HILFE!!!! FRAGE ZUM RITUALTEAM!

  • HOI!
    Brauche dringend eine Antwort!
    Ich leite bald ein Abenteuer,wir haben schon sehr
    lange nicht mehr gespielt,also haben ich viele Regeln vor allem Magie nachlesen müssen,dabei ist mir etwas nicht klar geworden:
    Bei einem Ritualteam: wenn in der Endphase auf den Sprucherfolg gewürfelt wird,werden dabei nur die Ritualpool-würfel oder auch die Würfel der Krafstufe des Zaubers verwendet?
    BITTE ANNTWORTEN!

  • Hoi Snatch!

    Ich hab noch nie was von "Würfel der Kraftstufe des Zaubers" gehört sorry. Ich werd aber mal nachschaun und dir meine Antwort dann in der nächsten Stunde posten.

    mfg

    Mann-ohne-Namen (Eulenschamane, der auch schon mal ein Ritualteam geleitet hat, was aber schön länger her ist!)

  • Re-Hoi Snatch!

    Würfel werden wie folgt eingeteilt:

    Ritualpool=
    Gesamtstufe aller Hexereifertigkeiten (bzw. Spezialisierung Rituelle Hexerei) der Ritualteilnehmer + Zauberpool des Ritualleiters + Totemmodifikatoren des Ritualleiters + Hilfshexereiwürfel (=Kraftstufe) EINES Geistes (egal wer ihn beherrscht) + Die Würfel EINES Fokuses.

    Ritualpool wird in folgende Pools aufgeteilt:
    1.) Pool zur Herstellung der mag. Verbindung
    2.) Pool zur Sendung des Zaubers auf das Ziel
    3.) Pool für die eigentliche Hexereiprobe (hier wird auf Sprucherfolg gewürfelt)
    4.) Pool für die anschließende Entzugswiderstandsprobe: dieser Pool kann beliebig zwischen allen Ritualteilnehmern aufgeteilt werden

    Zusätzlich kann jeder Ritualteilnehmer noch seinen Zauberpool zum Entzugswiderstand verwenden, auch der Ritualleiter, falls er nicht seinen gesamten Zauberpool für das Ritual verwendet hat.

    Der DRITTE Punkt dürfte deine Frage beantworten!

    So, ich hoff dass ich dir damit weitergeholfen hab!!! :):):)

    mfG

    Mann-ohne-Namen (Eulenschamane)

  • Habt vielen Dank!
    Ich habe mich schlecht ausgedrückt, jaja.....
    Ich meinte natürlich die Anzahl der Würfel die mir zur Spruchserfolgsprobe zur Verfügung stehen.
    Danke!