[SR5] Edge verheizen und überleben? Immer?

  • Er soll das Fass nicht werfen, nur über die Kante schieben.


    Oder er holt sich einen verlängerten Teleskopstab, mit so einem Hebel kann er auch nen T-Bird aus der Parklücke schubsen.
    \:D/


    Edit: Mit den ganzen Scharfschützengewehren müßte ein genügend langer Hebel verfügbar gewesen sein... :mrgreen:

  • ich vermute eher, er hat dran gedacht, wollte es aber nicht noch schwerer machen.


    btw: wie kann der kugelblitzzauber "nicht klappen"? da muss euer mage doch voll versagt haben beim zaubern - was auch nach dem wurf per normalem edgeeinsatz ja durchaus zu retten ist. wobei ich bei so einer situation einfach schon vorher edge einegsetzt hätte. zum einen um sicher zu gehen, DASS es funktioniert und zum anderen, um dem spruch zusätzlich power zu verleihen. ein kraft 12 kugelblitz mit einem haufen nettoerfolgen hat nämlich schon heftige wirkung.

  • ja, magischer schutz mag helfen. aber wenn wir nicht über sowieso SEHR hochstufige geister sprechen (stufe 8 aufwärts), sollte es halt im normalfall gegen 24 würfel (die zudem noch der regel der sechs unterliegen) trotzdem nicht reichen. ist aber halt im nachhinein schlecht zu diskutieren. episch war das finale ja in jedem fall ...

  • Trotz Edge einsatz hatte sie zuwenig Erfolge gegen die Spruchabwehr der Queen.
    Dazu muss man auch noch erwähnen, dass die Magierin vorher noch Projeziert hat und mit der Queen etwas "geplauscht" hat.... und sie dabei quasi gewarnt hat.


    Als SL habe ich an der Stelle einen Nervenzusammenbruch bekommen... der ganze Plan hatte sich aufgelöst und ihre Chancen sind meinen Augen nahe der Null gesunken.... und dann kam der (wortwörtliche) Kamikaze-Hacker......
    Naja.. in 12,5h geht es in der Runde weiter. Ich habe fieses geplant.


    Wie sagte es Galadriel in HdR so schön: "Sie werden mich lieben und verzweifeln!"


    MfG SirDrow


    P.S.: Die Insektengeister waren gerade frisch eingezogen, da die Runner die Queen erst vor kurzem Frei gelassen haben..... daher dachte ich mir eine HGS ist nicht nötig.

    Albert Einstein: "Es gibt zwei Dinge die unendlich sind: Das Universum und die Dummheit der Menschen. Aber beim Universum bin ich mir nicht so sicher.

  • Mal ne andere Frage... Bei Insektengeistern frage ich mich... ist es nicht manchmal angenehmer einfach zu sterben? Einer meiner Spieler hat sein letztes Edge für eine letzte Aktion vor seiner Bewohnung verheizt. Er zog eine Granate und jagte sich mitsamt 10 Portionen Stufe 16 Sprengstoff in die Luft, was nicht nur das Team rettete, sondern a) Das Nest auslöschte und b) ihn vor etwas schlimmerem als dem Tod bewahrte.

  • Beim Heldentod sehe ich es ähnlich. Es war eine verdammt gute, anständige und stylische Aktion. Die sollte man an sich bestehen lassen. Vielleicht kann man mit dem SL reden und der Spieler bekommt für seinen neuen Char einen Bonus zu Beginn wie eine gute Gruppenconnection oder ein Savehouse zum Start umsonst. Oder gar zehn Startkarma. Bin halt der Meinung, der Spieler verdient etwas gutes...

    Be polite, be professional, but have a plan to kill everybody you meet
    - J.N.M. -