SR 5 Neue Knarren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      SR 5 Neue Knarren

      So.
      Damit das mal klarer wird.
      Selbe Regeln wie beim SR 4 Thread.
      Bei Gelegenheit, werde ich den Kram dann übertragen, aber erstmal.

      Ich habe nichts gefunden in die Richtung daher hier:

      SaederKrupp T-MGL-9 (Tactical-Multi-Granade-Launcher) auch kurz Tactical-Launcher.


      Der T-MGL funktioniert nach dem Prinzip des Revolvers: Er hat eine Munitionstrommel, die manuell geladen wird.

      Diese Trommel in Verbindung mit einem Smart-Motor erlaub es dem Nutzer flexibel auf Situationen zu reagieren, indem die Trommel zu einer passenden Granate gedreht werden kann. Die Trommel fast bis zu 9 Schuß und meistens werden jeweils 3 Granaten von einer Sorte geladen um die Salvenfunktion voll ausnutzen zu können. Aufgrund seiner Möglichkeit innerhalb kürzester Zeit auf verschiedene Szenarien von "Demonstration->Tränengas" über "Auffuhrbekämpfung->Schockgranate" bis hin zu "Straßenschlacht->Splitter-/Sprenggranate" reagieren zu können ist der T-MGL besonders bei Polizeitruppen in Einsatzgebiet mit multiplen Bedrohungssituationen beliebt. Wie etwas in Berlin oder Seattle wo oftmals nur eine Straßenseite zwischen Anarchie und Zivilisation liegt.

      Der T-MGL-9 wird standartmäßig mit einem aufmontierten Smartgunsystem und einem Vordergriff geliefert.
      Eine häufige und beliebt modifikation ist das austauschen, des Vordergriffes mit einer schweren Pistole oder einer Automatikpistole, das Waffensystem wird so zwar schwerer und sperriger, jedoch kann ein so ausgestatteter Nutzer auf so ziemlich alles Reagieren was ihm begegnet.

      Eine bestimmte Granate anzuwählen erforder eine Einfache Handlung.

      T-MGL-9
      Präz:4(6) Schaden:Granate DK:- Modus:HM Munition: 9 (tr) Verfügbarkeit 10(V) Preis 5.000€

      (inkl. Vordergriff und Smartgun&-motorsystem)
      Wifi-Vorteil:Man kann für die Granaten den Wifi-Zünder verwenden, selbst wenn man kein DNI hat. desweiteren kostet das wählen einer Granate eine freie Handlung.
      wer neue Bären findet bitte mir schreiben, Früchte und Namen gelten nicht:
      zauBÄRer,BÄRserker,seeräuBÄR,oBÄR,(dr)üBÄRBÄRber(holen)wachung,silBÄR,araBÄR,streBÄR,schreBÄRgarten,BÄRg(steiger),(auf)kleBÄR,sauBÄR,lieBÄR,liBÄRo,schieBÄR,(wagen)heBÄR,BÄRtiger,HubschrauBÄRaBÄR,sabBÄR,cyBÄR,kyBÄRnetik,(ab)(an)we(r)BÄRBiBÄR,SchaBÄRnack, BÄRatung, RatgeBÄR,färBÄRei,(Kugel)SchreiBÄR, BÄRnstein, FieBÄR, unentBÄRlich, LiebhaBÄRhinüBÄRmakaBÄRSchieBÄRBieBÄR
      ANZEIGE

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bärenjunges ()

      Moby Dick


      Der Moby Dick ist ein Revolver der besonderen Art, wie der Name nahe legt, gehört er ins maritime Umfeld.
      hergestellt wird von "Aventura Mojado" einer Waffenschmiede die Ursprünglich aus der Karibischen Liga kommt, aber weil sie auf einen Boot angesiedelt ist keine feste Postanschrift hat. (Postanschrift haha...)


      Der Moby Dick:
      schwere Pistole
      SR5Präzision: 5/4 (6 Unter Wasser funktioniert der Laser nicht!) Schaden 7K DK -1 Modus HM Munition: 8(tr) Verfügbarkeit: 10E Preis: 1500
      Der Moby Dick kann unter Wasser abgefeuert werden er verwendet hier die Reichweite von leichten Pistolen


      Barracuda
      Nachdem großen Erfolg, des Moby Dicks, versucht sich "Aventura Mojado" nun an einer Maschinenpistole, welche auch unter Wasser funktioniert. Ergebniss ist die "Barracuda" eine MP im Bullpupdesign.


      Barracuda
      Maschinenpistole
      SR5Präzision
      5(6)/4 Schaden 7K Modus HM/SM Munition: 32(s) Verfügbarkeit: 10E Preis: 3500
      Die Barracuda kann unter Wasser abgefeuert werden er verwendet hier die Reichweite von Schrotflinten

      (Die Werte hinter dem / stehen für die Präzision unter Wasser, die Werte in Klammern sind mit dem adaptiven Laserpointer dazu)

      Ich mag die Barracuda, wenn man liebt fragt kriegt man die auch in einem edlen Red-Blue-Tone-Finish, dann sieht die richtig stylisch aus und man findet die gut wieder.
      -gras-hoper

      Punk
      -kubaner
      wer neue Bären findet bitte mir schreiben, Früchte und Namen gelten nicht:
      zauBÄRer,BÄRserker,seeräuBÄR,oBÄR,(dr)üBÄRBÄRber(holen)wachung,silBÄR,araBÄR,streBÄR,schreBÄRgarten,BÄRg(steiger),(auf)kleBÄR,sauBÄR,lieBÄR,liBÄRo,schieBÄR,(wagen)heBÄR,BÄRtiger,HubschrauBÄRaBÄR,sabBÄR,cyBÄR,kyBÄRnetik,(ab)(an)we(r)BÄRBiBÄR,SchaBÄRnack, BÄRatung, RatgeBÄR,färBÄRei,(Kugel)SchreiBÄR, BÄRnstein, FieBÄR, unentBÄRlich, LiebhaBÄRhinüBÄRmakaBÄRSchieBÄRBieBÄR
      Diana Volksgewehr 55
      sr-nexus.de/Attachment/175
      click!

      das von Saeder Krupp Mitte der 50iger Jahre auf den europäischen Selbstschutzmarkt geworfene Volksgewehr 55 gehört zu den am weistesten verbreiten
      zivilen Sturmgewehr in der ADL.

      <<<Nenn das Spielzeug nicht Sturmgewehr! Ist nur eine MPi!>>> SnobbyShadow

      Mehrere zehntausend Exemplare sind inzwischen an staatlich anerkannte Bürgerwehren, Kiffhäuserbündler und ängstliche ADL-SINer verkauft worden,
      die sich dem Diktat der horrenden amtlichen Gebühren für ihre Waffenscheine unterworfen haben.

      In Schattenkreisen für seine unterdurchschnittliche Schussleistung belächelt, ist es zusätzlich mit so vielen Lebensdauerbegrenzern versehen, dass es in keiner
      Kategorie gegen die zwar illegalen, jedoch wesentlich verbreiteteren Kalaschnikows punkten könnte.

      Geladen wird das Volksgewehr mit der hülsenlosen 5,56 x 38 mm Munition, die zwar das militärische Vollmantel-Geschoss übernommen haben, jedoch deutlich weniger
      Treibladung aufweist. Dies dämpft zwar den Rückstoss und macht selbst Salven beherrschbar,

      <<<Yeah Folks! Mit diesan Pussyguns ballere ich beidhändig Auto!>>> Ogeron

      doch den mangelnden Punch macht dies nicht wett. Ein weiteres Manko ist der Wegfall des Gestänges. Der Verriegelungshebel wird direkt von den Verbrennungsgasen aus dem
      angebohrten Lauf betätigt, was alle 100 Schuss aufwendige Reinigungen im komplett demontierten Zustand mit spezieller Reinigungslösung im Ultraschallbad erfordert.

      So wurde zwar erneut Gewicht an dem fast vollständig in Verbundkunststoff gefertigten Gewehr gespart, doch feld- oder straßentauglich ist diese Wohnzimmerwaffe damit
      nicht! Zusammen mit den zu weichen Federn am Schlagbolzen und Verschluß samt dem ebenfalls zu wenig korrosionsbetändigem Schlagbolzen ergibt das ein abschreckendes Paket an Sollbruchstellen in der Waffe,

      <<<wollen Sie echte Qualitätsware in ihr Volksgewehr verbauen, um endlich diese Tücken hinter sich zu lassen? Wir können ihnen da schnell und diskret helfen.
      Ihr freundlicher Waffenfachhandel>>>
      WerbeARO

      die Saeder Krupp einfügen musste, um behördliche Auflagen zur Marktfreigabe zu erfüllen.

      Diese Ersatzteile werden wie Munition von den lizensierten Waffenbesitzern regelmäßig in den Waffenläden nachgekauft und
      viele Waffenmeister leben gut davon, die Wartung und Säuberung für ihre lokale Bürgerwehr abzudecken.

      Produziert wird das euphemisch als Volksgewehr titulierte leichte Sturmgewehr unter dem SK-Label Diana,
      um ja keinerlei Verwechselungsgefahr mit den echten Kriegswaffen aus Lofwyrs Imperium aufkommen zu lassen.
      Der Verkaufspreis ist mit 1.100 eine bodenlose Frechheit und echter Nepp gegenüber den treudoofen ADL-Bürgern, die zusätzlich
      noch horrende Gebühren für ihre Bürgerwehr-Waffenscheine berappen dürfen, doch der Drache als auch die Behörden nutzt hier schamlos ihre Monopol-Stellung
      im stark reguliertem deutschen Waffenmarkt aus.
      In den wesentlich waffenaffineren UCAS wird das Volksgewehr 55 zum Beispiel gar nicht erst angeboten.

      Präzision: 4 (5 mit Laserpointer)
      Schaden: 8 K
      Durchschlagskraft: 0
      Modus: HM/AM

      Rückstosskompensation: 3 (Vordergriff und Schulterstütze in Benutzung, langsam abbrennende kleine Treibladung im Zusammenspiel mit darauf abgestimmten langem Lauf)
      Munition: 30 oder 20 Schuss Stangenmagazinen
      Verfügbarkeit: 4E
      Preis: 1.100 Euro (!)

      <<<hier verdient sich ein allseits geliebter Geschuppter die sprichwörtlich goldene Nase mit der Angst der Leute>>>
      Major Wolf

      Gewicht: 2,6 kg (geladen!)
      Tarnbarkeit: +4

      Besonderheiten:
      Benutzt nur die Waffenreichweite für Maschinenpistolen.
      Mechanisches Notvisier
      Serienmäßig Laserpointer
      Munition nur Standard und Gel, hülsenlos. Waffe überhitzt nach wenigen Magazinen und dann drohen unkontrollierte Patronenzündungen.
      Ist für die Registrierung komplett mit RFID-Sensoren versehen

      Verwendung im Spiel

      - weitverbreitete (schwache) Bürgerwehrwaffe in der ADL (Hilfsmittel für Spielleiter, damit der erste Fehler der Spieler nicht gleich zum TPK in einer Vorstadtstraße wird)
      - wenn sonst alles alle ist der letzte Notnagel für Runner
      - der bekannte Kunststoffrahmen dieser Bürgerwehrwaffe muss ja nicht "unbedingt" diesen schwachen Automaten beherbergen.
      Gewiffte Büchsenmacher tarnen so leistungsfähigere Waffen...

      <<<und dann endlich wieder APDS...man, wie blöd doch die Panzerkäfer gucken, wenn man überraschend ihre Panzerjacken perforiert>>> SK-Ary

      mit Credits an

      pimpmygun.doctornoob.com/app.php
      Bilder
      • 1,21.jpg 52,83 kB, 856×353, 119 mal angesehen




      wer neue Bären findet bitte mir schreiben, Früchte und Namen gelten nicht:
      zauBÄRer,BÄRserker,seeräuBÄR,oBÄR,(dr)üBÄRBÄRber(holen)wachung,silBÄR,araBÄR,streBÄR,schreBÄRgarten,BÄRg(steiger),(auf)kleBÄR,sauBÄR,lieBÄR,liBÄRo,schieBÄR,(wagen)heBÄR,BÄRtiger,HubschrauBÄRaBÄR,sabBÄR,cyBÄR,kyBÄRnetik,(ab)(an)we(r)BÄRBiBÄR,SchaBÄRnack, BÄRatung, RatgeBÄR,färBÄRei,(Kugel)SchreiBÄR, BÄRnstein, FieBÄR, unentBÄRlich, LiebhaBÄRhinüBÄRmakaBÄRSchieBÄRBieBÄR