SR4(A) Kurze Fragen - kurze Antworten

  • Frage: Wenn jemand mit einem Gegenstand angegriffen wird, der Geistigen Schaden verursacht, der Schadenscode dann aber die Stoßpanzerung übersteigt: -> körperlicher Schaden oder nicht?
    Nr.2: Körperlicher Schaden wird zu geistigem, wenn er nicht die Panzerung überschreitet. Wenn geistiger Schaden nicht über die Stoßpanzerung kommt, wird er dann ganz normal heruntergewürfelt oder ist er vollständig abgeblockt?


    Danke im voraus :)
    Sapphire

    "Echt, Atlantis - das gibt's? Ich dachte, das wäre nur eine Legende ..." *kurz überleg* "Moment, aber es gibt auch Drachen und ich kann zaubern ..."
    "Also ich geh nicht nach hinten in die Müllpresse!" "Uuuh, ist sich die Lady wohl zu fein dafür!"
    Shadowrun 4 Anniversary Limited Edition #426

    Einmal editiert, zuletzt von Medizinmann ()

  • "Sapphire" schrieb:

    Frage: Wenn jemand mit einem Gegenstand angegriffen wird, der Geistigen Schaden verursacht, der Schadenscode dann aber die Stoßpanzerung übersteigt: -> körperlicher Schaden oder nicht?
    Nr.2: Körperlicher Schaden wird zu geistigem, wenn er nicht die Panzerung überschreitet. Wenn geistiger Schaden nicht über die Stoßpanzerung kommt, wird er dann ganz normal heruntergewürfelt oder ist er vollständig abgeblockt?


    Danke im voraus :)
    Sapphire


    Ad 1 Nein ! geistiger Schaden bleibt geistiger Schaden
    Erst wenn die Leiste für G Schaden voll ist wird er zu Körperlichem Schaden (damit kann man jemanden auch mit bloßen Fäusten Totschlagen)


    Ad2 Nein,der geistige Schaden muss normal runtergewürfelt werden
    ( Auf was für Ideen die Leutz kommen :D )


    mit freundlichem Tanz
    Medizinmann

  • "Sapphire" schrieb:

    Frage: Wenn jemand mit einem Gegenstand angegriffen wird, der Geistigen Schaden verursacht, der Schadenscode dann aber die Stoßpanzerung übersteigt: -> körperlicher Schaden oder nicht?


    Da stellt sich mir die Frage: Wenn dem so wäre, wieso sollte es überhaupt Gegenstände geben, die geistigen Schaden verursachen, wenn sie letzten Endes doch genauso behandelt werden wie normaler Schaden? *kopfkratz*


    EDIT: Genauer gesagt wäre es bei denen Theorien sogar garkein oder körperlicher Schaden... :mrgreen:

  • Jo, danke für die Antworten.


    Ich war mir da kurzzeitig irgendwie extrem unsicher, weil im GRW in der Abteilung Panzerung und Schaden (mir) das nicht so ganz offensichtlich war.


    Im Nachhinein betrachtet hast du natürlich absolut recht, Blackbot, es würde offensichtlich überhaupt keinen Sinn ergeben :wink:


    Grüße Sapphire

    "Echt, Atlantis - das gibt's? Ich dachte, das wäre nur eine Legende ..." *kurz überleg* "Moment, aber es gibt auch Drachen und ich kann zaubern ..."
    "Also ich geh nicht nach hinten in die Müllpresse!" "Uuuh, ist sich die Lady wohl zu fein dafür!"
    Shadowrun 4 Anniversary Limited Edition #426

  • Da dieser Kurze Frage - Kurze Antwort Thread beantwortet wurde nehme ich mir mal die Freiheit eine eigene "Kurze Frage" die eine "Kurze Antwort" haben sollte anstatt einen weiteren Thread aufzumachen.


    Wenn ich in einem U-Bahnschacht einen Hüter errichte was passiert dann mit Ghulen (oder anderen Dualwesen) die U-Bahn fahren? Gulasch?

  • "Malygon" schrieb:

    Da dieser Kurze Frage - Kurze Antwort Thread beantwortet wurde nehme ich mir mal die Freiheit eine eigene "Kurze Frage" die eine "Kurze Antwort" haben sollte anstatt einen weiteren Thread aufzumachen.


    Wenn ich in einem U-Bahnschacht einen Hüter errichte was passiert dann mit Ghulen (oder anderen Dualwesen) die U-Bahn fahren? Gulasch?


    Siehe hierzu GRW, S. 185/186 "Durchqueren von Barrieren".

    343max: Ihr werdet euch noch wünschen wir wären Politikverdrossen!

  • Neue Fragen:
    Im GRW wird der Schalldämpfer als Dämpfer bei Wahrnehmungprben genutzt. So wie der Text da steht, sind auch Mündungsblitze gemeint. Im Arsenal sind aber spezielle Mündungsblitzdämpfer erschienen. Umgekehrte Tech-Entwicklung?


    Und wenn die Sporen, wie auch die Nagelmesser mit Klingenwaffen genutzt werden, welchen Nutzen haben dann noch die Handklingen? Und wer nutzt sie?

    Be polite, be professional, but have a plan to kill everybody you meet
    - J.N.M. -

  • Naja, der "thermal supressor" verdeckt ja nur Mündungsblitz und die Thermal Signatur. Macht halt zum Teil das selbe, aber reduziert nicht den Schusslärm. KOstet halt weniger für weniger Leistung und braucht auch nicht so viele Slots wie ein vollwertiger Supressor. Und es steht ja auch im englischen Arsenal "It provides a –4 dice pool
    modifi er to Perception Tests to locate the position of the weapon
    by means of looking for the fl ash and/or heat signature." - also ganz klare Einschränkung des Tests.

    To understand the secret of recursion you first have to understand the secret of recursion.

  • Ich kann leider deine offene Frage nicht beantworten habe aber selber ne kurze Frage:


    Wenn ich das richtig sehe gibts keinen Selbstbau von Fahrzeugen via Chassis mehr also ist man auf die Modifikation existierender Vehikel angewiesen. Was ist wenn ich nen Fahrzeug mit völlig eigenem Aussehen möchte? Nehm ich dann das Fahrzeug was dem am nächsten kommt und gebe ihm dann die Modifikation "Aufgemotzte Kiste"?

  • Jo, ich denke mit Aufgemotzte Kiste kannst du dein Auto sehr individuell gestalten.


    Zitat

    Und wenn die Sporen, wie auch die Nagelmesser mit Klingenwaffen genutzt werden, welchen Nutzen haben dann noch die Handklingen? Und wer nutzt sie?


    Ich verstehe leider die Frage nicht richti, alles sind Nahkampfimplantate die mit Klingenwaffen genutzt werden.
    Sporne sind am heftigsten, gefolgt von Handklingen und danach Nagelmesser.

  • "Cajun" schrieb:

    Wer nutzt freiwillig schlechtere Werte?


    Style > Munchkin?
    Verfügbarkeit zum Zeitpunkt des Erwerbs, Kosten, Essenzkosten...
    Last but not least: persönliche Wahrnehmung des Charakters (nicht des Spielers)
    Für den Charakter sind die Werte ja nicht offensichtlich und wenn er halt kein Experte ist, sondern einfach nur ein Go-ganger der was zum Schlitzen sucht, dann verschätzt er sich vielleicht. Eventuell war einfach die Werbekampagne und das Design des schlechteren Produktes besser als die des effizienteren (trifft bei Cyberwaffen nicht zu, vielleicht wurde dort einfach eins gehyped).
    Vielleicht ists ein Schamane oder einfach nur ein Indianer, der Klauen will wie sein Totem oder jemand der Wolverine schon immer gehasst hat ;P

  • "RedNoise" schrieb:

    jemand der Wolverine schon immer gehasst hat ;P


    In der Mathematik würde man das als q bezeichnen. Das ist wohl eher die Gegenwahrscheinlichkeit...


    Hab ihr denn irgendjemanden die Dinger schon nutzen sehen? Ja, von mir aus auch die Nagelmesser. Besonders denke ich aber an die Handklinge.

    Be polite, be professional, but have a plan to kill everybody you meet
    - J.N.M. -

  • ....Hmmm...
    ich hab Climbing Claws für meinen SEAL Char,aber sonst....
    Cyberklingen sind bei mir in SR4 eher selten.( In SR3 waren sie häufiger vorhanden)Warum auch, es gibt Unterarmschnappklingen und Survivalmesser,Handtaser,Cougar Blades und das Victorinox :mrgreen: ,etc


    mit seltenem Tanz
    Medizinmann