Beiträge von Vash87

    Naja, ich meinte eigentlich nur das man danach keinen Bessesene mehr spiel kann... oder eine Beschrenkung bei dem Char bekommt dem man dann erstellt.


    Aber danke für die Kritik, das hilft mir sehr....


    Das mit dem Gejagtweden,ist ja einer der reize. Das macht das spiel von anfang an sehr Intererssant. Es ist ja das selbe mit Gestaldwandelern und ähnlichem.


    Vash

    Ich such schon lange nach leute die mir helfen ein paar selbstgeschrieben Extraregeln einzufügen...
    Sachen die das spiel vreinfachen oder die die Charklassen erweitern. Schreibt mir also alles was ihr habt... Ich hab hier auch schon was... wenn ihr verbesserungsvorschläge habt dann schreibt sie mir.


    Bessesene (30 Aufbaupunkte)


    Bessesene sind eine Mischung aus Critter, Mensch und Geist.
    Eine Neue Rasse von Crittern ist entstanden die die Fähigkeit haben den Menschlichen Körper komplett zu übernehmen. Dieses geschieht indem sie dem Menschen ein Teil ihres Körpers einpflanzen. Doch gibt es auch Menschen die diesem Angriff standhalten können und den Critter in sich unter Kontrolle zu Zwingen. Was ihnen Übermenschliche Fähigkeiten beschert, jedoch auch unglaubliche Schmerzen verursachen kann.


    Regeln:


    Wenn der Charackter diese Klasse wählt muss er einen KON (8) und einen WIL (8) wurf bestehen, sonst stirbt der Charakter. Desto mehr Erfolge desto weniger anfälle bekommst du. Ein Anfall wirkt wie das Handycap Flashbacks man muss nur noch außerdem eine KON (6) und WIL (6) probe bestehen um nicht doch noch von dem Critter übernommen zu werden (um den Wurf zu schaffen müssen beide proben erfolgreich sein) Ein Erfolg genügt. Die Anzahl der bei der Erschaffenen gewüfelten Erfolge gibt die Anzahl der Versuhe an die man hat um diese Probe zu bestehen.
    Alle Bessesene haben eine Erhöte Lebenskraft die es ihnen nicht erlaubt Cyber- und Bioware zu Implantieren. Die Critter versuchen keine Magiebegabten Menschen zu übernehmen weil die Mana in ihrem Körper den Critter abtötet.
    Um den Critter in sich zu „aktivieren“ muss der Bessesene eine Komplexe-handlung opfern. Jedes mal wenn der Bessesene dies tut kann der Spielleiter einen 1W6 werfen, wenn eine 1 oder 2 kommt, bekommt der Spieler einen Anfall.


    Sie haben immer ein Mal am Körper, das der Critter beim eindringen hinterlassen hat. Genau von dieser Stelle kommen die Schmerzen bei den Anfällen.


    Bei den Attributen ie Gesteigert werden durch Bonis werden Automatisch die Rassenmaximalwerte um die selbe Stufe erhöt.


    Wenn ein Charakter seine Anfallprobe nicht schaft wäre es ratsam dem Charakter die Handycaps Amnesie-5+Geschwächtes Imunsystem oder Geborgte Zeit zu geben um die Charaktere nicht gleich sterben zu lassen. Sie haben auserdem immer Gesteigerte Sinne: Gehör(-2; Gereuschefilter[+4auf alle anderen Proben wenn der Chrakter sich auf das hören konzentriert); Blick(Lichtverstärker)


    Durch den Critter der in einem Bessesene lebt kann er eine vom Critter abhängenden zauber den er nicht sprechen muss wie normale Magier. Sie können ihn aus den Gedanken heraus. Er kann auch auf wunsch des Spielleiters einfach so eingesetzt werden. Man würfelt bei der Erfolgsprobe mit dem Inteliegenzattribut statt mit Hexerei. Bei dieser Probe werden allerdings die Boni die aus dem Bessesen sein hervorkommen nicht mit berechnet.


    Je nach Critter sind die Bonis die sie geben verschiden:
    Die Boni auf REX werden auch für die INI verwendet.
    (die Attributsboni die auf KON oder WIL gehen wirken sich nicht auf die Erfolgsprobe bei den Wiederstandsproben bei den Anfällen aus, weil die bonis ja vom Critter kommen)



    Arten von Bessesenen


    Die Zauber die die Bessenen beherrschen sind auf der abgerundeten Hälfte der Int…



    Tritiro:


    Boni: +4Kon; +4Str; +2Sch; +1Rex; +1W6Ini; +2Ess (STR+2)S bet. Waffenlos



    Tritiro - Bessesene sind automatisch Berserker, außerdem sind sie immer Astrale Leuchtfeuer.
    Sie beherschen den Zauber Telephatie.
    Art:M Mindestwurf:4 Dauer:A Entzug:S



    Ecteruti:


    Boni: +4Chr, +4Wil; +2Int; +1Rex; +2W6Ini; +1Ess;



    Ecteruti - Bessesene haben immer Körperliche Schwäche –1.
    Sie Beherschen den Zaber Zauberfinger.
    Art:P Mindestwurf:6 Dauer:A Entzug:+2(M)



    Gerto:


    Boni: +2Sch; +2Int; +2Chr; +1Wil; +1Rex; +2Ess; +2W6Ini; *4Laufm.



    Gerto - Bessesene sind immer Rachsüchtig.
    Sie beherschen den Zauber Feinde Aufspühren:
    Art:M Mindestwurf:*,* Dauer:A Entzug:L



    Tigulas Torupto


    Boni: +4Sch; +2Str; +2Wil; +2Chr +1Rex; +1Ess; +20% Sprungraft



    Tigulas - Toruptus – Bessesene haben immer eine leichte Allergie gegen Koffein.
    Sie beherrschen den Zauber Levitiren:
    Art:P Mindestwurf:4 Dauer:A Entzug+2(M)







    *,*
    Ziel Mindestwurf
    Ziel befindet sich in der Sicht des Wirkenden 4
    Ziel befindet sich nicht in der Sicht des Wirkenden 6
    Ziel befindet sich auf einer anderen Ebene 10
    Ziel befindet sich hinter einen Astralen Barriere +Kraft




    ich freue mich über jeden Post....