SR 5 Neue Waffen Besprechung

      SR 5 Neue Waffen Besprechung

      Hier wird über die Daten der neuen Waffen diskutiert. Gerne können auch noch nicht ganz ausgegorene Vorschläge hier gepostet werden, die dann nach fertigstellung in die Waffenliste mitaufgenommen werden. Im anderen Thread wird nicht diskutiert, sondern da soll nur eine Liste an Waffen entstehen.
      wer neue Bären findet bitte mir schreiben, Früchte und Namen gelten nicht:
      zauBÄRer,BÄRserker,seeräuBÄR,oBÄR,(dr)üBÄRBÄRber(holen)wachung,silBÄR,araBÄR,streBÄR,schreBÄRgarten,BÄRg(steiger),(auf)kleBÄR,sauBÄR,lieBÄR,liBÄRo,schieBÄR,(wagen)heBÄR,BÄRtiger,HubschrauBÄRaBÄR,sabBÄR,cyBÄR,kyBÄRnetik,(ab)(an)we(r)BÄRBiBÄR,SchaBÄRnack, BÄRatung, RatgeBÄR,färBÄRei,(Kugel)SchreiBÄR, BÄRnstein, FieBÄR, unentBÄRlich, LiebhaBÄRhinüBÄRmakaBÄRSchieBÄRBieBÄR
      ANZEIGE
      Sind es beim Original von dennen das Bild sind auch...aber pschscht. 9sind auf jedenfall viel zu wenig...
      wer neue Bären findet bitte mir schreiben, Früchte und Namen gelten nicht:
      zauBÄRer,BÄRserker,seeräuBÄR,oBÄR,(dr)üBÄRBÄRber(holen)wachung,silBÄR,araBÄR,streBÄR,schreBÄRgarten,BÄRg(steiger),(auf)kleBÄR,sauBÄR,lieBÄR,liBÄRo,schieBÄR,(wagen)heBÄR,BÄRtiger,HubschrauBÄRaBÄR,sabBÄR,cyBÄR,kyBÄRnetik,(ab)(an)we(r)BÄRBiBÄR,SchaBÄRnack, BÄRatung, RatgeBÄR,färBÄRei,(Kugel)SchreiBÄR, BÄRnstein, FieBÄR, unentBÄRlich, LiebhaBÄRhinüBÄRmakaBÄRSchieBÄRBieBÄR
      Armbrüste mit SA und BF Feuermodus:

      Armbrüste haben ein kleines Magazin von 4 Bolzen und den Feuermodus SS, für die Standard Armbrust finde ich das auch zutreffend jedoch gibt es da draußen in den Schatten mit Sicherheit ein paar Bastler die es schaffen eine Nachlade und Spann Vorrichtung in eine Armbrust ein zu bauen die einen SA Feuermodus ermöglicht.

      Meine Frage ist wo glaubt ihr sind die grenzen solch einer Technik? da es sich um Bolzen und keine Patronen handelt und auch die Sehne nach jedem Schuss wieder in Position gebracht werden muss.
      Ich bin eigentlich kein Waffen Narr und ne Armbrust hab ich auch nicht zu hause, nur nen Bogen.

      Also denkt ihr das bei SA Schluss ist oder BF, eventuell sogar FA möglich ist?

      Van Helsing lässt grüßen!

      yours NK
      Bilder
      • 31617uo.jpg

        97,82 kB, 778×684, 64 mal angesehen
      • 558877fde7a39b42cc57e16517e9f01c.jpg

        54,3 kB, 736×594, 45 mal angesehen
      • 983080dafa31ae38356701ab5fc7cba6.jpg

        22,6 kB, 736×490, 51 mal angesehen
      Ein Freund hat mit gestern das SR5 "court of shadows" zum schmökern da gelassen. Es beschreibt wohl einen Teil der Feen Welt der Mataebene (Feen) welche im Ätherology schon beschrieben wird.

      Bisher konnte ich es nur überfliegen, aber krankes Zeug was da drin steht und jegliche From von Magie "Stärke" bei mir bisher komplett sprengt.

      Unter anderem sind da allerdings auch Armbrüste / Bögen und anderes Zeugs gelistet, was wohl so ein Vergleich zu normalen Waffen auf der Erde dienen soll. Evtl. könnte man die ja als Reverenz nehmen wenn man sich Armbrüste bauen möchte oder entsprechend weiterentwickeln möchte.


      Ranged
      weapon
      Equivalent
      to …
      AccDVAPModeRCAmmo*AvailCost
      SlingTaser49S(e)-5SS-4(m)-250¥
      Hand
      crossbow
      Holdout46P-SA-6(m)4R120¥
      Bullet
      crossbow
      Light pistol77P-1SA-14(d)7R425¥
      SlurbowHeavy pistol59P-2SS-6(m)4R400¥
      Chu ko nuMachine
      pistol
      56P-SA/BF(1)35(d)6R270¥
      Repeating
      crossbow
      Submachine
      gun
      68P-SA/BF/
      FA
      1(2)50(d)11F900¥
      Munition
      crossbow
      Assault rifle510P-2SA/BF/
      FA
      -38(m)4R950¥
      StonebowShotgun410P-1SS/SA-5(m)4R450¥
      BlowgunDart pistol5as Drug/
      Toxin
      -SA-5(m)4R600¥
      LongbowSniper Rifle712P-4SS-5(m)4R2,100¥
      WindlassMachine gun510P-3FA-100(d)12F7,000¥
      Hand
      cannon
      Cannons416P–6SA(1)6(m)20F21,000¥

      * Ammo is listed as either magazines or drums, as these types of weapons do not lend themselves well to clips.



      PS: Animal Rigging is der Hammer :lol:
      Also eine "Hand Cannon" ist dann so eine art Balliste?

      Court of Shadows ist für ein Alternatives Szenario (also nicht Standard Seattle oder so?)??

      Denn die Werte sind ja genau wie die dazu gehörigen Feuerwaffen. Nur das diese Mündungsfeuer und einen nicht zu verachtenden Knall von sich geben...

      Müssten dann diese Waffen aus Magischen Materialien bestehen oder Magische Munition verwenden?
      oder beides? Außerdem kommen mir die Preise relativ niedrig vor.

      Um Feuerwaffen nicht total raus zu drängen sollte man ein geringeres Magazin für die Armbrüste verwenden, ich finde da 4-6 doch eher Realistisch. (kann ja noch durch ein Upgrade erweitert werden oder durch eine Große Trommel ersetzt werden, dann so ca. 20 Bolzen in der Trommel?!)

      Für meine nächste Gruppe werde ich Semi-automatische-Armbrüste zulassen und sehen wie das läuft.

      Danke für dein Feedback.

      yours NK
      Na Bilder hab ich bis jetzt im Buch dazu noch nicht gesehn, aber ich würd mich da eher an Googel Bilder richten und könnte mir soetwas vorstellen. (Wirklich eine Kanone wie früher nur halt so groß, dass man sie als Person tragen und abfeuern kann)




      Ja Court of Shadows ist ein alternatives Setting und zwar im Astralraum. Wie schon oben geschrieben ist es eine Buch zu der Atral-/Metaebene der Feen. Auf dieser Ebene gibt es keine Technik sondern halt Tiere, Fabelwesen, Primitive Waffen (entsprechend die Tabelle oben quasi als Equlienz zur modernen Welt) und viel viel Magie halt. Ich hab noch nicht alles durchgelesen und zu den Einzelheiten der Waffen noch nichts sagen, aber im Grunde ist es halt eine Möglichkeit mal eine Atralreise oder -quest zu machen und da richtig zu spielen mit Werten. Jede Ebene ist ja anders, aber das Buch behandelt halt die Feen ebene.

      Ich persönlich würd mich ja mal über ein Buch der Schatten- oder Insektenebene. :/ ;)


      PS: Zum Thema Armbrust fällt mit spontan Van Hellsing noch ein :D

      NachbarsKater schrieb:

      Court of Shadows ist für ein Alternatives Szenario (also nicht Standard Seattle oder so?)??
      Ja
      das hat mit den Tarotkarten zu tun,dem neuen Metaplot
      Es ist der Seelie Hof der mystischen Elfen , einer weiteren Metaebene die in einem PF angeschnitten wird (ist in einem der Schattenkataloge auf Deutsch)

      Mit der Tabelle bin Ich nicht wirklich einverstanden.Mak schauen wie der Zusammenhang ist....

      HokaHey
      Medizinmann
      [url]http://youtube.com/watch?v=zlfKdbWwruY[/url]
      zu schön um's nicht Publik zu machen
      [url]http://wiki.rpg.net/index.php/750_things_Mr._Welch_can_no_longer_do_in_a_RPG[/url]

      luca schrieb:

      PS: Zum Thema Armbrust fällt mit spontan Van Hellsing noch ein
      ja eins der Artworks, die ich oben gepostet hab, ist tatsächlich aus dem Film.

      ich weis nicht bei Astralquest muss ich oft an D&D 3.5 Denken wenn man eine Reise ins Reich des Todes machen muss um einen Charakter zurück ins Leben zu holen.

      Oder dan Far Cry 4 (das in dieser Tibet ähnlichen Umgebung spielt) dort nimmt der Hauptcharakter Drogen um Geistig in eine Mystische Welt (art Drogen Traum) seiner Vorfahren zu reisen und dort Encounter oder Aufgaben zu ab zu schließen.

      Aber das ist ein Anderer Thread

      yours NK
      Neue Frage neues Thema:

      Die Kriss Vector: sie Dominiert momentan viele PC Spiele von "The Division" bis hin zu "Player Unknown: Battlegrounds"

      youtube.com/watch?v=ntIZzXqWtzM

      de.wikipedia.org/wiki/KRISS_Vector

      Wie viel Rückstoßkompensation würde das bringen? (ich hätte 3 vor geschlagen)

      Rein Theoretisch kann man die Vector Technologie auf alle Kaliber anwenden, bis zu einem Gewissen maß da die Waffe sonst zu schwer und zu klobig wird, also Holdout-Pistolen bis Maschinenpistolen?
      Oder auch als Sturmgewehr?

      Bsp.:

      Die Ares-Vector Serie:
      Die Vector Mini: Präz. 4, Schaden 6k, DK 0, Modus HM/SM/AM, RK 3, Munition 21, Tarnmodifikator -0
      Die Vector Mark I: Präz. 4, Schaden 7k, DK 0, Modus HM/SM/AM, RK 3, Munition 30, Tarnmodifikator +2
      Die Vector Mark II: Präz. 5, Schaden 8k, DK 0, Modus HM/SM/AM, RK 3, Munition 30, Tarnmodifikator +4
      Die Vector Mark III: Präz. 5, Schaden 9k, DK -2, Modus HM/SM/AM, RK 3, Munition 40, Tarnmodifikator +6
      Verfügbarkeit für alle 10V, weil sie eigentlich für Polizei und Sicherheitskräfte Entwickelt wurde?

      Oder als Waffenmod, Vector-System:
      Ich hätte diesem System 3 Punkte Rückstoßkompensation zugestanden dafür steigt der Tarnmodifikator um 1-2 Punkte? Preis: 1500 NuYen. Das Vector-System benötigt keinen Mod-Slot. Erhältlich für Alle Pistolen und Automatikwaffen bis Maschinenpistolen.

      Findet ihr das OK oder OP?

      yours NK
      Die unheilige Kreuzung aus Raketenwerfer und Sturmgewehr:

      Inspiration:

      Sidewinder SMR aus Titanfall 2:
      youtube.com/watch?v=AoBsC-AME7A
      youtube.com/watch?v=PkcJr0p27sE


      Bolter aus Warhammer 40k:



      Ins Shadowrun Universum würde die Sidewinder natürlich besser passen, es gibt bereits eine "Pistolen" Version davon.

      Die FN-AAL Gyrojet Pistol aus dem Run and Gun Seite 26.
      Präz. 5, Schaden 10K, DK -2, Modus HM, Munition 10(s), Verfügbarkeit 12V, Tarnung +2, 2.000 NuYen, verwendet die Reichweite von Schweren Pistolen, kann mit allen Upgrades wie eine Schwere Pistole ausgerüstet werden. +2 Schaden unter Wasser (durch die Explosion angeblich), im Text wird die Munition als 6mm Miniraketen beschrieben.

      Vorschlag für die Sidewinder:
      Präz. 5, Schaden 14K, DK -4, Modus HM/SM, Munition 20(kleiner Kasten), Verfügbarkeit 12V, Tarnung +7, 4000 NuYen, Verwendet die Reichweite von Sturmgewehren, kann mit allen Upgrades wie ein Sturmgewehr ausgerüstet werden. +2 Schaden unter Wasser (gleiche Technik wie oben...), 8mm Miniraketen? kp kenn mich mit sowas nicht aus, ist auch nicht so wichtig denke ich, die Munition sollte 12V sein und ca. 150 Nuyen Pro 10 Schuss kosten.

      Vorschlag für eine Schwere Waffe, Sidewinder XL:
      Präz. 5, Schaden 16K, DK -6, Modus HM/SM, Munition 30(Kasten) oder 60(Gurt), Verfügbarkeit 16V, 10.000 NuYen, Verwendet die Reichweite von Schweren-Maschinengewehren, kann mit allen Upgrades wie ein Maschinengewehr ausgerüstet werden. +2 Schaden unter Wasser (evtl. als Geschütz für U-Bote oder Schiffe geeignet), die Munition sollte 12V sein und ca. 400 Nuyen Pro 10 Schuss kosten.

      Mehr Bumms für niedrigere Schussfrequenz und geringere Munitionskapazität im vergleich zu einem Sturmgewehr/Maschinengewehr. Bei den Schadenscodes bin ich davon ausgegangen das ein Ares Alpha mit EX-Explosiv Muni 13K DK-3 anrichtet und da wir die Munitionskapazität drastisch reduzieren und den Preis der Munition anheben den Schaden erhöhen müssen ansonsten würde das keinen sinn ergeben. Das gleiche auch für die XL.

      Eine Vollautomatische Version finde ich persönlich übertrieben, schreibt mir doch was ihr davon haltet.

      ps.: Einer meiner Spieler wollte unbedingt einen Bolter, er wird ihn wahrscheinlich kaum benutzen aber er will sowas halt für seine Wand bzw. wenns mal Krieg gibt. Wir spielen aktuell Warhammer 40k Schattenjäger und selbst da benutzt er seinen Bolter kaum bis gar nicht.

      pps.: Woah werden meine Spieler kotzen wenn sie jemals von der Küstenwache beschossen werden :2gunfire: <X

      yours NK