[ST] First Blood

  • >>>Hier kommt halt immer mal wieder so ein Alt-53er vorbei, der die Slogans aus Opa's Anarcho-Club aufgewärmt (/künstlich wiederbelebt) hat. Daher die Unruhe.
    Was du beschreibst, sind übrigens Gegner, nicht Feinde.<<<
    -K-oz

    "As the sagest of sages have said: Not attempt to male-bovine defecate unto a male-bovine defecator!"
    -the fusion-phallused violator of worlds
    "Oil the squids, I'm going in!"
    -the dreaded captain Fang

  • ++/login/user/L.E.G.I.O.N.//


    "Dozor" schrieb:

    >>>Dass du dich verbessern willst, ist auch einer der Gründe warum ich mit dir Diskutiere, Legion.
    Und wie sagte noch... ach wer war das noch gleich... naja... er sagte: "Man muss das Utopische anstreben um das Realistische zu erreichen"
    d.h.: Sag ein paar Leuten: "Kämpft, damit ihr einen Monarchen bekommt, der euch zwar knapp hält, aber nicht darben lässt"... nix passiert...
    Stachel die Leute an: "Kämpft für eure Freiheit (etc.pp.)" und es wird auf ersteres hinauslaufen.
    Das Beispiel mag zwar schon einiges Älter sein, aber ich denke, es verdeutlicht den Usus...


    Interessant. Wird in zukünftige Berechnungen einbezogen.


    ++/logout/user/L.E.G.I.O.N.//



    +++Wir sitzen alle im Käfig. Ist eben so.
    +++Radioactive Turtle

  • >> :lol:


    :lol:


    :lol:


    Mit jedem Post zeigst du nur noch mehr, wie wenig Ahnung du hast, welkes Blümchen. Hey, im Gegensatz zu dir hab ich ein Leben, sucker bled.
    Wer so eine emotionale Einstellung zum Geschäft hat, ist besser in seinem eigenen Keller aufgehoben, um sich mal ordentlich die Pulsadern zu ritzen(ja, zereiss das Argument und heul ^^).
    Mal ehrlich, wer so ignorant ist wie du wird sicherlich niemals genug Intellekt zeigen, um auch nur ansatzweise die Tragweite der "Sache" zu verstehen. Und so Fascho und fantasielos bist du auch noch, dass du versuchst, mich mit Sexualität zu dissen? Das ist sowas von letztes Jahrhundert, Loonie. Mit wem ich wann meinen Spass hab ist meine Sache, oder soll ich dir mal den Arsch aufreissen? Vielleicht gefällts dir ja, mal so richtig von mir auseinander genommen zu werden. Du weisst ja, wer jeden für schwul hält will es sich selbst nicht eingestehen. :mrgreen: <<
    >>Smooth<<


    >>Im Gegensatz zu dir hat Smooth wenigstens Freunde. Du stehst alleine in der Ecke und heulst, bis du irgendwann darin ertrinken wirst... Ach und Groupie, ja? Trau dich mal in meine Stadt, du "Boxer"... dann werden wir ja sehen, wer stehen bleibt.<<
    >>McDougle<<

    [Echte Messerklauen tanzen zu Speedcore!]
    >Wenn es keine Zeugen gibt, ist es kein Mord.< Sith Akolyt

  • "Smooth" schrieb:

    >>
    Ich habe zwar nie wirklich eine Choreographie für den Kampf entwickelt, aber der ein oder andere Konflikt begann schon mal mit einer aggressiv um gesetzten Tanzbewegung->Es leben Kapoera und Co.
    >>Smooth<<


    >>> Solltest du dir definitiv überlegen. Falls du es kannst, versteht sich. Aber lass dich nie analysieren, sonst könnte sich dein Kontrahent darauf einstellen. Sorg dafür, dass deine Tanzpartner sich nicht daran erinnern können, und du fährst ne sichere Route. Capoeira sieht zwar interessant aus, ist mir aber von der Statistik her zu ineffizient; such dir was gescheiteres.<<<


    >>> Bloodshed <<<

    Die Winde flüstern Hugin, wenn sie meinen Namen rufen!

  • >>>@Radioactive Turtle:
    Interessant wirds erst, wenns zu echten Kämpfen führt^^


    @Bloodshed:
    Capoeira ist Easy to learn, hard to master...
    Jup, ich habs auch mal gelernt... kann dich auch mit Capoeira bekämpfen... würde extrem aufs Maul geben (auf meins :mrgreen: )...
    Weil ich es nie mit soviel eifer und elan betrieben habe... wie so viele... daher die miesen Statistiken... denke ich zumindest... <<< - Dozor

    ...Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und es kam Schlimmer...
    ...Und der Tod legte die Sense beiseite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg...
    Quoth the Raven: Nevermore


    Mein oberstes Regelsystem ist immer noch GMV!!

  • <<manche Leute sollten echt hoffen das kein Johnson hier reinschaut und mal nen einfaches pschoanalytisches Programm drüber laufen lässt. ODer die Bullen, oder wer auch immer.>>
    -Killua

  • >>>Nette Idee... wenn mal n Johnson zu wenig zahlen will, sag ich ihm einfach: "schau dir die Alternativen an" und schick dem hier n paar auszüge...<<< - Dozor

    ...Und aus dem Chaos sprach eine Stimme zu mir "Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh, und es kam Schlimmer...
    ...Und der Tod legte die Sense beiseite und stieg auf den Mähdrescher, denn es war Krieg...
    Quoth the Raven: Nevermore


    Mein oberstes Regelsystem ist immer noch GMV!!

  • >>>

    "Radioactive Turtle" schrieb:

    Was wäre Shadowtalk ohne Flamewars?


    Bald kommt die Stelle, wo die Schwanzvergleiche aufhören und der erste was von "mein Hacker wird dich finden und dann mache ich dich alle" brüllt (und als Tipps für alle, die noch nicht sovieö Erfahrung haben: es lohnt sich auch immer, die Mutter eures Gegenübers zu beleidigen!).

    "Smooth" schrieb:

    Mit wem ich wann meinen Spass hab ist meine Sache, oder soll ich dir mal den Arsch aufreissen? Vielleicht gefällts dir ja, mal so richtig von mir auseinander genommen zu werden. Du weisst ja, wer jeden für schwul hält will es sich selbst nicht eingestehen


    Ein Kumpel meinte mal nach 'nem Knastaufenthalt "schwul ist nur, wer sich ficken lässt". Sieht nicht so aus, als würde er in dein Beuteschema passen.<<<
    -Jack the Rigger

  • <<Nicht zu vergessen die Stelle, wo dann Kopfgelder ausgelobt werden. Also wirklich, das ist dann für mich so ziemlich der Gipfel der Dämlichkeit.
    Dämlich ist es, wegen (meist) nur ein paar Worten oder unbewiesenen Behauptungen Todesprämien auszuloben.
    Und fast noch dämlicher wäre es wohl, wenn jemande tatsächlich wegen derartig lächerlichen Kurzschlussangeboten aktiv würden...


    Zitat

    Ein Kumpel meinte mal nach 'nem Knastaufenthalt "schwul ist nur, wer sich ficken lässt".


    Hmm...Ich würde sagen, schwul ist dein Kumpel auch, wenn ER einen anderen Kerl fickt.
    Aber wer sich deswegen Sorgen macht - das beste ist immer noch, sich im Knast schleunigst eine Gang zu suchen. Dann ist man relativ sicher.
    Außer man ist natürlich ein echt megaharter Typ, der sich alleine behaupten kann.
    <<<
    Trash

  • >>Ich kann euch langsam echt nciht mehr folgen. Entweder kann ich diese Sprache einfach zu schlecht, oder ich muss euch nicht verstehen.<<
    --Ki-Chan


    >>Du lernst das noch früh genug Chica. So nun leg dich doch mal auf die Couch und erzähl uns wann du zum ersten mal jemanden getötet hast, und wie es dir danach ging, damit wir hier mal zum Thema zurückkehren können.<<
    --Black-Jack


    >>Ihr Brüder und Schwestern, wisset das ich all eure Beichten entgegennehmen möchte um euch diese Schuld zu erleichtern.<<
    --Priest


    >>Na ich weis nciht. Sowas find cih schon sehr persönlich ...<<
    --Ki-Chan

  • >>>Priest: Heh, so funktioniert das aber nicht, du Aushilfspriester. Wenn dir jemand was beichten will, wird er auf dich zutreten. Du kannst dir das doch nicht aus der offenen Diskussin fischen. Und überhaupt, in welcher Kirche bist du denn?


    Smooth: So, du glaubst du hast ein Leben? Na ja, wer sich an seiner eigenen Kampftollheit aufgeilen muss um ein Leben zu haben - der wäre tot echt besser dran. Und was ist denn dein gegeifer anderes als eine emotionale Einstellung zum Geschäft (mit dem Unterschied, dass dir eben offenbar einer abgeht, wenn du es richtig spritzen lässt - ach herrje, das alte Schwein Freud hätte seine Freude an dir gehabt... :wink:


    Und dieses erbörmliche Geflenne von wegen Fascho...also wirklich. Muss man immer gleich Faschismus flennen wenn jemand mal nicht nett zu einem ist? Offenbar hast du von Geschichte keine Ahnung. Klar finde ich Homos abstoßend. Aber das kommt eher aus meiner katholischen Erziehung (und meinem guten Geschmack... :lol: ).
    Und deine Analfixierung...ja also die lässt natürlich auf einiges schließen. Was hat man DIR denn aufgerissen? Aber gut, erzähl das lieber deinem Psychotherapeuten. :roll:


    McDougle: Ja, dass er Menschen hatt, die ihm WÄRMSTE Freundschaft entgegenbringen, das glaube ich gerne. Ich finde ja, man kann auch befreundet sein ohne dass dies in solche Speichelleckerei (oder was du ihm sonst leckst) ausartet, wie du sie hier abziehst. Offenbar hat dieses kleine Würstchen aber den Zuspruch seines "Freundes" nötig. Kein Wunder, in dieser harten, feindlichen Welt, da braucht er wohl NÄHE... :mrgreen:
    Und warum sollte ich mich in deine Stadt "trauen"? Um mit dir zu kämpfen? Ich dachte ich hätte klargemacht, dass im gegesatz zu euch analfixierten Sados für mich der Kampf einfach ein notwendiger Bestandteil des Jobs ist. Ich kämpfe wenn ich muß, wenn es ausreichend bezahlt wird. Und ich kämpfe nicht gerade fair. Und diese Angebereien...
    Selbst wenn ich in "deine" Stadt käme (welche ist es denn?) hätte ich was besseres zu tun als die Schwulentreffs nach euch abzugrasen... Oder wo ihr sonst immer abhängt - in welcher Position auch immer...<<< Wilk

  • <<er hat es irgendwo hier im schattenforum mal ziemlich genau erwähnt in welcher Stadt er wohnt und glaube sogar in welchem Stadtteil.


    Ich weiss gar nicht ob mein erster "Toter" wirklich echt war. ICh denke die Wahrscheinlichkeit das es nur eine Illusion war ist ziemlich groß. Es sollte wohl auch eher eine Lektion zur Geistkontrolle als eine Lektion im Töten sein. Wenn ich töten werde, weiss ich das meisst vorher. Dann ist nur der Teil meines Ichs aktiv der notwendig ist. Dafür wird dann der Teil der getötet hat aus meinem anderen Leben ausgesperrt.
    Mag sich nach westlichen Idealen merkwürdig anhöhren, aber vor der Kontrolle über die SItuation, kommt die Kontrolle über den Körper und noch weit davor die Kontrolle über den Geist.>>
    -Killua

  • >> :lol: Der Feigling versteckt sich hinter leeren Worten.<<
    >>McDougle<<


    >>Kommt der Emo wieder ausm Keller gekrochen... hey mal ehrlich, ich geb dir doch nicht die Genugtuung, weiter mit dir zu streiten. 8)
    Denk dir so viele Beleidigungen aus, wie dein unterentwickelter Geist zusammenkriegt... und behalt sie. :roll:
    Bei der Aggro-Einstellung zu anderen Schattenläufern machst dus eh nicht mehr lange... auch wenn ich nicht derjenige bin, der dir den Weg ins Licht zeigt.<<
    >>Smooth<<

    [Echte Messerklauen tanzen zu Speedcore!]
    >Wenn es keine Zeugen gibt, ist es kein Mord.< Sith Akolyt

  • +++Legt euch gegenseitig um oder lasst es, aber haltet die Schnauze. Mit diesem Geprolle hört ihr euch wie fünfzehnjährige Poser an, die bei den Großen mitspielen wollen.
    +++Radioactive Turtle

  • >>Auf der anderen Seite kann ein Mann sich auch nicht einfach beleidigen lassen, soka? Was hättest du getan, wenn dich irgend so ein GoGanger hier so angepisst hätte(und versuch dabei ehrlich zu sein)?<<
    >>Smooth<<

    [Echte Messerklauen tanzen zu Speedcore!]
    >Wenn es keine Zeugen gibt, ist es kein Mord.< Sith Akolyt

  • >>Hast Recht, Turtle. Nuff said. Mit dem Poser bin ich fertig.
    Also:
    Wer will noch von seinem ersten Blut an den Händen, Füßen, Klingen, Hauern, oder was auch immer, berichten?<<
    >>Smooth<<

    [Echte Messerklauen tanzen zu Speedcore!]
    >Wenn es keine Zeugen gibt, ist es kein Mord.< Sith Akolyt

  • >>Also schön. Die erste Seele, die ich wieder dem Kreislauf des Lebens zugeführt hatte, gehörte Patrik Claim, einem jungen Lone-Star Cop, der Deathproof damals Erwischt hatte. War noch bevor ich ihr den Namen verpasst hatte. Ich schickte seiner Witwe danach Blumen und eine Entschuldigung dafür, dass sie nun allein war mit ein paar aufmunternden Worten und hab für ihn eine kurze Totenmesse vor meinem Schrein für ihn. Da ich meinem Karma damit genüge getan hatte, verfolgte mich das auch nicht weiter. So wenig wie die anderen, die ich Töten musste um meine Freunde oder mich zu retten. Wenn man seinem Karma genüge tut und für die Seelen der getöteten Betet ist das alles auch eigendlich nur halb so wild.<<
    --Ki-Chan


    >>Damals hieß sie noch Shin richtig? Davon hab ich schonmal gehört. Der Cop soll ihr ne Salve durch die Brust gejagt haben. Ich dachte nicht das ich mal jemanden treffe, der sie persönlich kennt!<<
    --Fangirl

  • <<Ganz schön zynisch der Witwe noch 'ne Packung Wurst und einen Zettel mit "ich war's tut mir leid, aber ich weiß wo du wohnst" zu schicken...>>
    Nuwanda

    Ich bin Rollenspieler! Erzähl mir nichts über Realitätsflucht! Cum grano Salis!!! <---Pratchett-Kenner bemerken die drei Ausrufezeichen Wink
    PS: Te exue, sue!