[IP] WhoAmIs Legacy/ Kein System ist ewig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Iwan Flucht innerlich. Keine Zeit bleibt zum Handeln..ständig passiert Etwas. Kurz nickt er als er nach Ackermanns Antwort sich bestätigt fühlt.

      Als die Situation wieder eskaliert hebt er eine Augenbraue. " Ich Koppel sie aus. Shadow schau nach wer oder was in der Matrix sie angreift. Vielleicht ist das eine Spur. 3,2.1 Auswurf Schock. "

      Dann löst er die Verbindung .

      Aktuelles SL Projekt " Auslegungssache " (Foren Run)
      Hauptcharakter: "Iwan " ( Strassensamurai )

      Erfahrener Meister und Spieler seit Edition 3.0 8)
      ANZEIGE
      Es gleicht fast schon einem Wunder, doch No 13 und Snowflake schaffen es gemeinsam das Mädchen vor dem Tod zu bewahren, obwohl beide spüren, dass das Mädchen auch jetzt noch in Lebensgefahr besteht. Sie ist jetzt ohnmächtig.

      "Ich bin beeindruckt, das war wirklcih ein schönes Schauspiel" grinst Ackerman, der jetzt ein Monokel aufgesetzt hat
      WhoAmIs Legacy

      SL (Ich)-Scar-Kitty-Ivan-Rubberdoll-Shadow
      Tara blieb stehen wo sie war und schaute dem Treiben zu. Wenigstens hatte Iwan reagiert. Sollten die beiden Mädels doch der Frau das Leben retten. Sie selber würde keinen Finger rühren. Ackermann auf der anderen Seite nervte sie gewaltig. Sie wirft ihm einen bösen Blick zu. Zu mehr konnte sie sich nicht aufraffen. Erstens war das eh schon viel zu viel Aufmerksamkeit für ihn und zweitens schmerzten die Entzugswunden. Sie wollte endlich hier raus. Sich verazten und massieren lassen. Sie war komplett verspannt.


      "Geht das etwas schneller?"
      fragte sie das Duo.
      [url='http://www.zeltcon.de']Kommt zum Zeltcon[/url]
      Snowflake atmet schwer
      das tat diesmal doch echt weh
      sie musste ihre Magie nutzen
      und konnte sie nicht einteilen

      diesmal gab es sogar Entzug und der hallt immer so sehr nach

      "alter...Mädchen hock dich hin und sichere einfach...."
      knurrt sie und setzt sich erstmal neben die Ohnmächtige

      "behalt sie im Blick ob es kritischer wird..."

      sie schaut zu Shadow
      //das müssen die Jungs machen..Technik hasse ich //
      Egal ob Dreck,Chaos,Lotus oder Odin. Gehe deinen Weg mit erhobenem Haupt.
      ANZEIGE

      "Pass auf daß ich dir den Finger, den du wohl sehr oft gebrauchst, nicht abreiße."
      sagte Tara trocken. Sie nahm einen weiteren Zug an ihrer Zigarette.

      "Können wir dann endlich raus hier."


      Tara überging geflissentlich, daß sie nicht wusste was Ackermann mit Horce (Horse?) Racebahn (track?) meinte
      [url='http://www.zeltcon.de']Kommt zum Zeltcon[/url]
      Snowflake sah zu Shadow

      "meinst du ..du musst das auch machen? Kann da einer mit dir? Alleine scheint es zu gefährlich"
      sie sah nochmal zu dem Mädchen vor sich
      nochmal konnte sie keine Magie wirken
      die Heilung brachte nichts

      und das sie da eben auch nen netten magischen Rückstoß bekommen hatte
      überspielt sie gekonnt
      Egal ob Dreck,Chaos,Lotus oder Odin. Gehe deinen Weg mit erhobenem Haupt.
      Iwan schaut zu Snowflake

      " Ich kann ohne Medkit nicht helfen bei Ihr. Und was den Tiefenhack betrifft, glaube er kann uns 'huckepack' mitnehmen. "

      Dann antwortet er Ackermann.

      " Vermutlich ist die volle Wahrheit dir nicht bekannt.. ."

      Er versucht Ackermann aus seiner Zurückhaltung zu holen.
      Aktuelles SL Projekt " Auslegungssache " (Foren Run)
      Hauptcharakter: "Iwan " ( Strassensamurai )

      Erfahrener Meister und Spieler seit Edition 3.0 8)
      “Nein, wie auch? Ich bin in der selben Situation wie ihr, ohne jede Information, bzw. mit so wenigen, dass die paar, die man bekommt schon genug verraten, man muss nur sein Hirn anstrengen. Auch wenn das für einige die hier sind oder waren schwer wird.“ Ackermann zwinkert Snowflake zu und setzt sich auf die Couch neben das Mädchen.

      Gleichzeitig beginnen vor Tara plötzlich ihre Mittelfinger zu explodieren.

      “So etwa?“ fragt No 13

      Dem Rest ist was sie sagt Schleierhaft, denn sie sehen nichts
      WhoAmIs Legacy

      SL (Ich)-Scar-Kitty-Ivan-Rubberdoll-Shadow
      "Trodennetze habe ich, aber ich habe keinen Bock irgendwas in der Matrix zu machen."

      gerade als sie das sagt explodieren ihre Mittelfinger.

      "FUCK" ruft sie und hält ihre Hände vor sich. "Fuck fuck fuck" ruft sie in Panik, aber dann atmet sie stiller. Sie fokussiert. Dann webt sie einen Zauber. der sich langsam um ihre Hand legt wie ein Handschuh. Erst um die eine Hand, dann um die andere. Aber der Zauber wirkt nicht Sie versucht es erneut. Aber auch diesmal geht er schief. Sie knurrt unwillig. Was komisch ist, daß die Schmerzen so anders sind, so surreal.
      Dann fängt sie an sich zu wandeln. Sie brauchte einfach ihre starke Form.
      [url='http://www.zeltcon.de']Kommt zum Zeltcon[/url]
      Snowflake steht auf und geht zu Tara
      greift nach ihrer Hand
      und zieht sie mit
      plötzlich hat die kleine nach einer kurzen Erhöhung der Magie auch mehr Power

      "SETZ DICH DA HIN"
      sagt sie ernster und schiebt sie neben Shadow

      langsam war ihre Laune durch
      der Schnellzauber tat echt weh
      er zog bis ins Körperliche
      doch man sah deutlich: jetzt gerade war Schluss
      die Schmerzen die der Entzug machte und die Aussicht auf was gefährliches wie einen Tiefenhack

      Das Zwinkern von Ackermann ließ sie die Eckzähne zeigen
      "ich warne dich meine anderen Geister sind vorbereitet und nochmal bin ich nicht so nett"
      er sieht das war keine Drohung

      Snowflake sah zu Shadow
      er konnte Blut aus ihrem Ohr laufen sehen

      "wir sollen also alle mit hin denen du vertraust?"
      fragt sie nach
      er kann sehen sie wird da ganz auf ihn hören

      //shit nach dem Ding hier muss ich was essen//
      Egal ob Dreck,Chaos,Lotus oder Odin. Gehe deinen Weg mit erhobenem Haupt.
      Shadow zuckt mit den schultern

      "wer nicht mitkommen will muss es nicht. keiner von euch kann mir in der Matrix gefährlich werden. wer mitkommt hört auf mich sonst fliegt er raus" dabei schaut er Tara sehr eindringlich an die wieder hysterisch wird
      "ein Tiefenhack ist keine einfache Sache und kann wie ihr gesehen habt tödlich enden. Es spielt keine rolle was ihr für Fähigkeiten habt dabei sind Ideen und Einfallsreichtum gefragt und die Kunst ist nicht auf zu fallen"

      Selbst bei so einem Heiklem Thema bleibt seine Stimme erstaunlich Emotionslos
      nichts ist wie es scheint.

      Ackermann lässt sich vom Trubel nicht ablenken.

      “Ich werde beim nächsten mal ebenfalls besser vorbereitet sein“

      Er holt ein Streichholz heraus und entzündet es.

      “Du hast Angst vor dem Feuer“

      Er löscht das Streichholz mit dem Finger und zerbricht es, sodass zwei Spitze Splitter entstehen

      “Du reagierst empfindlich auf Holz“

      Nun wirft er das Streichholz fort


      “Du besitzt enge Bindungen zu deinen Kameraden. Dies alles kann dein Untergang sein“
      WhoAmIs Legacy

      SL (Ich)-Scar-Kitty-Ivan-Rubberdoll-Shadow
      Tara wandelt sich während Snowflake sie zurück zog. Die Klamotten, auch die erbeutete Jacke zerreißen. Das sie gegen ihren Willen weggezogen wurde ärgerte sie noch mehr. Sie schnaubte wütend. Den Verlust ihrer Mittelfinger fast vergessend schnappt sie nach Snowflake.
      Nur Iwan, der auch dazu kommt kann schlimmeres verhindern. Seine beruhigende Stimme scheint zu ihr durch zu dringen.

      "Drek meine Finger sind explodiert"
      kommt es fauchend aus der Drachenschnauze.


      "Wen ich den erwische, der das war."
      Zur Demonstration kommt eine kleine Flamme aus ihrer Schnauze. Sie flattert leicht mit den Flügeln um mehr Platz zu haben, dabei erwischt sie Snowflake. Aber sie kann sich trotzdem halten.

      Die Aktion, die Ackermann gerade vollführt bekommt sie nicht mit.
      [url='http://www.zeltcon.de']Kommt zum Zeltcon[/url]
      Snowflake nickt Shadow zu,
      das Iwan die verzogene Göre noch tröten muss
      aber sie wandelt sich ja auch noch

      als Ackermann sie anspricht
      sie sieht das Streichholz
      die Flamme
      in ihr kriecht die Angst hoch
      er zerbricht es,
      ja sowas einfaches wie ein Streichholz zeigte ihre Ängste auf
      doch da erwischt sie auch schon der Flügel der Drake und sie taumelt nach hinten

      ihr Blick schweift über die Anwesenden
      ihr drehte es sich doch sehr,
      nur keine Schwäche zeigen, ihr Babe mochte keine Heulsusen

      sie schluckte einmal
      und sieht zu Tara hoch
      winkt dann einmal ab
      bei der brauchte sie nichts mehr versuchen
      "wenn du schon eine Illusion nicht erkennst"
      sie geht zu Shadow

      "meist du ..wir müssen da gleich hin, ich befürchte es eskaliert bald"
      Egal ob Dreck,Chaos,Lotus oder Odin. Gehe deinen Weg mit erhobenem Haupt.