Essen [Rüttenscheid] SL & / oder Spieler gesucht, akt. 3.01

    • Sonstiges

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Essen [Rüttenscheid] SL & / oder Spieler gesucht, akt. 3.01

      Guten Tag allesamt,

      wir, das sind 2 Freunde und ich im Alter von 28-38 haben eine neue Shadowrun Gruppe gegründet. Ich erzähle erstmal nen kurzen Schnack zu uns, unseren Vorerfahrungen, was wir suchen warum und etc..

      Also der Esel immer zuerst :twisted:
      ich hab bisher ein wenig DSA, D&D und auf Cons diverse andere Spiele gespielt, der Rest meiner Erfahrung beruht auf SR3.01, das war so von 16-~23. Nun bin ich hier der jüngste imm Bunde, will sagen hatte 5 Jahre Pause.
      Person 2 31 Jahre, keinerlei Erfahrung, hat aber generelles Interesse und hat nach der Recht langwierigen Char Erstellung auch schon nen bischen gedaddelt.
      Person 3 38 Jahre spielt seit zig Jahren Rollenspiele aller couleur.

      Sowohl Person 3 als auch ich haben Leitungs erfahren, wobei wir uns einig sind, dass leiten in Wirklichkeit von leiden kommt. Will sagen aufgrund meiner größeren Erfahrung in den Schatten, starte ich erstmal als Leiter, lasse aber meinen Char so nebenher mitlaufen als Dummy, damit er in der Gruppe bekannt ist. Nach einer Einspielzeit wollen wir uns dann abwechseln.

      Warum 3..01? Ganz prakmatische Gründe, außer das Rigger, welches ich verzweifelt für nen "moderaten" Preis zu erwerben habe ich, soweit ich weiß alle Bücher in meinemm Besitz und auch gelesen ;).

      Ich würde uns eher als Powergamer bezeichnen, was nicht heißt das die Charaktere flach wären, jedoch liebe ich es Bücher zu lesen nachzuforschen und wie sagt man so schön "Regelf***erei" zu betreiben. Damit das ganze spielbara bleibt, verrate ich brav alles, damit die Gruppe auf demselben "Powerniveau" ist, auch wenn vllt. nicht jeder Stundenlang Regeln wälst und ausprobiert. Will sagen ja die Chars sind optimiert, sofern das zur Geschichte passt, die NSCs werden halt dementsprechend angepasst.
      Auch "low" Chars finde ich super, so ne neue Gruppe mit nur Gangern starten, die dann halt eher schwach sind nimmmt mir/uns nicht den Spielspaß.

      Sooooo was wir suchen, jemanden der/die sagt, JO! damit kann ich Leben, hört sich töfte an UND im Idealfall nen Spielleiter, oder zumindest jemanden, der sich dann mit uns beim Meißtern abwechseln würde.
      Örtlich spielen wir wie gesagt in Rüttenscheid, wieder prakmatisch wir sind ne WG da bietet sich das an. Unser Wohnzimmer sollte mit seinen 40qm auch genügend Platz für schöne Abende bieten. Wahrscheinlich kommt bald noch ein 4ter Spieler und letzter WG Bewohner in die Runde, der bisher ~3-4 Runs gespielt hat, was aber auch nen paar Jahre her ist..
      Settings Knabbereien gehen immer, Musik auch und Bier je nach Anlass und Konzentrationsbedarf des Abends :).

      Bei Rückfragen... immer raus damit!

      Beste Grüße
      Flo & Co

      ps.: Meine Tastatur macht mich Irre, die nimmt manchmal Buchstaben nicht an, oder schreibt direkt 5x denselben und bin gerade etwas Korrekturfaul, glaube aber das schlimmste bemerkt zu haben, somit sollte alles lesbar sein :D
      pps.: Sind auch offen für andere Systeme, nur fehlt da, mir zumindest die Leiterkompetenz. Hab noch SR4 Grundregelwerk hier rumfliegen, mich damit aber nie näher Beschäftigt bisher.

      Hoffentlich vorerst das letzte Edit: Da ich ein recht aktiver Spieler bin, würde ich mich auch über andere Einladungen imm Raum Essen freuen. Bin nur mit Bahn und Rad mobil, daher dürfte das nicht allzu weit weg sein.
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Flocklif ()