Leider ist ein dringend nötiges Update, welches effektiv nur vorbereitend ist, schiefgelaufen. Und wenn etwas schief läuft, läuft es schief: das aktuellste Backup, direkt davor erstellt, funktionierte nicht.
Daher ist leider ein früheres Backup vom Tage eingespielt worden. Es tut mir sehr leid.

[ST] Schneller Leben und Sterben mit Cyberware

      [ST] Schneller Leben und Sterben mit Cyberware

      Hier würde ich gerne ein Brett eröffnen auf dem jeder mitteilen kann, was er für Erfahrungen mit Cyberware gemacht hat. Dabei interessiert es mich weniger wie toll die Cyberware ist oder wann sie ausgefallen ist, sondern eher, wie ihr damit lebt und umgeht. Was sagen eure Freunde dazu, eure Partner, eure Familien. Geht es euch gut damit oder schlecht?

      Ich weiß es ist schwer darüber zu reden, deshalb will ich hier auch den Anfang machen. Ich habe mich selbst oft umbauen lassen und mich noch öfter auf Cyberwar verlassen. Sie ist im Laufe der Jahre ein Teil von mir geworden, aber sie hat mich auch verändert. Ich bin jetzt schneller aber auch kälter geworden.

      Was mich am meistern verändert hat ist mein Refelxbooster. Er hat mich rein körperlich ziemlich ruiniert. Die hektischen, schnellen Bewegungen haben mir oft Muskelkater und Zerrungen beschert, in einigen wenigen Fällen hatte ich Muskelfaserrisse. Jetzt nach acht Jahren voller harter Runs sind meine Gelenke völlig im Arsch. Ich hatte oft Schmerzen, vor allem im rechten Ellenbogen. Naja ich habe mir jetzt Kunstgelenke geholt und die Schmerzen sind weg. Wieder etwas neues. Der Booser hat meine Wahrnehmung verändert, was wesentlich schlimmer ist. Er hat mich paranoid gemacht.

      Dauernd habe ich das Gefühl das ich angegriffen werden könnte und am liebsten würde ich dann schon mal den Booster anschalten. Gott sei Dank habe ich jetzt einen Trigger. Aber ich erwische mich dabei, daß ich ihn anschalte, unbewussterweise, wenn ich Stress habe, zum Beispiel mit meiner Freundin, hoffentlich raste ich nie aus, garantieren kann ich es nicht.

      Aber da sind noch andere Dinge, meine Smartgun zum Beispiel. Ich habe sie schon so lange wie ich mich erinnern kann. Jedesmal wenn ich damit ein Waffe nehme, bekomme ich so ein vertrautes Gefühl, es ist als ob man ein Bild seiner Jugendliebe in der Hand hält. Es fühlt sich gut an. Es ist ein warmes sanftes Gefühl, als wenn ihre Hand die meine streicheln würde. Wenn ich die Waffe entsichere, spüre ich sie ganz, die Waffe wird heiß, nicht so daß ich mich verbrennen würde, aber so wie ein Holzofen im Winter. Und wenn sich dann ein Schuß löst, wenn ich ihr den befehl gebe, dann durchzuckt es mich wie ein Blitz. Es ist wunderbar, ich liebe es. Ich weiß wie gefährlich und verführerisch das ist. Dazu noch gepaart mit dem Gefühl der Macht, der Unbesiegbarkeit die einem die Waffe allein schon vermittelt.

      Wie geht es euch mit eurer Cyberware? Mich würde das interessieren, da ich seleber welche entwerfe und einbaue, es würde mich interessieren, was die Kundschaft erwartet und wie sie damit umgeht.

      Seid vorsichtig was ihr euch einbauen lässt.
      Also ich hatte bis jetzt nur wenig Probleme mit meiner Cyberware, mal abgesehen davon das ich in kaum eine Discothek reinkomme......hab nämlich Kid Stealth-Beine.....die Dinger sind echt praktisch wenns mal eng wird, aber du solltest mal sehen wie man auf der Straße angestarrt wird....war allerdings schon immer Fan von ausgefallener Ware....will mir demnächst vielleicht noch nen Balanceschwanz holen, bin mir da aber noch nicht so sicher....du musst wissen der rest von mir ist eine mutation, habe am ganzen Körper weiße Schuppen (kein einziges Haar)....da geben mir die Beine ein fast drachenähnliches aussehen...unter anderem hab ich da noch meine Zeiss Glubscher ohne die könnte ich garnichmehr sein, es würde mich wahnsinnig machen im dunklen nichts zu sehen........Die Beine haben mir oft Schmerzen in der Hüfte bereitet, man hat ja ein ganz anderes Laufgefühl......aber ich denke die Augen waren das schlimmste, was die Smartgun angeht stimme ich dir zu, da gehts mir ganz genauso ..........................................................................................[Außerdem liebe ich das kalte gefühl von chrom auf der haut].......................

      Ryuu

      PS: die Schuppen sind meistens nicht sichtbar, habe da einen netten Maskenzauber, die Leute sollen ja nich ganz und gar verschreckt werden......... :)
      Ryuu: ist das nicht ne Nummer zu extrem? Ich mein du bist schon mehr Maschine als Mensch (außerdem gehen dir viele Körperliche vergnügen verloren oder holst du dir diese über BTL ?)!
      Man kann mit Cyberware schlecht verreisen.. in Diskos kommt man trotzdem rein, wenn man die Rausschmeißer kennt oder sie besticht. Letzteres ist mit Vorsicht durchzuführen, ihr wißt ja: aus dem toten Winkel anschleichen...
      Riggaz Rulen!
      also - ich hap mainen untaaam inne werft verloren. da kam sonne metalplatte und wie mitm messer abgeschnitten.
      un die doofe versicherung rückt natürlich nur mit dem billigsten modell raus *spuck.aus*.
      war abba n komisches gefühl, alsse dann den neuen cyberuntaaam drangemacht ham. hasse ja erstmal kein gefühl richtig drin - fühlt sich halt "falsch" an. un gläser aus glas kann ich auch nicht empfehlen zum greiftraining.
      abba mitte zeit hab ich mich mit dem ding angefreundet. ja ich möcht ihn nich mehr missen *g* - vor allem als ich feststellte, dass ich als runna viel mehr verdienen kann als auffe werft :) .
      un was ich da alles einbauen konnte - musste nur erst die kohle verdienen *schulterzucken*.
      abba jäzz issa supa ausgebaut :) mit ner kamera im zeigefinga (die kann ich mir auf nen bilddisplay einblenden) un nem flashlight in nem weiteren finga. außadem is da mein compi drinne, mit dem ich meine ganzen elektronischen spielerain bediene *g* und und und ...

      das einzige was stört is, das ich damit meine freundin nich mehr so richtig tasten kann, das fühlt sich nich so schön an, wie mitte linken hand *seufzt* - abba das is wohl nich mähr zu ändan.
      Eine alte Mitrunnerin von mir hat eigentlich etwas gegen Ware(die steht auf Waffen), ließ sich aber ihre Augen ersetzen, nachdem ihr mal eine Blendgranate fast auf der Nase hochgegangen ist. Sie sagt, je öfter man ein ersetztes Stück benutzt, desto mehr gewöhnt man sich daran.
      Ich habe außerdem von jemandem gehört - mir ist nur der Name dummerweise entfallen, der als Runner auf der Flucht war und dabei den rechten Arm von einer Feuerschutztür abgequetscht bekam. Aufgewacht ist er erst mit dem Ende der Narkose der Cyberoperation. Alphaware, glaub ich, aber er war wohl nicht unzufrieden.
      Also bei Cyberware gibt es gute und schlechte Seiten. Mein Cybersporn gehört zum Beispiel zu den Guten: Ihr glaubt gar nicht wo mann sich damit überall kratzen kann... (Ja, ich weiß, wir Orks sind ekelhaft.)

      Zu den Schlechten gehört mein Bruder. Seit der erwacht ist nörgelt der den ganzen Tag an mir rum: "Wie kannst du nur? Die ganze schöne Essenz! Spinnst du? Was fällt dir ein? ... usw."

      Aber was solls.........Ich jedenfalls bin zufrieden mit mir und meiner Cyberware...
      c ya
      @Nontrom: es gibt einen sehr guten grund für meine Beine....bin in Cicago aufgewachsen und so ein Mistvieh von geist wollte mich halt vernaschen hat aber , dem Herrn sei dank, nur meine Beinchen gekriegt.....ich würde alles dafür tun um die originale wiederzubekommen, aber das is dann wohl jetz zu spät......was die körperlichen freuden angeht hat man vorgesorgt....ich trage spezialausführungen wos wichtigste erhalten bleibt :) ....bin mit den dingern außerdem nur 170cm groß (war vorher auch nich größer)........hat mich ne nette stange geld gekostet...aber man hats ja, nich?..........


      Ryuu
      @Astfgl: Sag deinem Bruder daß er eine echte Null ist! Von wegen Essenz... pah! Das sind doch nur Gruselgeschichten die der Opa seinem kleinen Cyberjungen erzählt um ihm Angst zu machen. Von wegen die Seele verlieren! Der Mensch ist auch nicht mehr als eine Maschine. Es ist doch vollkommen egal ob der Aufbau meiner beschissenen Hand jetzt auf Kohlenstoff oder diversen Metallen basiert. Und den Leuten die sagen daß Essenz oder Seele oder was auch immer mit der Verbindung von Maschine und Gehirn zu tun hat den sage ich das: Es sind einfach nur Impulse die das Hirn geschickt bekommt und es ist verdammt egal ob die biologisch oder maschinell erzeugt werden. Und das heißt: Es gibt keine Grenze für Cyberware! Ich habe beinahe meinen ganzen Körper wegschneiden lassen! Vorher war ich ein kleiner kränklicher Kerl der Angst vor dem Taxifahrer hatte! Jetzt bin ich ein 2.20 Meter großer Hühne der es sogar mit Godzilla aufnehmen kann!
      @Koschinski: Du verkennst die Wege, auf denen die Mana fliesst. Metall und Plastik mögen für das Gehirn ja gleich sein, aber für deine Aura und die Mana, die dadurch fliesst, stellen sie ein Hinderniss da. Hast du schon mal eine Aura gesehen, die auf diese Art und Weise blockiert wurde? Da wird dir schlecht bei! Und wenn ich höre, was du deiner Aura, deiner Verbindung zur Welt und zu ihren Energien, angetan hast, dann tust du mir ehrlich leid.
      Da mußte ja ein Magier oder Adept oder was weiß ich daher kommen. Woher wollt ihr bitte wissen daß das bunte Zeugs daß ihr in der Anderswelt seht die Seele und die Verbindung zur Welt ist. Es kann nicht mal einer von euch Magiern beweisen daß es diese Anderswelt gibt. Die saublöde Ausrede "Kameras funktionieren da nicht" kann ich echt nicht mehr hören. Drek. Wie bei einem kleinen Kind! "Ich kann das und das aber ich wills jetzt nicht zeigen". Von wegen. Leben und Magie und Seele und so Sachen hängen zusammen. Von wegen! Ok es GIBT Magie. Das hab ich selbst gesehn daß ihr Kerle Teetassen durch die gegend schweben lassen könnt. Aber daß das mit Seele und so zusammenhängt ist einfach Drek! Ich hab schwerst-vercyberte Typen gesehn die Feuerbälle durch die Gegend jagten während ein paar Löwenzahnfresser es nicht mal schafften eine Zigarette magisch anzuzünden. Ihr Cyberjunx da draußen laßt euch was sagen: Es gibt keine Grenzen! Die Welt gehört euch wenn ihr es nur wollt!
      Ich hab da mal von so einer magischen Pflanze oder Tinktur gehört, damit kannst selbst du erkennen, was die Magier so sehen und kannst dir dann selbst ein Bild davon machen. Hab's selber noch nicht ausprobiert, soll aber große Kopfschmerzen machen.


      Out-time: als Info, ein Magical Compund (M&M) hat die Kraft: Astrale Sicht, so dass jeder der die Tinktur einnimmt astral sieht, mehr weiß ich auch nicht, hab das M&M gerade nicht vorliegen.
      Klar... eine Pflanz. Bunte Farben haben die Leute mit Hilfe von Gewächsen schon gesehn als diese verdammte Welt noch gar nicht erwacht war! Weißt du wie man sowas nennt Burner? Man nennt es Drogen! Stink normale sinnesverwirrende Drogen! Bald nennen sie es wohl schon Magie wenn ein Apfel vom Baum fällt! "Wow seht mal Jungs der ist da grad runter gefallen. Gerade vorher hing er noch am Baum. Jetzt liegt er am Boden!! Wow das ist Magie!" Glaubt nicht alles was man sagt! Sagt nicht alles was ihr glaubt! Ich bitte euch...
      Und wie erklärst du es dir dann bitte, dass dein Team-Mage dich durch seine Magie wieder zusammenflicken kann, wenn die KonGuards dir mal wieder die ein oder andere Kugel als Liebesgruss gesandt haben, wenn die Magie nicht auch durch den menschlichen Körper fliesst und die Aura ( ich sagte nicht SEELE) bildet?
      Und die schwervercyberten Junx hast du entweder in einer schlechten TridShow gesehen oder anschliessend mit echt göttlichen Kopfschmerzen die nächsten drei Wochen im Lazarett.
      Denn wer die Energien manipulieren will und sich Blockaden einbaut, schiesst sich selber in den Fuss.
      Das ist in etwa genauso, als wenn du ein Feld bewässern willst, aber den Fluss, der das Feld von Natur aus mit Wasser speisst, staust und umleiten musst, damit das Wasser auf die Felder gelangt. Und ohne Wasser verdorrt das Feld wie der Körper und auch der Geist ohne Mana verdorrt.
      Heilen? Ich kenn mich mit Magie ja nicht wirklich aus aber wie gesagt der Körper ist ja auch nur eine Maschine und hast du schon mal gesehn um wie viel schneller Gewebe heilt wenn es unter großer Wärme heilt? Vielleicht machen diese Heilzauber auch nichts anderes als den verletzten Teil zu erhitzen und er heilt sich ja dann selber wie eine Stromtherapie oder so. Ich hab schon von so manchen Magiern gehört daß sie Gefühle in der Anderswelt sehen, in deren Aura. Und deshalb frage ich dich: warum willst du die Aura nicht mit der Seele vergleichen? Scheint doch auf der Hand zu liegen... Aura = Gefühl = Seele. Aber da ich nicht an sowas überirdisches wie die Seele glaub bezweifle ich auch daß es eine Anderswelt (Aurenwelt, Seelenwelt) gibt und somit kann durch Cyberware nichts zerstört werden. Und ich kann dir leider nicht sagen ob der Cybermage Kopfschmerzen hatte weil der Typ leider keinen Kopf mehr hat. Nachdem er MIR meine ganze Gruppe (5 Spitzenleute, 2 davon Magier!) genommen hatte (sie ruhen in Frieden) und mich auch noch beide Beine gekostet hat dachte ich es wär nur fair wenn ich mir stattdessen SEINEN Kopf mit nehm.
      Also, im Fachjargon heisst das Ding "Astralraum". Und es existiert, und WIE es existiert. ODer wohin verschwinden GEsiter so urplötzlich? Oder wohin geht dein Teammagier, wenn er bewusstlos zusammensinkt, um die magische Sicherheit des Gebäudes zu checken?

      Und es bestehen Studien darüber, das der Anteil derjenigen, die unter Psychosen, Neurosen und anderen Schaltkreisfehlern leiden, unter den Cyberwareusern ansteigt, je mehr Cyber sie haben.
      Das bedeutet doch, das der Körper doch nicht so prima damit zurechtkommt, wie du behauptest.
      Und warum kommt es sonst ab und zu zu Abstossungsreaktionen?
      Weil der Körper keine Fremdkörper in sich duldet. Allerdings ist ein Holzsplitter in der Haut durch einfaches rauseitern zu entfernen. Bei grösseren Sachen wird das schwierig, besonders, wenn zusätzlich noch Immunblocker verabreicht werden...
      Ihr solltet mal wieder eine Schiene zurück schalten. Den Aura-Kram benötigen wir gar nicht, um darzustellen wie wichtig unsere Organe sind.
      Metalljunx: ihr glaubt ihr könnt euch komplett umbauen lassen? sicher, dann müßt ihr nur noch Tanks für Hormone und Enzyme aller Art einbauen lassen und ihr seid auf euer Hirn reduziert....
      So ein Mist... dann habt ihr auch kein Imunsystem mehr und jedes Virus, welches kleiner ist, als eure Blutkörperchen [welche ihr wahrscheinlich behalten werdet; der BSE-Erreger ist z.B. verdammt klein] und nicht von eurem Filter erkannt wird kann enormen Schaden anrichten.
      Das gute am Körper ist auch mit Nahrung kann sich ein natürlicher Körperteil schnell regenarieren, bzw. von einem Magier repariert werden, so ein Klumpen Blech kann man nicht so einfach gerade biegen.
      Riggaz Rulen!