Beiträge von Biox

    Tjoar Freitag hab ich frei... leider aber nur einen halben Tag... das heißt ich muss um 17 Uhr anfangen -.-
    Donnerstag dasselbe spiel... aber ab nächster Woche hab ich Berufsschule, da kann ich Dienstag - Donnerstag sowie Sonntags

    -18-
    Craig


    Craig setzt sich mit der Geschmeidigkeit einer Katze auf höhe José's hin, bleibt ruhig und hört den Worten Radil's zu. Er sagt dazu nichts, überlässt José und den anderen das reden und nickt anschließend als José in die Runde schaut. Sein Gesicht lässt er weiterhin unter Maske, Brille und dem schwarzen Stoff verhüllt. Von außen wirkt er entspannt, fast teilnahmslos aber der Schein trügt.
    Hmm größter Handel den er uns je angeboten hat? Hört sich verdammt gut an...aber das bedeutet sicherlich auch, dass es gleich schwerer wird...ich warte lieber erstmal die Reaktion der anderen ab...und stimme zu...
    Er mustert seine Chummer aus den Augenwinkeln ohne dabei seinen Kopf zu drehen oder sonstwie von außen sichtbar zu zeigen das er deren Reaktionen abwartet.

    *sich zu einem Gebet hinknie*
    Bitte oh Herr lasse mich an diesem Run teilhaben und lege mir nicht weitere Prüfungen meiner Geduld auf weil ein anderer mir die Stelle versucht streitig zu machen...


    oder so ;):roll:

    So auch mal wieder ein Post von meiner Seite auch wenn ich da nicht großartig was schreiben kann...und mir vermutlich auch gerade die kreativität fehlt etwas zu schreiben >.<

    #222 Steve


    Steve machte ihr auf als er ihre Stimme hörte. Er nahm ihre Hand, küsste sie zur Begrüßung und führte sie in sein Zimmer zu der Couchecke wo der Sekt stand, gehüllt in das sanft orangfarbende Licht des Sonnenuntergangs. Im Hintergrund lief immernoch die romantische Musik als er sie sich setzen ließ und es dann ihr gleich tat.
    Wenn du nichts dagegen hast würde ich heute mal einen ruhigeren...romantischeren Abend machen wo wir nur für uns zwei da sind...
    meinte er mit liebevollem und leicht verführerischen Ton, ebenso war sein Blick.

    -8-
    Craig


    Craig war in seiner Kabine und machte einige Gymnastikübungen, damit er gelenkig blieb, ansonsten hatte er an Board kaum möglichkeiten sich fit zu halten also trainierte er so. Gerade als er begonnen hatte Handstandliegestütze zu machen kam die Nachricht von Redjack rein:
    <<Wir bekommen Besuch. Pak Sartono. Ich lass ihn mal an Bord, OK?>>
    Craig entschied sich weiter zu trainieren und ging anschließend als er fertig war duschen. Vorher schaltet er aber noch sein Com auf "passiv", nachdem er Redjack eine Bestätigung geschickt hat, was klar für die alle heißt das er sich gerade bereitmacht.
    Keine 5 Minuten später zieht er seine angepasste Ganzkörperpanzerung an sowie seine verhüllende Kleidung. Die Pred wandert in den Schnellziehhalfter am rechten Oberschenkel sowie die Messer in ihre Scheiden. Dann legt er noch die Atemschutzmaske sowie seine Spezialbrille an und sofort schickt sein Kom ein bereitschafts Signal. Er macht sich auf dem Weg an Deck.

    jo wie gesagt ist bei mir ab november auch mehr Zeit drin... und ich brauch noch die Chars ;)
    Da würden mir zuerst einmal die "Archetypen" und Metavarianten reichen^^
    ich werd nen Fahrer/Mechaniker nehmen...damit seit ihr mobil, könnt euch mehr auf eures konzentrieren und ich kann wenigstens auch ein wenig mit ins Spielgeschehen eingreifen^^


    Edit:
    Wir haben
    (Fahrer/Mechaniker - Ork)
    Mage - Mensch
    Dieb - ???
    Söldner - ???

    (Bin der 3. auf der Liste) Mein Char Nick "Nitro" Calligan ist wie der Name schon sagt ein Geschwindikeitsfreak und Autonarr, kann alles fahren was 4Räder hat und hat einige Fahrzeuge an denen er oft rumschraubt um noch den letzten Rest Leistung aus den Kisten rauszubekommen. Dann kann er noch recht gut mit seiner Pred und ner Mossberg umgehen und wohnt in ner (verlassenen) Werkstätte mit eigenem Schrottplatz.

    was das angeht kann ich dir gerne helfen, bin Ufz (Unteroffizier) der Reserve... ;)
    meiner wird eine Art "Experiment" sein ähnlich wie bei "Die Bourne Identität" also erst ein kämpfer geistig gebrochen, dann neu aufgebaut und biologisch verbessert in der Hoffnung so eine neue Art von Supersoldaten zu formen die jeder Order gehorchen (wie in Star Wars III (führt Order 66 aus!) ) nur wird er davon nichts wissen, da er sein Gedächtnis verloren hat, aber immer wieder Backflashs bekommt, in den unterschiedlichsten Situationen (ggf könnte auch der Konzern regelmäßig die Durchführung einer "Order" testen via verschlüsselter Verbindung, wobei er dann wie in trance ist und den Befehl ausführt und sich anschließend an fast nichts erinnern kann und sich die Erinnerungen erst nach und nach raus kristalisieren (wieder in Backflashs^^) )

    Mein Char würde aus der ADL oder UCAS kommen aber weil er eine Art "Experiment" ist (neue Biowareprototypen die dem finalen "Härte Test" unterzoegen werden sollen weswegen er ohne Gedächtnis in der Wüste aufwacht und immer wieder Flaschbacks von seiner Ausbildung, operation etc bekommt (oder bei einem Auftrag gepatzt hat und dabei in der Wüste gelandet ist und am Ende fast gestorben wäre (aber von einem kleinen Wandervölkchen aufgesammelt und gesundgepflegt irgendwie sowas)... einfach das mein Char halt Sachen drauf hat von denen er nichts weiß und noch schlimmer (für ihn) weiß er nicht wer er ist und woher er das kann. Daher versucht er etwas darüber hinaus zu finden...

    hmm joar...bei mir verhällt es sich ja so, das ich erst nach hause kann wenn alles fertig + für den nächsten Tag vorbereitet ist... kann also bei mir auch schonmal 3 uhr morgens werden^^

    ich würde was in Richtung "Biogenetisches Experiment" versuchen der in der Wüste ausgesetzt wurde um ihn bei besonders schlimmen Umgebungsbedingungen zu testen, hätte keine Erinnerung wie er dahin gekommen ist aber schon ne ordentliche vorgeschichte wie bei Jason Bourne bloß das er halt zusätzlich noch Bionisch verbessert wurde... ;)