Angepinnt Kurze Frage - Kurze Antwort zum Hintergrund

      Rabensang schrieb:

      Nur mal, weil ich grad ein paar Inspirationen brauch: Hat die DeMeKo irgendwelchen Dreck am Stecken bzw. ist in irgendwelche Aktivitäten verstrickt, von denen sie nicht wollen, dass die öffentlich werden? Mir fällt grad nicht so richtig was gutes ein.

      Es gibt Leute bei der DeMeKo die über die Hintergründe von KFS bescheid wissen, obwohl das offiziell alles abgestritten wird. Sie haben die Infos schon seit dem ersten Auftreten von KFS, also durchaus einen Skandal wert. Wer das genau ist und um welche Infos es sich handelt musst du Selber nachlesen.

      Wenn du die DeMeKo aufs Korn nehmen willst gibt es vieeeele Möglichkeiten, im Prinzip gilt sowieso das sie mehr wissen als sie veröffentlichen! Also einfach mal die Novapuls und Datapuls durchforsten.

      Oder du Strickst ein kleines Intrigen Geflecht zwischen DeMeKo und einem Konzern/Politiker/Partei/Regierung, das kann sich um was Militärisches, Bauprojekte, Politik, oder ähnliches handeln. Als Medienkonzern haben sie halt auch die Aufgabe mal etwas unter den Teppich zu kehren also haben sie vielleicht nicht selber etwas verbrochen, sondern "nur" dafür gesorgt das es nicht raus kommt.

      Ein Sexskandal interessiert heut zutage kaum noch jemanden, solange es nicht um Kinder, Sklaven, Tiere, usw. oder alles zusammen handelt.

      yours NK