle die Farbveränderunsoption, ist so ähnlich nur das es über Fieberglas läuft, dich nicht direkt mit der Umgebung verschmelzen lässt.
    Was Werte technisch auf ein Würfelpoolmod. von -2 statt -4 kommt

    Danke für den Tipp :) sehen auf jedenfall sehr geil aus. Ich werd mich mal bei Gelegenheit ran setzen und ein bisschen selber probieren aber das sieht schon echt hammer aus. Die Logos erstelle ich zwar nicht mit Photoshop, werde aber hin und wieder damit nachbearbeitet.

    Es geht ja hier nicht tatsächlich um ein Lebenstil, wobei im abstrahiertem Sinne ja schon. Ich bin mir durchaus über die "100x"-Kaufregel bewusst und die umrechnung von Nu¥en zu Euro etc. ist mir auch bewusst. Es ging mir hier um Preise, listen, what so ever im sinne von. 1ha Land sind X N¥ + Wert Wäldchen +Wert See + Bebauungsrecht. Zudem wird ein Grundstück auf dem Giftmüll gelagtert wurde teurer sein als ein grundstück ohne. Es geht hier vorrangig um den Landbesitz und den Erwerb eines nicht bebauten Grundstücks.
    Vielleicht hab ich das missverständlich ausgedrückt aber es soll außerhalb des Sprwals sein.

    Wie sieht das bei euch mit Grundstückspreisen aus?
    Ein Charakter in meiner Runde schaut sich derzeit nach einem "stückchen" Land außerhalb von Manhattan um mit ein wenig Wald und einem See um. Wie viel würdet ihr da brechnen. Oder was muss man generell da beachten?

    Ich würde sagen, ein gutes Lehrvideo für jeden Runner ;) . Jeder in der Klasse sollte sich Notizen machen, das wird in der [strike]Abschuss[/strike] Abschluss-Prüfung abgefragt XD genial. Danke Bärenjunges :D

    Also tatsächlich haben wir mal eine Tabelle zu Aktienhandel und Rohstoffhandel an der Börse entwickelt, wobei das System bei weitem nicht so feingliedirg war. Verkürzt gesagt hatte ein Charakter eine Finanzwissensfertigkeit würfelte er die mit Logik und bekam sagen wir Punkte, die SL würfelte 2W6, darauß bildete sich ein Wert, dieser Wert war in der Tabelle dann mit +/-X% Verknüpft und wurde dann als Gewinn oder Verlust gerechnet.
    Über solche sachen wie ein eigenes Unternehmen haben wir uns zwar auch schon Gedanken gemacht, jedoch war es aus unserer Sicht immer deutlich schwieriger umzusetzen.
    Zu etwaigenen Schutzgeld-Sachen und Razzien, von meinem Standtpunkt, das sind Runner, sie können sich ja Freunde und Feinde machen ;) Halte die Syndikate raus und lass sie ansonsten doch als Run/Kampange ihren Club aufbauen und gestalten.

    Erstmal bin ich mir gar nicht sicher ob das hier in diesen Bereich gehört. Jedoch habe ich in letzter Zeit in meiner Freizeit viel an SR bezognen Sachen gebastelt, vorallem auch dank meiner aktiven Runde. Ich wollte auch gleichzeitig hiermit meine "Dienste", unentgeldlich versteht sich, für eure Runden anbieten. Solltet ihr also ein Firmen Logo oder sonstiges brauchen, Fluff für ne Motoradgang oder vielleicht auch einfach einen netten SR Avatar ich hab immer irgendwie die Zeit dafür.
    Achso ja, Kritik und Anregungen würde ich mich natürlich freuen.


    Motoradgang Symbol auf Synth-Leder


    [IMG:http://www.bilder-hochladen.net/files/big/c98h-3h-a0a0.jpg]


    Avatare zu Rigger und Face


    [IMG:http://www.bilder-hochladen.net/files/c98h-3j-c8ff.png] [IMG:http://www.bilder-hochladen.net/files/c98h-3i-202c.png]


    So falls dann noch mehr kommt hinterlasse ich das einfach hier. Ich hoffe soweit das es gefällt.

    "Silver" Ein elfischer Speaker-Adept der in Manhatten lebt, eine etwas zu anarchistische Ader besitzt und sich aufgrund seiner Silberzunge den Spitznamen selber verpasst hat ^^
    "VII" oder 'why' ausgesprochen, tatsächhlich nummer Sieben einer genetisch optimierten Infiltratoren-Produktionslinie von Atztech. nur gut das sie erst 15 ist und ein kleinen Unfall mit Gedächtnisverlust hatte...

    Na ja du musst bedenken, das in real die Tür auch Schaden bei der Person anrichtet. Fakt ist einfach das man sich beim auftreten oder schlagen, leich was brechen kann, tatsächlich würde ich sagen das man es hausregeln muss, weil zum schaden finde ich nichts. Aber das ist ja das schön am SL sein. Man darf hausregeln ebend einführen.


    Wobei ich jetzt nicht weiß wie man das machen sollte. Natürlich ist die Struktur, sowie die aufgewandte Kraft die zwei wichtigsten Faktoren.

    Hey auf der Suche nach einer gemeinsamen Idee bin ich hier rüber gestolpert.
    Primär hatten mein Spielleiter und ich beide das Problem das wir uns nicht sicher waren wie sich die Adeptenkräfte manifestieren.
    Jetzt bin ich mir nicht sicher ob das hier noch hin gehört aber:
    Wir beide überlegten uns das wenn der Adept selber keine Anleitung genießt, wie es in Fall meines Speaker-Adepten ist, das der Adept, gleich seiner mentalen Ausrichtung Fähigkeiten entwickel. Dabei gehen wir von einem selbst Bild aus, in meinem Fall ist es das eines Rebellen, sprich die Adeptenfähigkeiten richten sich entsprechend der verbalen manipulation aus, jedoch auch in Richtungen wie werfen oder sich Prügeln.
    Dabei werden wir jetzt mal experimentell meinen nächsten freien Magiepunkt dementsprechend frei halten und im laufe der Abenteuer wird der Spielleiter dann schauen wie und was sich an Adeptenkräften entwickelt.
    Natürlich ist es alles magisch und man muss es nicht so machen, aber schlichtweg aussuchen kam uns irgendwie dann doch auch unnatürlich vor...

    Operation: Weihnachtesmann


    Aufgrund bestehenden Rechtsstreit mit seiner Frau kann Papa-Exec seiner geliebten Tochter kein Persänt geben. Da Mama-Exec entsprechend hohe Position bei Fremdenkonzern oder was auch immer hat mega fiese Sicherheitsanlagen, Neuer Freund von Mama ist Magier.


    Psychologische Aspekte:
    Geschenk Mega teuer
    Eltern vielleicht unbekannt könnte zu Rührseligkeiten führen
    Entzweite Familien


    So als erster Impuls von meiner Seite...

    Ja die frage kam halt letztens bei uns auf weil beim Eidetischen Sinnesgedächtnis man ja eigentlich ein perfektes Gedächtnis besitzt, defacto es einfach so abrufen kann woran man sich erinnern möchte. Wir waren halt doch sehr verwundert das nichts spezifisches dazu in der Straßenmagie stand.

    Na ja was Kopfgelder angeht, ich empfehele dir das Kapitel Meistgesuchte Verbrecher (Unterwelten S.188) da kann man sich wie ich finde wunderbar einlesen, vorallem was kreativität oder besser gesagt kriminelle Energie angeht.
    Aber als untergrenze, wenn wir von den schlimmsten Schwerverbrechern ausgehen, nichts unter 50k. So aus meiner Perspektive, wobei man bedenken muss das ein deutsches Pordon tief unter der Erde in nem alten Minensystem ist, wenn ich mich jetzt nicht falsch aus dem Unterwelten entsinne, sprich nur ein Weg raus und ein Weg wieder rein. Halt ein richtig fieser Knast wie er übertrieben in Riddick dargestellt wird.
    Vorallem würde ich der Gruppe sowohl Ruf ansich, aber unbedingt auch minimum 2 Schlechten Ruf geben, die Leute die in so einem Ding sitzen und wir gehen hier auch von eventuell schwer psychisch gestörten Magiern aus, aus einem bestimmten Grund dort sind. Die Runner werden definitiv nicht als Helden gefeiert.

    Ich würde auch SURGE empfehlen, wir hatten mal ne Tabelle für Mutationen, ähnlich denen aus den Warhammer-Regelwerken. Da Mutationen ja mehr oder minder Spontan auftreten, zumindest in ner SOX, haben wir sowas während der Kampange ausgewürfelt. Einfach sich den SURGE-Teil im Kompendium zurecht biegen :)