Shadowrun - wie geht es weiter?

  • Hallo, ich bin relativ neu hier im Forum und will gleich mal testen wie gut informiert die Leute hier sind :wink:


    Also: wenn FP sich von Shadowrun verabschiedet - wo erfahre ich denn nach dem 14 Juni welcher Verlag übernimmt?

    Charaktere können auch nach der Charaktererschaffung schwanger werden, allerdings erhalten sie dadurch keinen Karmabonus.
    (Schattenhandbuch 2, Seite 165)

  • Leider gibts für die deutsche Lizenz noch keine News - aber ich vermute mal das jetzt, wo die Verhandlungen drüben in den USA durch sind, sich auch bald die Zukunft der deutschen Lizenz entscheiden wird.


    Neuigketen dazu kannst Du unter anderem [url=http://forum.unknown-online.de/index.php/topic,109.0.html]HIER[/url] erfahren (sogar in deutscher Sprache für die Leute, die keine Lust auf Englisch haben *g*)

  • Hi, wollte mal nachfragen ob sich mittlerweile irgendwas hinsichtlich der Zukunft von SR ergeben hat. Wir haben jetzt schon bald August und sowohl Fanpro als auch Ulisses (als möglicher Interessent) schweigen sich beharrlich aus. Auf der SR Seite von Fanpro tut sich ebenfalls absolut nichts mehr was ja auch irgendwie zu erwarten war nachdem die beiden SR Redakteure zu Ulisses gegangen sind.

  • Böse Zungen würden behaupten, auf der Fanpro-SR-Seite hat sich vorher schon auch nicht viel getan. Aber gut, Nebensache...


    Generell gibt es wohl 3 Verläge, die Interesse an der deutschen SR-Lizenz angemeldet haben. Entschieden wurde in USA noch nichts. Grundsätzlich hat die deutsche Lizenz in den USA eine recht übersichtliche Priorität, wenn man bedenkt, das die erstmal den eigenen Laden wieder ans laufen kriegen müssen.


    Davon abgesehen ist das Interesse an der deutschen Lizenz im Moment auch nicht überzubewerten, da diese Lizenz z. Zt. dem jeweiligen Verlag nur wenig bringen würde, da nix da ist, was sie rausbringen können. Kampagnenbänder wie Emergence sind normalerweise keine großen Verkaufsrenner, und die wichtigen Quellenbücher wie Augmentations, Arsenal und Unwired sind noch nicht (bzw. Augmentations seid heute) draußen.


    Bis die deutsche Lizenz wieder vergeben wird, wird vermutlich schon 2008 sein. Obwohl es möglich ist, das ein Verlag nur die englischen Quellenbücher übersetzt und vertreibt, hieß es beim Feencon. Die deutsche Redaktion wie zu Fanpro-Zeiten wäre da aber nicht mit dabei.

    Alle meine Postings (Fragen & Hinweise) beziehen sich im Normalfall immer auf Shadowrun 4.

    "Irian" schrieb:

    "Nur weil du auch Shadowrun spielst, spielen wir noch lange nicht das gleiche Spiel!"

  • Ich gewinne so langsam den Eindruck, die Amis spekulieren darauf, lustig viele englische SR-Bücher hier verkaufen zu können, wenn es keine Übersetzungen gibt ...

    aka Atargatis aka Dragondeal


    Seltsamer Plan: Sich zu träumen, diesen Traum greifbar zu machen, um dann wieder zum Traum zu werden in einem anderen Menschen. (Jean Genet)

  • Stellt sich nur die Frage, ob sie tatsächlich genug Bücher hier absetzen, um das Verschleppen der Lizenzvergabe zu rechtfertigen. Denn man mag es kaum glauben, eine Lizenz spült auch Geld in die Kassen. :lol:

    aka Atargatis aka Dragondeal


    Seltsamer Plan: Sich zu träumen, diesen Traum greifbar zu machen, um dann wieder zum Traum zu werden in einem anderen Menschen. (Jean Genet)

  • Also wenn ich mich auf Cons oder in den Fantasyshops meines Vertrauens umgucke hab ich den Eindruck, dass man nicht reich wird mit einer deutschen Shadowrun - Lizens...


    Hat irgendwer eine Vernünftige Quelle für die Auflage des 4.01D?

    925a679e051782d023ff4bfd72741ff5bc97058f2f5590cc34a9dbba40f3322520ba81b8fe3c7adc336774704614039b6e096a4bdbaffa504b202d5135a5eb08

  • Apropos aus dem Netz ziehen.


    Die gaaaanz alten quellenbücher kann man ja leider nicht mehr nachbestellen (bzw. habe ich in onlineshops überall nur leere Verkaufsanzeigen gesehen).
    Kann mir vielleicht einer von Euch sagen, wo ich das Renraku-Shutdown kostengünstig (am Besten halt kostenlos *g*) bestellen/kaufen/dowloaden kann? (am Besten auf Deutsch... kann zwar recht gut Englisch, zum Schmökern ist die Muttersprache aber schöner...)
    Ich meine mal irgendwo gehört/gelesen zu haben, dass Fanpro sogar selbst einige Bücher zum download bereitgestellt hatte (Shame on me, falls ich mich irre).
    Wäre super, wenn ihr mir mit gutem Rat zur Seite stehen könntet...


    Ciao



    p.s. achja, sorry fürs herausgraben alter Themen

    "Von einem Autor klauen, ist Diebstahl. Von vielen Autoren klauen ist Recherche." (frei nach Moers)

  • "Hasimoto" schrieb:

    Kann mir vielleicht einer von Euch sagen, wo ich das Renraku-Shutdown kostengünstig (am Besten halt kostenlos *g*) bestellen/kaufen/dowloaden kann? (am Besten auf Deutsch... kann zwar recht gut Englisch, zum Schmökern ist die Muttersprache aber schöner...)


    Downloaden auf BattleCorps, aber nur auf Englisch.

    In a free society, diversity is not disorder. Debate is not strife. And dissent is not revolution.
    George W. Bush

  • "Eusebius" schrieb:

    Da kann ich mich eigentlich nur an Dunkelzahns Testament und SONA erinnern. Die finden sich im Eisparadies.


    "Rotbart van Dainig" schrieb:

    Downloaden auf BattleCorps, aber nur auf Englisch.


    Daaaankeschööön...

    "Von einem Autor klauen, ist Diebstahl. Von vielen Autoren klauen ist Recherche." (frei nach Moers)