[IP] Schwert und Schild

  • Es dauert eine Weile und etwas besonders Auffälliges ergibt sich auch in den Räumen nicht, außer dass sich der EIndruck bestätigt, dass die Senosrtechnik zur Meereserfoschung jungfräulich in ihren Verpackungen wartet.

    Das Schloss ist weiterhin rot und die Tür geschlossen.


    #weiter

  • Scotty schließt dann den Sequenzer an der Tür an und versucht, diese zu öffnen. Sie arbeitet hoch konzentriert und bekommt von den anderen nichts mit.

    Lofwyr wusste, dass Drake Hässlich war. (Aus: Charette, Robert N., Lass ab von Drachen)


    als SL: derzeit in kreativer Pause
    als Spieler: Schwert und Schild (SR5, Scotty). Rad der Zeit (SR5, Molly)

  • Wie auch immer sie das gemacht hat und was genau auch die Lampe eines Mikroskops da hilft, aber ihr Gerät blinkt und nach ein paar Sekunden springt das Licht auf grün und das Schott öffnet sich. Dahinter ein weiterer Gang und mehr Blut, sowie noch ein paar weitere organische Reste hinter der Tür, aber die Leiche ist wohl das, was im Meer gelandet ist.

    Die Beleuchtung ist weiter im Notbetrieb, die direkt hier im Gang sogar defekt beziehungsweise flackernd. Ein paar Meter im Gang könnt ihr auch die Ursache anhand der Brandspuren, Beulen und Splitter erkennen. Eine Granate ist heir im Gang explodiert.

  • Scotty lächelt und räumt ihren Impro-Sequencer weg.


    "So, tretet ein. Gern nach euch."


    Sie ist wieder wachsam und darauf bedacht, hinter den anderen in Deckung zu bleiben.

    Lofwyr wusste, dass Drake Hässlich war. (Aus: Charette, Robert N., Lass ab von Drachen)


    als SL: derzeit in kreativer Pause
    als Spieler: Schwert und Schild (SR5, Scotty). Rad der Zeit (SR5, Molly)

  • Lennox erwiderte Scottys Lächeln unwillkürlich und nickte ihr anerkennend zu. Ihr technisches Verständnis war beinahe schon unheimlich. Beeindruckend, dachte er und richtete seine Aufmerksamkeit auf den Gang hinter dem nun geöffneten Schott, den Preacher routiniert sicherte. Sprengkörper sind im Innern eines Schiffes keine gute Idee. Skeptisch hob Lennox eine Augenbraue, als er die Rückstände der Explosion erkannte. Die Opposition war offenbar sehr hartnäckig gewesen.


    Geräuschlos bedeutete er Doc als Nächstes die Führung zu übernehmen und bereitete sich vor, sich hinter ihm einzureihen. Preacher würde sie mit seinen Drohnen sichern, dazu brauchte er keine Extraeinladung.

  • Billy packt dann wieder ein als sie nicht direkt angegriffen werden.

    "Netter Trick"

    Flüstert er Scotty im vorbeigehen zu. Dann gleitet er fast geräuschlos in den Gang durch das Schott

    Das schlechte Licht schient Billy wenig zu Stören. Sicher sind Granaten nicht die beste Wahl in dieser Umgebung aber in der Not wenn ein Angreifer nicht zurück geschlagen werden kann nimmt man alles was man hat.

    Wenn keine weiteren Türen vorhanden sind Behält er die nächste Ecke im Visier und würde bis dort hin vorrücken um dort die Sicherung zu übernehmen. Kurz schaut er um die Ecken um zu untersuchen ob Feinde dort Lauern.


    wenn alles Sauber ist gibt er das Zeichen zum nachrücken.

  • So, und wer hat die Tür verriegelt und die Leiche über Bord geworfen? An der Tür macht Kelly kurz halt und tütet den Stachel ein, versichert sich, dass Anima die Umgebung im Auge behält und riskiert einen raschen Blick in den Astralraum.

  • Carchar nickte anerkennend, Scotty hatte da echt was gutes gebastelt. Erst war sie ja unsicher ob das klappen kann, doch ja es funktionierte.


    Carchar wechselte direkt einen Blick in den Astralraum

    >> Astral auch im Inneren Einschränkungen durch astrale Sichtbehinderung an den Wänden. Vielleicht eine Legierung oder sowas. Zauber sind demnach auch eingeschränkt. Ich seh mich um soweit es geht<<


    dann nutzt sie wie auch zuvor ihre beiden Sondierungszauber, diese hatte sie extra gelernt um damit das Leben ihres Teams besser schützen zu können.


    >>Leader: keine Lebewesen im Wirkungungsbereich des Zaubers. Ich sehe der Gang geht gerade aus. Rechts eine größere Fläche. Noch etwas weiter dann eine Kreuzung die im rechten Winkel nach rechts und links geht. Dort ist rechts auch ein Treppenhaus welches ein Stockwerk nach oben geht und zwei nach unten. Räume gehen davon ab jedoch kann ich dort nicht rein schauen wenn die Türen zu sind durch die Behinderung<<

  • Preacher folgte Billy wie ein Schatten und versuchte möglich wenig Geräusche zu machen. Die Doberman Drohne nahm etwas fahrt auch und man hört ein etwas lauteres Surren, als die Drohne, rechts an Billy vorbeizog um an die Spitze des Teams zu gelangen. Lieber eine Drohne wird im Einsatz zerstört, als, dass ein Teammitglied verletzt, geschweige getötet wird. Vor allem nicht ihr Doc.

    Die FlySpy flog einfach den Gang weiter hinunter und checkte schonmal die Umgebung und vermittelte dem Team die Unwägbarkeiten und weitere Durchgänge die auf ihren Weg vor ihnen lagen.

    Die Waffe im Anschlag bewegte er sich rechts von Billy den Gang runter mit 1-2 Meter Abstand zueinander.


    >>Dann wollen wir mal<<


    Als die Infos von Carchar reinkam nickt er zustimmend. Aber er verließ sich dann doch lieber auf seine kleinen Helferlein. Carchar vertraute er zwar, aber es tat sich doch schwer mit dem Thema Magie. Zumal Carchar ihm versucht hat zu erklären wie genau die Astrale Überwachung von statten ging. Das Bild mit den grauen Oberflächen war ganz schön abstrakt. und den wenigen grünen oder Blauen Auren die von Lebewesen oder Pflanzen ausgehen sollen. Aber vermutlich dachte das Carchar auch über Rigger, die in seelenlose Dinge reinspringen und deren Funktionen übernehmen.

    Die Drei waren aber im Laufe ihrer Einsätze ein immer besseres Team geworden. Mal schauen wie die Erweiterung mit den Neuen nun klappt.

  • Sowohl seine Drohnen, als auch ihr Zauber haben euch das Obergeschoss gezeigt. Die Türen sind geschlossen, nur weiter vorne, das zeigt seine Drohne ist ein Schott schon geöffnet, wobei das Nummernpad beschädigt wirkt.

  • »Wir rücken bis zur Kreuzung des Ganges vor und schauen uns das Treppenhaus an. Werft einen Blick in alle offenen Räume, damit wir einen Eindruck bekommen, was sich auf diesem Deck befindet«, sendete Lennox lautlos und folgte Doc und Preacher in angemessenem Abstand. Zu welchem Zweck baut man denn bitte derart viele abgesicherte Bereiche in ein Schiff, dachte er. Die Abwehr von Enterangriffen? Eher nicht. Das würde nur Sinn machen, wenn man sich das Vorankommen erkämpfen müsste. Hm. »Achtet auf automatische Abwehrsysteme«, fügte er mit gleichmäßiger Stimme hinzu. »Nur für den Fall.«

  • Natürlich hatte Billy in die Räume rechts und Links geschaut wo die Türen offen waren. aber diese waren zu. Ein wenig verwundert schaut er als ihn die Drohne überholt. Natürlich ist er diesmal etwas langsamer um die anderen nicht ab zu hängen aber die kleine Dobermann musste sich schon anstrengen.

    Billy nimmt am Ende die offene Tür ins Visier.


    Dann schaut er in die offene Tür hinein mal sehen was sich dort verbirgt. Wieder hilft ihm seine verbesserte Sicht dabei. Die Waffe weiter im Anschlag mit der er sich im engen Bereich gut bewegen kann

  • Scotty folgte vorsichtig den anderen. Sie sah sich aufmerksam um, ob es irgendwo Spuren, Muster oder nützliche Dinge gab. Über das Lob der anderen freute sie sich und nickte dankend. Auch nutzte sie mal die US-Brille, um zu schauen, ob hier irgendwas gefährliches wäre.

    Dann schaute sie, ob man den Strom wieder zum Laufen kriegen könnte. Ordentliche Beleuchtung wäre nicht verkehrt, da sie nicht genau wusste, ob jeder im Dunkel gut sehen konnte.

    Lofwyr wusste, dass Drake Hässlich war. (Aus: Charette, Robert N., Lass ab von Drachen)


    als SL: derzeit in kreativer Pause
    als Spieler: Schwert und Schild (SR5, Scotty). Rad der Zeit (SR5, Molly)

  • Carchar musste sich konzentrieren,

    ein Zauber aufrecht zu erhalten war schon schwer, doch sie hielt gerade 2 Zauber.

    Es war wichtig, dass sie als Detektor diente


    >>Wednesday ich verlasse mich auf deinen astralen Blick. Ich bin gerade ziemlich eingespannt<<


    Langsam rückt sie mit dem Team vor

    >>aktuell nichts neues, alles ruhig<<

  • Preacher folgt Billy weiterhin mit einem guten Sicherheitsabstand und checkte immer wieder die Informationen, die seine zwei Drohnen ihm übermittelten.


    >> Ab wann wurde eigentlich das erste Team angegriffen. Vielleicht hat das Wesen ja ein Revier, wo es besonderes aggressiv ist <<


    Der Fly Spy gab er den Befehl im Treppenhaus aufzusteigen und die Lage in den oberen Stockwerken des Schiffs zu checken.