[ST] der Ausstieg

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    [ST] der Ausstieg

    >>hey Leute, ich weiß hier gibt es einige Chummer die schon lange dabei sind, oder sogar gesagt haben sie hören auf.
    wie geht es euch damit?
    wie habt ihr es geschafft aus den Schatten raus zu kommen?
    oder geht das gar nicht?
    holen ienen die Schatten immer wieder ein?
    Ich habe meine Familie in den Schatten gefunden und ich weiß ein leben ohne sie wird es nie geben,
    doch nach und nach schleciht sich der normale Alltag ein.
    normale Jobs und einfach diverses anderes was jetzt keinen illegalen Einstieg bei nem Kon oä betrifft...

    wie habt ihr diesen wechsel überstanden?
    irgendwie fehlt mir etwas...aber sind es die Schatten oder etwas anderes?<<

    >>ihra



    --ich weiß gar nich was du hast Ihra, es ist doch alles super.
    in die Schatten kommt man nicht unbedingt freiwillig
    aber dort wieder rauszukommen ist doch super
    endlich in ruhe leben, mit dem was man sich aufgebaut hat--

    --Late
    Egal ob Dreck,Chaos,Lotus oder Odin. Gehe deinen Weg mit erhobenem Haupt.
    ANZEIGE
    >>>[1, Du hast ihn übersehen = Weil Du gar nicht erst Dein Arsch bemüht hast..

    2. Da ich weiß wie das hier ist = widerspreche ich Dir [-X Nur weil der Mod sich seit dem Crash 2.0 im Koma befindet und hier keine Pflege mehr durchgeführt wird, heißt dass nicht, dass jetzt jeder Depp und sein Hund gleiche Freds mit gleichem Thema eröffnen solldarfkann.
    Das siehst Du auch, wenn Du Dir die Freds mal durchlesen würdest..

    Früher wärst Du für so eine sau dumme Aktion gnadenlos vom Board geschmissen worden, check das mal!]<<<
    -Mog
    I love Dolphins!
    >>ich hab es übersehen....hab hier alles durchgeklickt und muss dann ne seite übersprungen haben.....entschuldige darf ja mal passieren -.-
    seit wann bist du eigentlich so ne ultra sympatische .......ne das lass ich lieber<<


    >>ihra


    PS wie du merkst wird hier ja außer von dir eh nicht weiter geschrieben, demnach ignoriers doch einfach
    Egal ob Dreck,Chaos,Lotus oder Odin. Gehe deinen Weg mit erhobenem Haupt.
    >>>[Suchprogramme sind legal..und gibt es an jeder Ecke. Kauf Dir eins!!! ]<<<
    -Mog


    OOC:
    Spoiler anzeigen
    Naja..das jetzt keiner reinschreibt, kann jetzt auch an meinem Rumgekeife liegen^^
    Aber Mehrfachthreads gilt es wirklich zu vermeiden. Steht in der Orga und in der Nettiquette. Früher gabs auch mal Mods die da peinlichst drauf geachtet haben aber außer Medizinmann sind ja alle verschwunden. Selbst Papillon scheint nicht mehr ein großes Interesse an seinem Forum zu haben..
    Ich werde auch nix dazu schreiben..denn das habe ich bereits getan. Und zwar im schon existierenden Thread.
    Und Du weißt ich scheue die Verantwortung der Threadnekromantie kein bisschen. Solltest Du auch nicht.
    Ich verstehe nur nicht, warum die Leute das nicht einsehen wollen und sich irgendwelche "dumme" Ausreden&Begründungen einfallen lassen, warum es für sie jetzt doch in Ordnung ist ne Extrawurst zu bekommen..

    Wieviele Threads zum selben Thema brauchen wir denn? Reicht da nicht einer? Ist es nicht besser das Thema und die Posts in einem Thread lesen zu dürfen, anstatt in sechs verschieden? Die Leute sind eh schon zu dumm und zu faul für die SuFu...das wird mit Mehrfachthreads nicht besser. Wirklich nicht. Auch ist es n bisschen respektlos gegenüber denen, die schon etwas dazu geschrieben haben. Ich weiß Du hast das nicht gemacht, um jemand zu ärgern. Aber wenn man jetzt diesen Thread nutzt, bleibt der andere brach...und das ist inakzeptabel.
    I love Dolphins!
    >>@ Ihra
    Genieß es. Ganz raus kommt man eh nur seltenst, zumindest lebend. Diejenigen die freiwillig dabei bleiben weil ihnen der Thrill, die Action, das Adrenalin oder anderes fehlt meinen zwar sie wären freiwillig weiter dabei aber meistens sind sie nach dem ein oder anderen dahingehend doch zu abhängig, um wirklich loslassen zu können. Versuch herauszufinden was dir daran wirklich fehlt, schau ob du es auch anderswo bekommen kannst, oder dir erarbeiten. Und wenn du wirklich den Ausstieg schaffst freu dich, gelingt nur wenigen völlig. "Normales" Leben, Alltag ohne Schatten ist nichts schlechtes, so lange du deswegen nicht wo nötig deine Wachsamkeit schleifen lässt.<<
    -Al-

    Lobo schrieb:

    >>>[1, Du hast ihn übersehen = Weil Du gar nicht erst Dein Arsch bemüht hast..

    2. Da ich weiß wie das hier ist = widerspreche ich Dir [-X Nur weil der Mod sich seit dem Crash 2.0 im Koma befindet und hier keine Pflege mehr durchgeführt wird, heißt dass nicht, dass jetzt jeder Depp und sein Hund gleiche Freds mit gleichem Thema eröffnen solldarfkann.
    Das siehst Du auch, wenn Du Dir die Freds mal durchlesen würdest..

    Früher wärst Du für so eine sau dumme Aktion gnadenlos vom Board geschmissen worden, check das mal!]<<<
    -Mog

    >>Du würdest allerdings meines Erachtens auch einen guten Moderator für den Bereich hier abgeben => Bewirb dich doch mal<<
    --Lillifee

    >>Mog for Mod<<
    --Hetzenauer
    Nearly all men can stand adversity, but if you want to test a man's character, give him power.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lillifee ()

    Lillifee schrieb:

    >>Du würdest allerdings meines Erachtens auch einen guten Moderator für den Bereich hier abgeben => Bewirb dich doch mal<<

    >>>[Als Motzerator hat man Rechte.. aber auch Pflichten. Ich hätte gern die Rechte aber nicht die Pflichten.
    Ich würds machen weil ichs will und gerade Zeit habe, nicht weil ich es muss. Ich scheue die Verantwortung.]<<<
    -Mog


    OOC:
    Spoiler anzeigen
    Darüber hab ich sogar mal nachgedacht..Aber aus demselben Grund halte ich mich nicht für geeignet.
    Ich bin zu ungefestigt im Leben und treffe oft auch nicht den richtigen Ton der als Mod angebracht wäre.
    Ich würde nur gern mal etwas aufräumen hier^^ Aber so richtig als Mod..ich tue uns allen ein Gefallen es besser sein zu lassen^^

    Was mir immer gut gefiel, war der "Agent Patchwork" aka Rotbart van Dainig der immer eingriff, wenn man von Thema abkam und die Abschweifungen in neue oder in thematisch passende, existierende Threads gepackt hat um Threadverwässerung zu vermeiden. Ich glaube, der ist auch noch irgendwie aktiv hier..zu einen ganz kleinem Prozentsatz..zumindest wurde bei zwei Threads die IT/IP- Kennzeichnung vergessen und die wurde später nachgefügt und Medizinmann und Papillon werden es mMn. wohl nicht gewesen sein.
    I love Dolphins!
    >>>Ich wärme den Thread hier mal auf.
    Ich bin jetzt seit den frühen 50ern in den Schatten. Es hatte damals als eine unüberlegte Aktion in Berlin angefangen. Damals war ich noch Studentin und voller Ideale.
    Vieles habe ich seit der Zeit über Bord werfen müssen, aber ich bin meinen Überzeugungen treu geblieben. Heute trete ich sehr viel kürzer, mache aber immer wieder den ein oder anderen Run. Es reizt mich immer wieder da raus zu gehen. Einerseitz ist es der Kick, aber auch der Versuch die Welt ein Stückchen besser zu machen.
    Ich bin in der glücklichen Position meine Runs aussuchen zu können und nicht bangen zu müssen, daß das Geld reicht.

    Vor kurzem habe ich ein junges Mädel getroffen und ihr ein paar Dinge bei9gebracht damit sie größere Chancen hat zu überleben, auch wenn ich immer wieder an ihrer unbedarftheit verzweifle.
    Aber ja wir alten Hasen können helfen den Jungen einen guten Start zu geben. Ich hatte das Glück in meiner langen Laufbahn keinen Chummer auf einem Run zu verliehren. Und das möchte ich gerne weiter geben.<<<

    -Draca-
    [url='http://www.zeltcon.de']Kommt zum Zeltcon[/url]
    >>Wieder mal ein interessantes Thema. Aussteigen, nen Abgang machen, Verduften, das hab ich alles schon oft von den Leuten gehört, trotzdem landen sie früher oder Später wieder unter meinem Skalpell. Wie heißt es in einem meiner Lieblings Songs: "Ain`t no rest for the wicked!" ich weis der Song ist quasi aus der Steinzeit, 2008.

    Ich möchte und könnte nicht aussteigen, ich genieße die Schatten wer glaubt ein ruhiges Leben sei besser dann soll er ruhig.
    Allein das ich hier in den Schatten manchmal die Möglichkeit bekomme etwas zu verändern ist es schon wert zu bleiben. Außerdem bin ich noch zu jung um in Rente zu gehen, und das wird noch lange so bleiben. Eine Auszeit nehme ich mir hin und wieder schon um mich zu erholen oder fort zu bilden.<<
    --Benjamin
    Die Diskussion zu diesem Themenkomplex findet sich unter Aussteigen - geht das überhaupt?.
    Bitte folgen Sie dem entsprechenden Thema - vielen Dank für Ihre Kooperation, Benutzer.
    Agent PatchWork
    In a free society, diversity is not disorder. Debate is not strife. And dissent is not revolution.
    George W. Bush

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rotbart van Dainig ()