[Magie SR4A ] Kurze Frage - Kurze Antwort

  • War Orichalkum nicht einfach magisch erwachtes Gold? Und selbst wenn, Kategorie Edelmetalle, die sind alle nicht sonderlich Bruchfest, eher weich. Es ist in Königswasser löslich eher also von physikalischen Eigenschaften in Richtung Platin und Gold.

    Schattenkataloge

    • I. # 417/750
    • II. # 360/700
    • III. # 060/800


    Regelewerke 4te Edition Komplett

  • Orichalkum ist Zitat " Ein metallurgischer Alptraum"
    Ja irgendwie war die Bruchfestigkeit mit Gold oder so vergleichbar.
    Nein erwachtes Gold ist es nicht. Zumindest nicht das selbstgemachte. Ich weiß aber nicht mehr aus dem Kopf was da alles drin war.

  • In anbetracht der Alchemie und Kupfer, Gold, Silber, Quecksilber alle in Radikalform, ich bin mir nicht sicher was alchemie daraus macht, doch aus meiner Sicht ergibt sich nach Mohs Härte 4 - 5, eher 4. So als Punkte, es soll auch nicht so geil sein um Legierungen hin zu bekommen.

    Schattenkataloge

    • I. # 417/750
    • II. # 360/700
    • III. # 060/800


    Regelewerke 4te Edition Komplett

  • Strassenmagie SR4A S. 90:
    Demnach hat es viele physikalische Eigenschaften von Gold, bspw. hohe Dichte und leicht verformbar; läßt sich leicht mit Eisen legieren (Waffenfoki);
    läßt sich durch Königswasser auflösen, aber auch aus der Lösung wiedergewinnen

  • ja im "Shattenhandbuch 2 SR5" hab ich da was gelesen...


    Ich weis das Orichalkum relativ weich ist etwa wie Gold...


    man kann keine Waffen etc. daraus herstellen ohne eine Legierung mit Eisen/Titan/etc. herzustellen, weil es zu weich ist.


    Werte hab ich keine dafür im Kopf bin mit dem Buch aber auch noch nicht durch...


    yours NK


    ps.: ich hab die letzten 2 Einträge erst sehen können nachdem ich meinen Post losgeschickt hab...

  • Guten Abend


    da meine Gruppe, mal etwas moderneres ausprobieren möchte lese ich mich grad in SR4 ein.
    Die Magie ist wir da irgendwie nicht ganz klar aufgegangen.


    Nehmen wir einen Magier:
    Magie 6
    Spruchzauberei 6


    welcher einen Feuerball wirkt.
    er legt die Kraft auf 10 fest, und würfelt dann mit 12 Würfeln


    1. Ist damit der Schaden fest bei 10 oder wird dieser noch irgend wie modifiziert?
    Die Erfolge können die Kraft (10) nicht übersteigen,
    2. es sei denn der Magier sagt an dass er es möchte, oder wird der Entzug bei 11 automatisch körperlich?
    3. Stellen die gewürfelten Erfolge nur das Ergebnis da, gegen welches der Verteidiger würfeln muss?


    ich hoffe ihr könnt mir helfen
    danke im vor raus
    einen schönen Abend noch

  • 1) 10 + Nettoerfolge. Nettoerfolge = gewürfelte Erfolge (maximal 10 können verwendet werden durch das Kraftstufenlimit) - Erfolge beim Ausweichen (wenn erlaubt) - Erfolge beim Schadenswiderstand (Body +1/2 Stoßrüstung + Feuerschutz wenn vorhanden).


    2) Der Entzug ist automatisch körperlich, da die Kraftstufe von 10 die Magie von 6 übersteigt. Nur Feuerbälle der Kraft 1-6 wären geistiger Schaden. Der Entzug beträgt damit 10k (Kraft / 2 +5)


    3) Die gewürfelten Erfolge werden 1) durch die Kraftstufe eingeschränkt (hier 10, was ziemlich großzügig ist) und dann im falle von indirekten Kampfzaubern durch Ausweichen reduziert. Werden dabei 10 oder mehr Erfolge gewürfelt beim Ausweichen, geht der indirekte Kampfzauber daneben. Sonderregeln für AE-Zauber beachten. Aus Kraftstufe und übrige Nettoerfolge wird dann der Schaden berechnet und diesem Schaden wird dann wierstanden.


    Kompliziert erklärt, einfaches Beispiel kommt morgen, wenn ich wieder zuhause bin.


    Tipp: kein geistig gesunder Magier in SR verwendet Feuerbälle, weil die einen schneller ins Krankehaus oder ins Grab beförern als das Ziel .. ;-)


    SYL

  • vielen dank für die schnelle Antwort hat mir sehr geholfen.


    Der Feuerball war nur ein Beispiel, aber danke für den Tipp.


    Nur so Interesse halber, was würde dein Magier benutzen und mit wie viel Kraft, bei einer "normalen" Begegnung (1-2 Kon Sicherheitsleute etc.)

  • Mein Magier hat Attribute von 3-4 und würde direkte Kampfzauber benutzen (Betäubungsblitz, Betäubungsball, Manablitz gegen Manabarrieren und Energieblitz gegen Türen, Fenster etc). Betäubungszauber meist Kraft 5 oder Kraft 9 (da sehr günstiger Entzug). Alles andere meist Kraft 5-6. Overcasting nur im Falle von Betäubungszaubern oder "Kacke => Ventilator" Situation.


    SYL

  • Hallo habe da mal eine Frage.


    [SR4]


    Kann man Foki Kombinieren ?


    Kraftfokus + Zauberspruchfokus


    z.B.
    magie + Spruchzauberei + Spezialisierung + kraftfokus + zauberspruchfokus(kategorie) + Schutzpatron


    Danke im vorraus


    Surlick

  • Eine weitere kleine Frage [SR4]


    Ein Mitspieler sagte mir magischer Entzug ist immer minimum 2, ich finde jedoch keine Regelstelle die das besagt.
    Stimmt das nun oder nicht ?

    Ich kenne das so bei Geistern. Bei Sprüchen habe Ich min 1 Entzug im Kopf , aber wo es steht kann Ich dir nicht sagen :)


    mit bekanntem Tanz
    Medizinmann

  • Geisterbeschwörung/Bindung hat Minimum 2 Punkte Entzug, Zauberentzug hat ein Minimum von 1


    Zitat

    the spirit on the Opposed Summoning Test (minimum 2 DV)


    during the Opposed Binding Test (minimum 2 DV).


    Note that no Drain Value can ever be less than 1.


    SYL

  • ergänzend zur antwort von medizinmann: zumindest frühe konnta man es aber so drehen, dass man zur zauberei-probe den spruchzauberfokus nutze und den kraftfokus dann bei der entzugsprobe. kann aber auch SR3 gewesen sein, ich bin inzwischen leider ganz schön eingerostet. :oops:


  • Die Diskussion hatte ich neulich in einer SR5 Runde, da hieß es dann auch 'das war schon in SR4 so...' Kam mir aber auch spanisch vor.


    In SR5 steht es tatsächlich im GRW, für SR4 konnte ich nichts dergleichen finden.

  • In SR5 steht es tatsächlich im GRW, für SR4 konnte ich nichts dergleichen finden.

    wie man ja an Apple's Post sehen kann, gabs das auch für SR4A ( und mein Gedächtnis hat mich nicht im Stich gelassen :) )


    mit Tanz aus dem Gedächtnis
    Medizinmann

  • wie man ja an Apple's Post sehen kann, gabs das auch für SR4A ( und mein Gedächtnis hat mich nicht im Stich gelassen :) )
    mit Tanz aus dem Gedächtnis
    Medizinmann


    Also ICH lese aus Apple's Zitat, dass magischer Entzug in SR4 auf ein minimum von 1 runtergehen kann.
    Dies steht im Widerspruch zu der Aussage meiner Mitspieler "Entzug ist minimum 2, und das war auch in SR4 so."