[ST] Was ich Euch schon immer mal fragen/sagen wollte

  • >>> Nycon

    Zitat

    "tolles Team Knutsch-Knutsch"


    was willste denn damit sagen? Natürlich bin ich (und auch die Leute mit denen ich normalerweise arbeite) professionell und ich mag die Leute auch nicht immer, aber professionell ist es auch sich auf die Teamkollegen verlassen zu können. Wenn ich mir die ganze Zeit sorgen machen muss das mir die Rückendeckung in eben selbigen schießt, geht die Konzentration für andere Sachen verloren. Was übrigens nicht heißen soll das ich unvorsichtig bin (gerade mit neuen Leuten) aber wenn ich schon ein paar Mal mit den Leuten gelaufen bin... Es versteht sich andersrum natürlich von selbst das ein Verräter keine Gnade zu erwarten hat. Achja so nebenbei bin auch nen Elf aber bisher hat es noch niemand lange überlebt mich Baumknutscher zu nen.
    >>>MagZee

  • >>> Baumknutscher! <<< - Fact-checker

    Es gibt bekannte Bekannte, es gibt Dinge, von denen wir wissen, dass wir sie wissen. Wir wissen auch, dass es bekannte Unbekannte gibt, das heißt, wir wissen, es gibt einige Dinge, die wir nicht wissen. Aber es gibt auch unbekannte Unbekannte - es gibt Dinge, von denen wir nicht wissen, dass wir sie nicht wissen. (Donald Rumsfeld)

  • <<<Runner bin ich, weil normale Jobs viel zu langweilig sind. Außerdem bin ich faul und mag es, zwischen den Runs lange auszuschlafen. Jeden morgen um dieselbe Uhrzeit aufzustehen mag ja für die innere Uhr gut zu sein. Aber solch ein Trott zieht mich nach einer Weile nur noch runter.
    Was Verrat angeht, so bin ich schon mehrmals verraten worden. Glücklicherweise noch nie mit endgültigen Konsequenzen. Zumindest nicht für mich. Im Team muss man sich vertrauen können. Wenigstens in einem gewissen Maß. Ansonsten steht man sich vor lauter Paranoia gegenseitig im Weg.>>>


    Darkon

  • >>>Ich bin Runner geworden weil ich schon in der Scene geboren wurde. Meine Mum war Drogen- und BTL süchtig und meinen Vater kenne ich nicht. Ich weiß heute noch was meine Mutter dachte: Was ist besser als ein BTL? Ein BTL auf Novacoke. Von da wo ich wohnte konnte man sich eh' nicht auf normale Jobs bewerben.
    Ich habe es mal einen Woche im Bereich Service und Verkauf in einem Supermarkt versucht. Das war, als ich das erste Mal auf Bewährung draußen war. Ausserdem so der letzte Versuch eines jungen Mannes, die Familie durch Arbeit vor dem totalen Untergang zu retten. Aber als meine Mum dann starb und mein Bruder mit ner Überdosis in Krankenhaus kam habe ich einfach mit dem weiter gemacht, ws ich schon immer gemacht habe. Drogen verkaufen.


    Mit jedem mal Knast kamm ich mit neuen Ideen, Connections und Wissen raus Und ich war drei mal drinn. Beim dritten Mal habe ich bereits im Knast für Johnsons draußen gearbeitet. Da war dann irgendwie mir und meinem ersten Auftraggeber klar das ich das weiter machen werde. Mittlerweile kann ich ganz gut meinen mittlerweile cleanen Bruder und seine kleine Familie und mich selbst ganz gut ernähren.


    Was mich manchmal ankotzt ist, dass gut zwei Drittel des Geldes wieder für meine Sicherheit Anonymität und Geldwäsche drauf geht. Irgendwie lebt mein Bruder stellvertretend für mich ein ruhiges Leben (wenn er nicht gerade einen Rückfall hat und ich hinter ihm die Scherben zusammenkehren muss). Ausserdem hält er sich für einen potentiell guten Runner (völliger Quatsch) und liegt mir immer- mal mehr und mal weniger- in den Ohren ich soll ihm einen Job besorgen. Ich sage ihm dann meistens, er soll mich nicht mit seiner "ich wäre auch ein guter Shadowrunner- Scheisse" vollmüllen. Aber wenigstens schafft er es, mit niemand anderem darüber zu reden. Ansonsten wäre ich weg.


    Zu dem Thema "Verrat": Ich habe, wie wohl viele die ich kenne, eine kleine "Arschloch- Liste". Diese beinhaltet Namen, die ich, wenn etwas schiefgeht, nur zu gerne nennen werde um evtl. einen Bonus bei der Verhandlung zu bekommen.<<<
    - SaiKo

  • <<<Ich lebe in einem Orden in Seattle, dort muss viel gemacht werden. Abends gehts dann zur Aktion. Doch zu dem ganzen bin ich durch ein paar Ganger gekommen die meine Eltern während unseres Urlaubs nieder schossen. Keine Ahnung wer die waren ich bin nur gerannt, was mit hohen Schuhen echt schwer ist. Zum Glück war die Ordenskirche um die Ecke, dort rannte ich einfach rein, ohne zu wissen was es ist. Dort entdeckte ich allerdings meinen Glauben. Glück im totalen Unglück^^


    <<Meko

    Runs:

    Fairy - Evolution :) Yokota - NeoTokyo :S Whisper - Larcheime :) Nicole - HTR :S Leiter im Gun Peak :) Zehra - Cruel Game

  • >>>[Yo.


    Das frag ich mich grad undso man.


    Also ich bin ja blind geborn undso aber konnte immer so astral kucken man.
    Meine Süße konnte früher ma sehn, hat dann aber Augen in Arsch gekriegt, was eigentlich voll gut war, denn so konnte sie mich ersma nicht sehn als wir uns das erste ma getroffn ham sondern nur meine Aura undso. Die is nämlich voll magisch undso.
    Aber die hatte damals schon son Kuckenzauber. Den konnt sie nur nicht benutzn, weil war ebn inner Situation so undso man.


    Als wir dann zam warn, hab ich gespart undso und die Creds nem Chummer gegebn, damit er mit ihr zu DogWagon geht und die dann ihre Augen wieder heile machn. Jetzt hatse neue undso.
    Jetzt hat sie voll schöne Augen man. Warn aber vorher auch schön fand ich.
    Aber die wollte eben sone bestimmte Farbe da drin ham.


    Und manchma macht sie diesen Zauber auf mich und drek man..ich glaub ich hab den ersten Tag nur rumgekuckt man. Alles! Voll krasse Erfahrung undso man.


    Trideo is ja voll was geiles undso manchma.


    Sie hat mir damals auch ihrn Rucksack geschenkt, weil ich kein hatte undso..da ham immer welche gelacht wenn die den gesehn ham. Weil der sone Mädchenfarbe hat. Hab die dann n bisschen verbastelt und dann ham sie nicht mehr gelacht man hrhrhr...


    Was die Leute alles zu sagen ham wenn man son Rucksack midder falschen Farbe hat man.


    Aber nu hab ich auch sone Kamera und sone Troden undso..
    Is aber scheiße..so zum ballern undso verwackelt das immer son büsschn wenn ich mich schnell beweg undso man. Deswegen nehm ich nur so Schrot..da is das leichter mit zu treffn!
    Fühlt sich irgendwie auch nicht echt an..wie Trid kuckn oder so. Da is ihr Zauber viel geiler auch wenn ich dann immer durch jemand andren kuck...is irgendwie echter..is schwer zu beschreibn.


    Und nu lern ich immer besser lesen, kuck Trid und das macht auch voll schlau undso man.


    Yo...seid ihr oder wart ihr auch schonma blind man?
    Wie isn das mit Cyberaugen? Fühlt sich das echt an oder is das auch eher so wie Trid kucken?]<<<
    -MonStar

  • >>Was haben Cyberaugen mit blind sein zu tun? Wenn dich das nicht abtörnt Macht zu verlieren durch die Ware gibt es da kaum eine Alternative. Ich habe vielen die biologischen Augen ausgetauscht, da gute Cyber-Augen so leistungsfähig sind. Die Frage, die vorher zu klären wäre...warum bist Du blind und würden Augen bei Dir überhaupt funktionieren. Das sollte ein guter Facharzt erledigen, gehe bloß nicht zum einfachen Streetdoc.<<
    --Doc Strange

    acid - Azrael - Brain - Dr. Strange - Flash - Jack - Jamiroquai - Mouse - Mr. Nash - Puppetmaster - Surprise - Templer

  • >>>[Nee. Du checkst die Frage nicht man...
    Naja..so Cyberaugen sind ja auch sowas wie Kameras die das aufnehm und Dir die Bilder ins Gehirn tun. Du kuckst ja nicht wirklich. Ich hab mit Kamera & Troden..weiß nich..ist ebn schwer zu beschreibn..Is irgendwie als wär man nur n Zuschauer...Du siehst da ja nicht in echt undso. Fühlt sich ebn komisch an..anders ebn..]<<<
    -MonStar



    All of my friends are killers...

    Einmal editiert, zuletzt von Lobo () aus folgendem Grund: Namen vergessen..

  • >>Ich habe schon verstanden worum es Dir geht, es gibt heutzutage mehr Menschen mit SimSin-Desorientierung als man glauben mag. Aber durch Kameras und Troden "schauen" ist kein schauen sondern ein mittelmässiges Improvisieren. Nach meinen Erfahrungen hat das echte Sehen damit rein gar nichts zu tun.<<
    --Doc Strange

    acid - Azrael - Brain - Dr. Strange - Flash - Jack - Jamiroquai - Mouse - Mr. Nash - Puppetmaster - Surprise - Templer

  • >>>[Ah..okay..Ich hab da nicht sone Ahnung von. Ich kenn einen, der hat so Cyberaugen aber hab den noch nicht gefragt undso. Und ne Chummerina von mir hat mir mein Kom son bisschen gemoddet aber ich krieg das mit den Suchproggies nicht auff Reihe undsowas.
    Ich hab nicht son Plan von den ganzen Technikgedöhns. Hab früher halt so mein Ding gemacht und nu bin ich son büsschn am durchstarten undso weißte? So zum kuckn und sich ma was anschaun geht das aber so auf Dauer is das drek.]<<<
    -MonStar

  • >>Blind sein ist Mist. Unsere Welt ist stark visuell aufgebaut. Cyberaugen sind etwas ganz anderes als eine Kamera + Troden, wesentlich besser. Da gibt es keinen Vergleich für, da wenn die Cyberaugen die Arbeit aufnehmen das Gehirn von sich aus wie beim üblichen Sehen die Filterung des Gesehen übernimmt. So hat man dann eben üblicherweise kein Geruckel, keine Übertragungsfehler und ähnliches, wenn man gute Augen hat.
    Das Sichtgefühl ist beinahe wie bei echten Augen, vielleicht je nach Mod alles etwas schärfer, und die verschiedenen Möglichkeiten für Restlicht oder Infrarot sind am Anfang sicher etwas gewöhnungsbedürftig. Die meisten Leute die da von "Fremdgefühlen" oder ähnlichen reden, da ist das psychologisch begründet, da man eben wirklich eine Eingewöhnungszeit braucht.



    So lange keine anderen Gründe gegen Cyberaugen sprechen, etwa Erbfehler an Nerven oder im Hirn die sich nicht beheben lassen, Cyberwareunverträglichkeit oder ähnliches, würd ich dazu raten die Möglichkeit der Cyberaugen zumindest stark in Betracht zu ziehen.
    Du hast hier irgendwo auch geschrieben das du erwacht bist, das spielt da auch mit rein.


    -Al-

  • "Nur die Blindheit lässt uns unser wahres Ich erkennen. Wenn die Welt dunkel wird, erstrahlt unser Inneres um so heller, und wahrhaft Weise sind in der Lage, zu sehen, wer sie wirklich sind. Blind zu sein, ohne blind zu sein, ist etwas Wundervolles."


    -Old Joe


    "Alter, was hast du denn geraucht?"


    -Elodia

  • >>>Warum bin ich noch in den Schatten?
    Naja ich bin da jetzt schon so lange, und für Leute wie mich ist das Licht nichts. Ausserdem stimmt die Bezahlung, ich kann überall hin reisen und
    krieg dafür auch noch Kohle, das leute Töten ist da fast schon ein schöner Bonus oben drauf.
    Muss dazu sagen das Shadowrunning bei mir der kleinste Posten ist. Am meisten verdiene ich als Assassine und Söldner.


    Was den Verrat im Team anbelangt.
    Wenn ich einen Auftrag angenommen habe dann zieh ich den durch, es gibt nur eins was mich dazu bringen könnte einen Auftraggeber zu verraten, hat mit Uralten Wesen, 2 Flügeln, Schuppen und jeder menge Macht zu tun.
    Da ich mehr oder weniger alleine Arbeite, ausgenommen ich hab nen Söldnerjob, muss ich mir um Verrat kein im Team kaum Gedanken machen.
    Und als Söldner, naja, da achte ich schon drauf mit wem ich zusammen arbeite, sollte jemand dann im team auf nen Verrat hinarbeiten und krieg es mit,
    dann gibt es ne gute alte Feldexikution. <<<


    --Nighthunter