[OP] Verbotene Früchte

      Von mir aus auch nochmal ein Dankeschön an dich,
      du hast mit uns echt einiges durchmachen müssen und hast ebenfalls bis zum Schluss durchgehalten
      Bravo!

      Was Sky angeht...
      Ich hatte ihn eh für diesen Run erstellt und muss ehrlich gestehen, am Tisch wird er wohl kein Debüt feiern ^^
      Bin mit ihm leider nicht so warm geworden wie erhofft ;)
      ANZEIGE

      Kitty schrieb:

      aber meinst du echt 80 karma????ß
      Das soll keine Messlatte für andere Foren-SL`sein.
      Ich sehe in dem Wert vor allem die Zeit. 80 Karma ist jetzt nicht soo viel für ein Jahr.
      Wer Gewissensbisse hat, kann den Char nach reguläreren Erschaffungsregeln neubasteln und ihm 20Karma geben.

      Aber für mein Empfinden ist das völlig okay für ein Jahr Forumsrun.



      Um es mit den Worten eine Kommandaten aus Starship Troopers zu sagen:
      „Alle mal herhören! Ich erwarte ne Menge von Euch und Ihr bekommt auch was dafür!
      Hier ist das Bier! Und hier Eure Spielzeugkiste! Viel Spass, das ist ein Befehl!“

      All my friends are murder..

      Shahodin schrieb:

      Was Sky angeht...
      Ich hatte ihn eh für diesen Run erstellt und muss ehrlich gestehen, am Tisch wird er wohl kein Debüt feiern
      Bin mit ihm leider nicht so warm geworden wie erhofft
      Das ging Kitty mit Damokles soweit ich weiß genauso.
      Dann seht es einfach als Betatest an^^


      Es war auch nicht leicht für euch, eure Chars auszuspielen.
      Immerhin wart ihr fast permanent damit beschäftigt, was Ripper tut oder getan hat ;)


      Im Nachhinein hätte ich mir schon eine etwas umgänglichere Ripper gewünscht. *Scar anstups
      Auf der anderen Seite...eine gute Story lebt von ihren Konflikten^^

      All my friends are murder..
      Hier nochmal ein paar Erinnerungenpics:
      Bilder
      • Spiders.jpg

        687,69 kB, 1.212×1.628, 13 mal angesehen
      • Kiwi & Spider.jpg

        316,61 kB, 1.347×533, 15 mal angesehen
      • NSC Galerie.jpg

        406,62 kB, 1.147×877, 14 mal angesehen
      • Transportmittel.jpg

        187 kB, 1.198×452, 13 mal angesehen
      • Karte Amazonien.jpg

        200,13 kB, 974×1.181, 13 mal angesehen

      All my friends are murder..
      Und du hast einige andere zu Forenruns inspiriert. ;)

      Mittlerweile laufen ja 5 Forenruns gleichzeitig.
      Lofwyr wusste, dass Drake Hässlich war. (Aus: Charette, Robert N., Lass ab von Drachen)

      Reihenfolge Overdose: Chasey (SL) - lose Reihenfolge, jeder 1x
      Reihenfolge Fe: Norrn (SL) - Coke- Dark Fury - Morgana - Chasey - Kitty
      Reihenfolge Berlin: Coke (SL) - lose Reihenfolge, jeder 1x
      Reihenfolge Gunst und Hingabe: Iwan (SL) - lose Reihenfolge, jeder 1x

      Hellhound1990 schrieb:

      Das mein Char nicht glänzen finde ich jetzt nicht sonderlich tragisch
      Das beruhigt mich.
      Aber ein "guter" SL sollte immer für jeden Char etwas haben.
      Bei dir war es im Grunde der Macareù.
      Joke hatte als einziger ne Wumme, die stark genug war dem Vieh was anzuhaben.

      Doch ich habe mich gehörig verschätzt.
      Ich dachte okay, die Chars haben jetzt 4-6 Stunden Zeit bis zur Flussituation.
      Genug Zeit für Joke endlich sein Gewehr aufzustellen und für Scar ihre "doofen" Stiefel zu reparieren.

      Doch beide haben das einfach nicht getan als es (aus meiner Perspektive) genau der Zeitpunkt dafür wäre. (Hinter der Grenze, weg von der Patrouille und mitten auf dem Amazonas)

      Im Dschungel selbst habe ich es dir ja sehr schwer bis unmöglich gemacht Sniperischen Tätigkeiten nachzugehen.
      Es war halt nicht die kilometerlange, vorbereitete Wegstrecke wie bei Expendables. Wo der Sniper auf nem guten Posten hockt und alles wegballern kann.

      Aber dafür ist es Joke zu verdanken, dass die Gruppe im Dschungel den Basilisk unbemerkt passieren konnte und da hätte es noch echt schiefgehen können.
      Und Zufallsbegegnungen hab ich mir für Ripper aufgespart. Alle Tiere wollen nunmal immer zuerst sie angreifen.

      Und die Naga, der Basilisk und die Teufelsanbeterin waren Punkte, die ihr echt gut umschifft habt.
      Da wäre ansonsten noch mehr passiert. Inklusive anderer Dinge, die jetzt zu erwähnen unnötig sind.

      All my friends are murder..
      Es war sogar nur eine Runde. sr-nexus.de/Thread/14467-IP-Ve…?postID=383575#post383575

      Aber ich habe euch OP gefragt, was ihr in den 6 Stunden so zu tun gedenkt und mehr als Essen & Pokerspielen kam von euch nicht.
      Ihr hättet euch aufs Zimmer wie Walking Tree verziehen können oder diverse andere Dinge tun können.
      Stattdessen seit ihr mit den NSC mitgezogen.

      Die 6 Stunden wurden von mir ja bewusst so herunter gebrochen.

      Ihr habt nichtmal eine Wache aufgestellt :)

      Aber das soll kein Vorwurf sein. Hätte besser laufen können, das ist mir bewusst.
      Ich habe für meinen Teil auch einiges von dem Run an Erfahrung mitgenommen.

      Und sollte ich jemals wieder einen machen. Werde ich versuchen nicht mehr alles in Regeln zu packen. Teilweise hab ich Situationen etwas zu sehr in Regeln gepackt. *find

      All my friends are murder..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lobo ()

      Ich schreibe morgen was dazu, aber ich sage schon mal vielen Dank für den Run. Ich hatte viel Spaß und auch Frust mit Ripper, die einfach so missverstanden wurde. :D
      Ja sie ist mehr angeeckt als sie sollte, aber das hatte ja später eine Eigendynamik. Und das liebe ich so an Forenruns. Die Chars haben ein viel stärkere Möglichkeit sich zu entwickeln. Es gibt sehr viel mehr möglichkeiten ihren Charakter entwickeln zu lassen und zu zeigen.


      Bei meinem ersten Forenrun habe ich einen Post angefangen und als er dann zum Ende kam war er ganz anders gelaufen als gedacht. Ich hatte dann im OP geschrieben. Soory da ist wieder der Char mit mir durch gegangen. ;D
      [url='http://www.zeltcon.de']Kommt zum Zeltcon[/url]
      So dann will ich mal. :D


      Danke Lobo für den Run. Er hat mir sehr gefallen.

      Auch wenn es mal einige Durststrecken, ups und downs der Gemüter und Regeldiskussionen gab (sorry) hatte ich eigentlich die ganze Zeit Spaß. Ich hatte auch mit Ripper abgeschlossen. Und obwohl ich immer sehr an meinen Chars hänge fand ich, daß es ein guter Abgang gewesen wäre. Zum Teil war sie ja auch selber Schuld.

      Lobo noch mal vielen Dank für die Geduld, die du mit mir hattest, wenn wir mal wieder unterschiedlicher Auffassung waren was Regeln anging, bzw. wenn ich einige der 100 000 Regeln nicht auf dem Schirm hatte. Es war sicherlich nicht einfach.

      Lobo schrieb:

      Im Nachhinein hätte ich mir schon eine etwas umgänglichere Ripper gewünscht. *Scar anstups
      Auf der anderen Seite...eine gute Story lebt von ihren Konflikten^^

      Wenn ich mich mit meinen Chars wohl fühle führen sie eine Art Eigenleben und sie entwickeln eine eigene Persönlichkeit.
      (Kitty kann das sicherlich bestätigen mit Charlene ;) ). Auch mische ich immer wieder im Zwielichtrun die Gruppe auf. :D (und hier ein paar Verbraucherinformatioenen.: Der Zwielichtrun ist echt lesenswert. Werbung Ende. ;) )

      Ich habe teilweise versucht Ripper etwas an die Leine zu nehmen, aber im Endeffekt war sie einfach eine arme Seele, die missverstanden wurde. Und Konflikte immer durch Gewalt gelöst hatte. Sie hatte ja versucht mit Tree und Damo so eine Art Freundschaft zu schließen.

      Aber ich versuche deinen Rat zu Herzen zu nehmen und nicht immer die Spotlighthure zu sein, die anderen das Licht klaut.
      Daher will ich mich entschuldigen, wenn ich euch einfach die Möglichkeit genommen habe mit eurem Char zu glänzen.

      Deswegen hier an alle. Einfach mir schreiben, wenn ich den Bogen überspanne.

      ( 8| Mit Kat wird das schwierig.... Aber da habe ich mir schon gesagt, daß ich sie weniger übel spielen werde als im Schattenläufer Run. )
      [url='http://www.zeltcon.de']Kommt zum Zeltcon[/url]